Skip to Content

Glückwünsche zum 80. Geburtstag – Zum Leben achtzig Mal erwacht

Glückwünsche zum 80. Geburtstag – Zum Leben achtzig Mal erwacht

Wenn jemand, der dir nahesteht, ins hohe Alter kommt, dann ist jeder Geburtstag ein besonderer Ehrentag, aber wahrscheinlich machst du dir um die Glückwünsche zum 80. Geburtstag besonders viele Gedanken?

Plötzlich fragst du dich, was man älteren Menschen wünschen kann oder sollte, ob etwas vielleicht unangebracht oder besonders erwünscht ist?

Vielleicht hast du auch nicht so viele Geburtstagskarten geschrieben und fragst dich nun, wie du deine Glückwünsche schön ausformulierst?

Schließlich unterscheidet sich das Format bei WhatsApp von dem der Karte natürlich sehr.

Auf welche Ideen sind andere gekommen? Was haben bekannte Gelehrte zum Thema Alter gesagt? Und was sollte man bei lustigen Sprüchen beachten?

In diesem Beitrag findest du die Antworten und viele Sprüche, Reime und Zitate, unter denen bestimmt das Richtige für dich dabei sein wird.

Was wünscht man älteren Menschen?

lächelnde Frau, die ihren Geburtstagsmann auf der Couch umarmt

Die Antworten auf diese Frage sind genauso individuell wie die Menschen, an die man die Wünsche richtet.

Freude, Glück, Liebe, Zufriedenheit und vor allem Gesundheit – all das kann natürlich nicht verkehrt sein!

Doch die meisten Menschen wünschen sich im hohen Alter ein möglichst selbstbestimmtes und beschwerdefreies Leben, umgeben von Familie und Freunden.

Je besser man das Geburtstagskind kennt, desto individueller sollten auch die Glückwünsche sein.

Dabei kann man versuchen, sich in die Lebenssituation des Jubilars zu versetzen.

Wie wäre es zum Beispiel mit dem Wunsch, dass die Menschen im Umfeld der Jubilarin mehr Geduld und Gelassenheit haben mögen, und zwar nicht nur für das Geburtstagskind, sondern auch für andere? Ein edler Wunsch mit Augenzwinkern!

Mit 80 kann man freilich noch fit und unternehmungslustig sein. Aber Hektik mag man dann bestimmt nicht mehr!

In dem Alter gute Gesundheit zu wünschen, wird wohl jedem einfallen.

Falls der Jubilar oder die Jubilarin tatsächlich in einer guten körperlichen und geistigen Verfassung ist, muss man dabei auf nichts Besonderes achten.

Ansonsten sollte man natürlich viel Feingefühl zeigen, wenn das Geburtstagskind gesundheitliche Probleme hat oder von Pflegekräften betreut wird.

Ein respekt- und würdevoller Umgang mit einem und bestmögliche Selbstständigkeit könnten dann geeignete Geburtstagswünsche sein.

Es ist auch immer eine gute Idee, dem langen Leben des Jubilars oder der Jubilarin Ehre zu erweisen.

Schließlich hat er oder sie so viele Schwierigkeiten gemeistert, Unglück und Leid überwunden und unzählige Veränderungen erlebt.

Zum 80. Ehrentag wäre es auf jeden Fall schön, dass einem Dankbarkeit entgegengebracht wird von jenen, die man im Leben begleitet und mit Rat und Tat zur Seite steht.

In der Geburtstagskarte sollte also auch ein angemessenes Dankeschön Platz finden.

Was schreibe ich auf eine Karte zum 80. Geburtstag?

Es wimmelt im Netz nur so von Reimen und Geburtstagssprüchen, aber nicht alles davon ist wirklich gut durchdacht, wortgewandt oder kreativ.

Bei der Auswahl ist darauf zu achten, dass der Inhalt der Geburtstagsgedichte sinnvoll ist und von Herzen kommt.

Ein schöner Spruch, ein passendes Zitat oder ein Gedicht in der Glückwunschkarte machen zwar eine gute Figur, aber man sollte auf jeden Fall auch ganz persönliche Worte an das Geburtstagskind richten.

Eine Kombination aus beidem macht die Gratulation so richtig aussagekräftig und sorgt dafür, dass der Jubilar wahrscheinlich auch beim nächsten Geburtstag zur Karte greift und sich die Geburtstagsgrüße nochmal anschaut.

Lass dich von den folgenden Gedichten inspirieren.

1. Für die Oma zum Geburtstag wäre doch ein herzliches Gedicht genau das Richtige, oder? Wie wär’s mit folgendem:

“Jedes Kind hat eine Oma,
jede Oma hat ein Kind.
Und wir freuen uns von Herzen,
weil wir Omas Enkel sind.
Jeder Strahl hat eine Sonne,
jede Sonne einen Strahl,
und wir wünschen unsrer Oma
Sonnenstrahlen ohne Zahl.
Jeder Stern hat einen Himmel,
jeder Himmel einen Stern.
Und wir haben unsre Oma
über alle Sterne gern.
Alles Liebe und Gute zum 80. Geburtstag
wünschen Dir Deine Enkelkinder […]”
– Unbekannt

2. Welch ein Glück, wenn man schon erwachsen ist, noch einen Opa zu haben! Zum Geburtstag freut sich der Großvater bestimmt über schöne Reime, wie zum Beispiel diese hier:

“Herzlichen Glückwunsch
zu acht mal zehn Jahren,
die randvoll mit Freude
und auch oft schwer waren.
Herzlichen Glückwunsch
zu einem langen Leben,
das nicht allen Menschen
auf der Erden gegeben.
Herzlichen Glückwunsch,
viel Kraft und Gesundheit,
für meinen lieben Opa
und weiterhin eine gute Zeit!”
– Unbekannt

3. “Du hast gesorgt für uns im Leben,
uns Deine Liebe auch gegeben.
Heute bist Du mit ergrautem Haar,
geworden runde achtzig Jahr.
Viele Jahre Deiner Zeit
waren ausgefüllt von Mühe,
Arbeit, Sorge und Leid.
Nun ist Dein Lebensabend schön,
und wir möchten von Gott erfleh´n,
dass er Dir viel Gesundheit schenkt
und alles Schwere von Dir lenkt!
Wir wünschen Dir zum Geburtstag heut,
Gottes Segen und recht viel Freud!
Alles Liebe zum 80. Geburtstag!”
– Unbekannt

4. “Auf einen Menschen kann ich mich immer verlassen.
Zu diesem Menschen konnte ich tiefstes Vertrauen fassen.
Dieser einzigartige Mensch, liebe Mutter, der bist du!
In deinen Armen finde ich stets Trost und Ruh’.
Wenn einmal etwas nicht so richtig lief,
Wenn ich verzweifelt nach dir rief,
Ein Mensch, der war immer bereit.
Ein Mensch, der hatte immer für mich Zeit.
Für all das, liebe Mutter, danke ich dir von Herzen.
Einen schönen Geburtstag wünsch ich dir und ein langes Leben ohne Schmerzen.”
– Unbekannt

5. Auch wenn du dir verständlicherweise den Kopf zerbrechen magst auf der Suche nach den richtigen Glückwünschen für den Geburtstag deiner Mama oder den passenden Reimen für den Ehrentag deines Papas, denk dran: Manchmal sind einfache Worte einfach die besten. Was hältst du also von folgendem Gedicht?

“Nun sind’s schon stolze 80 Jahr’,
du warst für uns schon immer da.
Hast für uns gesorgt und mit uns gelacht,
hast unser Leben so viel schöner gemacht!
Umso mehr wünschen wir dir heute,
Glückseligkeit und einen Tag voll Freude.”
– Unbekannt

6. “Viele Menschen werden 80,
manchen aber glaubt man’s nicht.
Du gehörst zur zweiten Sorte,
davon handelt dies Gedicht.
Kümmerst Dich um Haus und Garten,
tust stets mehr als Deine Pflicht,
dass Du 80 Jahre bist,
glaubt man dir nun wirklich nicht!
Bist an allem interessiert,
sei es Sport, sei’s Politik,
du passt nicht zum alten Eisen,
Du bist wahrlich nicht antik!
Mag das eine oder andre Zipperlein
Dich auch mal plagen,
Du wirst kaum darüber reden
und noch seltner drüber klagen.
Ja, man kommt so gern zu Dir,
weil Dein Ohr stets offen steht,
und fühlt sich danach viel besser,
wenn man wieder heimwärts geht.
Du bringst Helligkeit ins Dasein,
bist famos und überdies:
gäb’ es mehr von Deiner Sorte,
wär’ die Welt ein Paradies!
Die allerbesten Glückwünsche zum 80. Geburtstag!”
– Unbekannt

7. “Du hast erlebt des Lebens Blüte,
warst zauberhaft im Monat Mai.
Mit Sonnenhitze, Sturm und Regen
ging auch der Sommer nun vorbei.
September naht, der wunderschöne,
bedächtig zeigt er noch einmal
des Jahres schönste Farbentöne ‒
Ausblick auf Freuden ohne Zahl!
Nun sollst Du froh den Herbst genießen,
denn reiche Frucht trägt Deine Saat.
Was kann das Leben bessres bieten,
als die Ernte eigner Tat!
Wir wünschen Dir von ganzem Herzen,
dass die Ernte gut gelingt,
dass Gesundheit Dir und Freude
auch des Lebens Winter bringt!”
– Jutta Landes

8. “Unaufhaltsam, still und leise
mehren sich die Jahreskreise.
Plötzlich macht im Gang der Zeit
eine runde Zahl sich breit.
Wenn Du heute früh erwachst,
hast Du die 80 vollgemacht.
Ein jedes Jahr hat seinen Sinn,
so wie es kommt, so nimm es hin.
Für alles, was Du tust, hab Dank!
Bleib stets gesund, werd niemals krank!”
– Unbekannt

9. “80 Jahre
80 Jahre von Gott gegeben,
80 Jahre ein erfülltes Leben,
80 Jahre schaffen und streben,
80 Jahre reiches Erleben.
80 mal Frühling voll Grünen und Mai,
80 mal zog blühend der Sommer vorbei,
80 mal Ernte und herbstliche Pracht,
80 mal Schnee und Heilige Nacht.
80 Jahre reiche Lebenszeit,
80 Jahre mit Freud und Leid.
80 Jahre ging es tief und auch hoch,
80 Jahre – schön war es doch.
80 Jahre hast Du glücklich geschafft,
für die kommenden Jahre geben sie Kraft,
glücklich und zufrieden sollen sie sein,
harmonisch und mit recht viel Sonnenschein.”
– Unbekannt

10. “80 wird der Mensch nur selten,
unsre besten Wünsche gelten
darum Dir und Deinem Kreise,
der Dich ehrt in alter Weise,
wenn Du Dein Wiegenfest begehst.
Sitzt ihr da in froher Runde,
klingt der Wunsch aus aller Munde,
dass Du noch manchen Sturm bestehst!
Sind wir fern auch, die Gedanken
überwinden alle Schranken,
fliegen hin von uns zu Euch.
Mit dem Herzen kannst Du hören,
dass auch unsre Lippen schwören:
Dein Leben bleib an Freuden reich!”

– Jutta Landes

11. “Ei, bin ich denn darum achtzig Jahre alt geworden, daß ich immer dasselbe denken soll? Ich strebe vielmehr, täglich etwas anderes, Neues zu denken, um nicht langweilig zu werden. Man muß sich immerfort verändern, erneuern, verjüngen, um nicht zu verstocken.”

– Johann Wolfgang von Goethe

Geburtstagskarte zum 80. Geburtstag: "Ei, bin ich denn darum achtzig Jahre alt geworden, daß ich immer dasselbe denken soll? Ich strebe vielmehr, täglich etwas anderes, Neues zu denken, um nicht langweilig zu werden. Man muß sich immerfort verändern, erneuern, verjüngen, um nicht zu verstocken." – Johann Wolfgang von Goethe

12. “Alter, tanze, trotz den Jahren!
Welche Freude, wenn es heißt:
Alter, du bist alt an Haaren,
Blühend aber ist dein Geist!”

– Gotthold Ephraim Lessing (1729 – 1781), deutscher Schriftsteller, Kritiker und Philosoph der Aufklärung

13. “Im Alter schön sein

Alt werden ist nicht immer leicht,
obwohl man manches schon erreicht,
Probleme macht stets die Figur,
trotz Wellness und trotz Schönheitskur.

Recken und Dehnen bringen nicht viel,
auch damit kommt man nicht ans Ziel,
Jogging, sagt man nun den Alten,
soll den ganzen Leib fit halten.

Mit Turnen bleibt man auch nicht jung,
es schwindet immer mehr der Schwung,
auch gute Creme im Gesicht
ändert das Älterwerden nicht.

Erkenntnis ist es dann, die prahlt,
dass Schönheit nur von innen strahlt,
denn lachen Augen und der Mund,
sind Körper und auch Geist gesund.

Das Leben ist’s, man hat’s erahnt,
das uns zum Umdenken ermahnt:
Es hilft kein Jungbrunnen, kein Fön,
wer lacht – ist auch im Alter schön.”

– Horst Rehmann (*1943), deutscher Publizist, Maler und Schriftsteller

14. “Wer stets mit der Natur gelebt,
Von ihr beglückt, mit ihr verwebt,
Das erste Grünen, erste Sprossen
Als tiefersehntes Glück genossen;
Am ersten Glöckchen sich entzückte,
Das grüßend aus der Erde blickte,
Dann an den Veilchen, wilden Rosen,
Bis zu den letzten Herbstzeitlosen: –
Ist, wenn er Achtzig hat vollbraucht,
Zum Leben achtzig Mal erwacht.”

– Alois Wohlmuth (1880 – 1919), österreichischer Theaterschauspieler und Schriftsteller

15. Wenn man auf der Suche nach einem schönen Gedicht zum Geburtstag einer guten Freundin ist, dann findet folgendes Kunststück eines deutschen Autors vielleicht den Weg in die Glückwunschkarte?

“Kleine Dinge, große Freude

Wenn unsre Reisen kürzer werden,
die fernen Ziele uns entrücken,
weil sich verstärken die Beschwerden,
kann auch ein naher Ort entzücken.

Wenn wir die Gipfel nicht mehr schaffen,
und werden Pfade uns zu schmal,
sollten wir uns gleichwohl aufmachen,
Schönheit zu finden auch im Tal.

Wenn unsere Wege kürzer werden,
weil uns die Füße schlechter tragen,
sollten entdecken wir auf Erden,
welch Pracht wir in der Nähe haben.

Wenn sich der Radius verkleinert,
dann sollte es uns wohl gelingen,
dass sich der Blick etwas verfeinert,
wir uns erfreun an kleinen Dingen.”

– Klaus-Gunther Häuseler (*1950), deutscher Buchautor

16. “Ein schönes Alter ist des Lebens Krone;
Nur dem, der sie verdient, wird sie zum Lohne!
Wer lange trug des Daseins schwere Bürde
Und alt sein Haupt noch aufrecht hält mit Würde,
Gibt dadurch Zeugnis, daß er seinem Leben
Von Jugend auf den rechten Halt gegeben.”

– Friedrich von Bodenstedt (1819 – 1892), deutscher Philologe und Übersetzer

17. Es ist eher eine Seltenheit, wenn Ehen und Partnerschaften über viele Jahre halten. Zusammen alt zu werden und sich um einander zu kümmern – das kommt den meisten der jüngeren Generationen wie ein Märchen oder ein Film vor…

Glückwünsche zum 80. Geburtstag Frau – Bist du der glückliche Mensch, der in hohem Alter seiner Frau gratulieren kann, dann passt vielleicht dieses Gedicht:

“Liegt dein Herz gedrückt an meines,
Kann ich wahrlich niemals sagen:
Sind’s die Wellen meines, deines,
Die in solcher Liebe schlagen?

Wollte nur, ich könnte legen,
In dein Herz mein Herz, zu fühlen
Schmerz und Lust in gleichen Schlägen,
Gleiches Lieben, gleiches Zielen.

Daß, wenn Frieden meines fände,
Frieden dann auch fände deines,
Daß, wenn deins im Tode stände,
Dann auch ständ’ im Tode meines.”

– Justinus Kerner (1786 – 1862), deutscher Arzt und Dichter

18. “Mein Herz, glaubt’s, ist nicht erkaltet,
Es glüht in ihm so heiß wie je,
Und was ihr drin für Winter haltet,
Ist Schein nur, ist gemalter Schnee.

Doch was in alter Lieb’ ich fühle,
Verschließ’ ich jetzt in tiefstem Sinn,
Und trag’s nicht fürder ins Gewühle
Der ewig kalten Menschen hin.

Ich bin wie Wein, der ausgegoren:
Er schäumt nicht länger hin und her,
Doch was nach außen ging verloren,
Hat er an innrem Feuer mehr.”

– Theodor Fontane (1819 – 1898), deutscher Schriftsteller und Journalist

19. “Unwandelbar

O fürchte nicht, wenn dir das Alter
Vom Haupte Blüt’ um Blüte bricht,
Daß dann ein Blick, ein trüber, kalter,
Fall’ auf dein bleiches Angesicht.

Wohl blässer wird der äuß’re Schimmer,
Doch heller wird der inn’re Schein;
Drum lieber nur und tiefer immer
Schau’ ich ins Auge dir hinein.

Da seh’ ich all’ die Liebesfülle,
Die reicher ward von Jahr zu Jahr;
Es dringet durch des Alters Hülle
Der Seele Schönheit hell und klar.

Da seh’ ich nicht die müden Wangen,
Der Jahre Furchen seh’ ich nicht –
Es ist mir strahlend aufgegangen
Dein inn’res Engelsangesicht.”

– Ludwig Pfau (1821 – 1894), deutscher Schriftsteller

20. “Alter

Das aber ist des Alters Schöne,
daß es die Saiten reiner stimmt,
daß es der Lust die grellen Töne,
dem Schmerz den herbsten Stachel nimmt.

Ermessen läßt sich und verstehen
die eigne mit der fremden Schuld,
und wie auch rings die Dinge gehen,
du lernst dich fassen in Geduld.

Die Ruhe kommt erfüllten Strebens,
es schwindet des verfehlten Pein –
und also wird der Rest des Lebens
ein sanftes Rückerinnern sein.

– Ferdinand von Saar (1833 – 1906), österreichischer Schriftsteller

Zitate für die Glückwünsche zum 80. Geburtstag

Erfreulicherweise gibt es viele Zitate, die sich mit dem hohen Alter befassen und viele bekannte Persönlichkeiten, die es selbst erlebt haben und dazu ihre Meinung hatten.

Ist der Jubilar oder die Jubilarin eine leidenschaftliche Hobby-Philosophin, dann such doch einen passenden Spruch von einem berühmten Philosophen aus.

Oder hat das Geburtstagskind klassische Literatur fürs Leben gerne? Dann wäre doch die weise Aussage eines bedeutenden Schriftstellers das Richtige!

Hier findest du eine großzügige Auswahl an Zitaten, von denen sich einige durchaus auch für lustige Geburtstagswünsche eignen.

1. “Dem Alter nicht, der Jugend sei’s geklagt,
Wenn uns das Alter nicht behagt.” – Gotthold Ephraim Lessing (1729 – 1781), deutscher Schriftsteller, Kritiker und Philosoph der Aufklärung

2. “Im Alter weiß man, daß alles Unversuchte unmöglich bleibt.” – Willy Meurer (1934 – 2018), deutsch-kanadischer Kaufmann, Aphoristiker und Publizist

3. “Mit dem Alter kommt nicht die Reife, denn mit der Reife kommt das Alter.” – Raphael Matern (*1996), Schriftsteller

4. “Alter gibt Erfahrung.” – Ovid (43 v. Chr. – 17 n. Chr.), römischer Epiker

5. “Ich bin der Alte, sogar im Alter.” – Jean Paul (1763 – 1825), deutscher Dichter, Publizist und Pädagoge

6. “Junges Alter ist besser als alte Jugend.” – Bauernweisheit

7. “Von einem bestimmten Alter an ist ›Mittelalter‹ immer das Alter, in dem man gerade selber ist.” – Else Pannek (1932 – 2010), deutsche Lyrikerin

8. “Stil hat nichts mit Alter zu tun. Und schon gar nicht mit dem Alter der Dinge.” – Erhard Blanck (*1942), deutscher Heilpraktiker, Schriftsteller und Maler

9. “Das Alter löscht Gedankenarchive.” – Erhard Horst Bellermann (*1937), deutscher Bauingenieur, Dichter und Aphoristiker

10.. “Alter schützt nicht vor Torheit, heißt es. Doch Alter lässt manchmal keine Torheit zu.” – Traudel Zölffel (*1941), Lyrikerin

Zitat zum 80. Geburtstag: "Alter schützt nicht vor Torheit, heißt es. Doch Alter lässt manchmal keine Torheit zu." – Traudel Zölffel

11. “Das reife Alter ist aller Freuden des blühenden Jugendalters fähig und das hohe Alter aller Freuden der Kindheit.” – Joseph Joubert (1754 – 1824), französischer Moralist

12. “Im Alter weiß man, daß Charakter ein Sieg über sich selbst ist
und nicht irgendein Geschenk.” – Willy Meurer (1934 – 2018), deutsch-kanadischer Kaufmann, Aphoristiker und Publizist

13. “Erwirb dir in der Jugend ein Alter im Geist, und du wirst im Alter eine Jugend im Herzen tragen.” – Emil Frommel (1828 – 1896), deutscher evangelischer Theologe und Volksschriftsteller

14. “Das Alter verklärt oder versteinert.” – Marie von Ebner-Eschenbach (1830 – 1916), österreichische Schriftstellerin

15. “Ein gesundes Alter ist zugleich lebensfroh.” – Jacob Grimm (1785 – 1863), deutscher Sprach- und Literaturwissenschaftler, Begründer der deutschen Philologie und Altertumswissenschaft

16. “Es schwinden alle Leidenschaften im Alter.” – Victor Hugo (1802 – 1885), französischer Schriftsteller

17. “Das Alter ist nichts für Phantasielose.” – Franz Friedrich Kovacs (*1949), deutscher Schriftsteller

18. “Das Alter ist das Abendrot des Himmels.” – Aus Indonesien

19. “Alter ist Freiheit, Vernunft, Klarheit, Liebe.” – Leo Tolstoi (1828 – 1910), russischer Schriftsteller

20. “Das Alter zentriert das Wesentliche im Menschen.” – Esther Klepgen (*1965), Autorin

21. “Das Alter ist von Natur aus redseliger.” – Marcus Tullius Cicero (106 – 43 v. Chr.), römischer Redner und Staatsmann

22. “Die Weisheit ersetzt im Alter den Idealismus.” – Elmar Kupke (1942 – 2018), deutscher Aphoristiker

23. “Das Alter ist nur eine zweite Kindheit.” – Aristophanes (um 450 – 385 v. Chr.), griechischer Lustspieldichter

24. “Ich glaube, das Alter gebiert die Überlegenheit.” – Damaris Wieser (*1977), deutsche Dichterin

25. “Es gibt kein gefährlicheres Alter als jedes.” – Manfred Hinrich (1926 – 2015), deutscher Philosoph, Philologe, Lehrer, Journalist und Schriftsteller

26. “Leute, die mein Alter haben, sehen meistens sehr viel älter aus.” – Erwin Koch (*1932), deutscher Aphoristiker

"Leute, die mein Alter haben, sehen meistens sehr viel älter aus." – Erwin Koch

27. “Jedes Alter kann einen guten Gebrauch vom Leben machen, aber man kennt die Möglichkeiten nur, wenn man dieses Alter durchlebt hat.” – Sully Prudhomme (1839 – 1907), französischer Notar und Lyriker, erster Nobelpreisträger für Literatur 1901

28. “Die Jugend ist kein Alter, es ist ein Geisteszustand.” – Samuel Ullmann (1840 – 1924), US-amerikanischer Dichter

29. “Die größten Energiespender im Alter sind die Enkelkinder.” – Franz Schmidberger (*1942), deutscher Publizist

30. “Das Alter hat keinen Schmuck außer der Tugend.” – Plutarch von Chäronea (45 – 120), griechischer Philosoph und Historiker

31. “Eigentlich jung kann man nur im Alter sein.” – Eugen Diederichs (1867 – 1930), deutscher Verlagsbuchhändler

32. “Was ein Alter spricht, empfinden alle als Rat.” – Publilius Syrus (um 90 – 40 v. Chr.), römischer Moralist, Aphoristiker und Possenschreiber

33. “Liebe kennt kein Alter … Was schadet das Alter, wenn man zu zweit ist!” – Henri Stendhal (1783 – 1842), französischer Schriftsteller

34. “Mit dem Alter nimmt Urteilskraft zu und Genie ab.” – Immanuel Kant (1724 – 1804), deutscher Philosoph

35. “Es gibt Menschen, die in ihrem Alter ihre Jugend haben.” – Richard Rothe (1799 – 1867), deutscher Theologe

36. “Naivität über ein gewisses Alter hinaus ist gleichbedeutend mit Koketterie.” – Arthur Stahl (1830 – 1876), Pseudonym für Valeska Bolgiani, deutsche Schriftstellerin

37. “Wir lieben im Alter ganz noch so feurig wie in der Jugend, nur daß sich in letzterer unsere Liebe von selbst verrät, im Alter sie gesucht, entdeckt, ermutigt sein will.” – Karl Gutzkow (1811 – 1878), deutscher Schriftsteller und Journalist

38. “Auch ein alter Akrobat geht nicht ohne Herzklopfen aufs Seil.” – Friedrich Theodor von Vischer (1807 – 1887), deutscher Philosoph, Lyriker, Erzähler und Ästhetiker

39. “Siehe, das nenn ich doch würdig, fürwahr, sich im Alter beschäftgen!” – Heinrich von Kleist (1777 – 1811), deutscher Schriftsteller

40. “Ein kräftiges Alter mit Kopfeshelle und Gewissensruhe ist die angenehmste Epoche des Lebens.” – Karl Christian Ernst von Bentzel-Sternau (1767 – 1849), deutscher Staatsmann, Herausgeber und Schriftsteller

41. “Das Alter raubt dem geistreichen Menschen nur die für die Weisheit zwecklosen Eigenschaften.” – Joseph Joubert (1754 – 1824), französischer Moralist

"Das Alter raubt dem geistreichen Menschen nur die für die Weisheit zwecklosen Eigenschaften." – Joseph Joubert

42. “Es ist doch eine Gnade, alt zu werden. Vieles erlebt man erst im Alter.” – Richard Rothe (1799 – 1867), deutscher Theologe

43. “Es gibt Freuden für jedes Alter und Genüsse für jede Stufe der Geister.” – Friedrich von Schiller (1759 – 1805), deutscher Arzt, Dichter, Philosoph und Historiker

44. “Die Philosophen haben beobachtet, daß die Gewohnheiten der Jugendjahre im Alter des Menschen verstärkt wiedererscheinen.” – Honoré de Balzac (1799 – 1850), französischer Philosoph und Schriftsteller

45. “Keine Frau sollte über ihr Alter Bescheid wissen. Das sieht so berechnend aus.” – Oscar Wilde (1854 – 1900), irischer Schriftsteller

46. “Wenn dem früheren Alter Tun und Wirken gebührt, so ziemt dem späteren Betrachtung und Mitteilung.” – Johann Wolfgang von Goethe (1749 – 1832), deutscher Dichter

47. “Gutherzigkeit ist der einzige Charme, der dem Alter erlaubt ist. Sie ist die Koketterie der weißen Haare.” – Octave Feuillet (1821 – 1890), französischer Dramatiker

48. “Es geht mit Geschichten wie mit vielen Menschen – sie werden mit zunehmendem Alter schöner.” – Hans Christian Andersen (1805 – 1875), dänischer Märchendichter

49. “Was einer »an sich selbst hat«, kommt ihm nie mehr zu Gute, als im Alter.” – Arthur Schopenhauer (1788 – 1860), deutscher Philosoph

50. “Für die Unwissenden ist das Alter die Zeit des Winters. Für die Weisen ist es die Zeit der Ernte.” – James Beattie (1735 – 1803), schottischer Poet und Essayist

Wie formuliere ich Geburtstagswünsche zum 80. Geburtstag?

Wenn du dich für ein Gedicht oder ein Zitat entscheidest, ist es angebracht, sich mit eigenen Worten darauf zu beziehen.

Übertreibe es dabei nicht: Suche am besten nur ein Zitat aus, das du kommentierst. Zum Beispiel:

Meine liebe […],

der bekannte deutsche Theologe Richard Rothe hat seinerzeit weise behauptet, dass es eine Gnade ist, alt zu werden und man erst im Alter vieles erlebt (siehe oben Zitat Nr. 42). Dabei war er eigentlich noch jung, als er starb!

Doch hatte er recht und ich muss zugeben, dass ich dich auch ein wenig um deine Beliebtheit bei den Kindern und Enkelkindern gleichermaßen beneide.

Auf dass du noch lange Zeit deine wunderbaren Kochkünste ausüben und weiterhin regelmäßig ins Theater gehen und unseren Verein mit deinen geistreichen und gewandten Erzählungen über die neuesten Aufführungen begeistern kannst. Und darauf, dass du weiterhin im Herzen jung und auch die nächsten Jahre gesund bleibst.

Freude, Zufriedenheit, Glück, vom Besten das Beste, oder lieber – nur das Allerbeste – wünscht dir deine beste Freundin zum Freudentag.

Möge deine wunderbare Persona und Freundschaft noch viele weitere Jahre unser Leben bereichern!

Happy Birthday!

So oder ähnlich sehen wahrscheinlich auch die Glückwünsche anderer Gratulanten aus, die der Jubilarin nahestehen. Möchtest du für etwas Ausgefallenes sorgen, so hast du viel Spielraum beim Gestalten der Geburtstagskarte, die sich für den 80. Geburtstag übrigens viel, viel besser eignet als eine WhatsApp-Nachricht…

Wenn man das Geburtstagskind nicht so gut kennt und es keine so große Rolle im eigenen Leben spielt, dann werden natürlich auch die Glückwünsche kürzer und sachlicher und nicht so ausgeschmückt ausfallen.

Glückwünsche zum 80. Geburtstag kurz – Ein Beispiel wäre dieser Reim, der in so einem Fall auch völlig ausreicht:

“Für 80 machst Du Dich richtig gut,

davor ziehen wir den Hut.

Mach weiter so und bleibt gesund,

dann machst Du glatt die 90 rund.”

– Unbekannt

Glückwünsche in Reime sind in Deutschland sehr beliebt und die meisten erleben sie als Mehrwert. Es ist gar nicht so schwer, ein kurzes Gedicht zu verfassen, um zu gratulieren, wie die folgenden Beispiele zeigen.

Am besten findest du zuerst die Worte, die sich reimen, wie zum Beispiel Freude-Leute, Stund-gesund, Beste-Feste, Wegen-Segen usw.

Die Reime bleiben hängen und machen in der Regel einen sympathischen Eindruck, auch wenn sie nicht zur großen Dichtkunst gehören… Vielleicht passt ja eins der folgenden kurzen Gedichte oder lässt sich gut abändern?

1. “Mit 80 noch fast perfekt,
denn Lebenslust in deinen Adern steckt.
Wir wünschen dir zu deinem Fest:
dass du es dabei auch belässt!
Gesundheit, Freude und viel Glück
schau immer vorwärts – nie zurück!
Herzlichen Glückwunsch und nur die besten Wünsche für die Jubilarin!”
– Unbekannt

2. “Ich wünsch’ Dir alles Gute
zu Deinem achtzigsten Jahr.
Es soll noch besser werden,
als es das letzte war.
Glück, Liebe und Zufriedenheit
wünsche ich Dir jederzeit!”
– Unbekannt

3. “80 Jahre hier auf Erden,
das muss doch gefeiert werden!
Du bist eine Rarität,
ein Einzelstück mit Qualität.
Ein guter Jahrgang altert nicht.
Die Qualität, die er verspricht,
soll sich weiter voll entfalten
und mindestens bis 100 halten!”
– Unbekannt

4. “Guten Morgen und hurra!
[…] wird heut’ 80 Jahr!
Bleib wie Du bist, zu jeder Stund –
vor allem aber bleib gesund!
Ich wünsche Dir zu Deinem Feste
Gesundheit, Glück und nur das Beste!”
– Unbekannt

5. “Oh Schreck, oh Schreck, die Sieben ist weg!
Doch bestimmt wirst du schon seh’n:
Mit 80 wird’s genauso schön!
Und dabei ist nur eines wichtig:
So wie du bist, so ist es richtig!”
– Unbekannt

6. “Mit 80 hast Du viele Ziele erreicht,
bestimmt war es nicht immer leicht.
Wir wünschen Dir nicht nur für den Augenblick,
Gesundheit, Liebe und ganz viel Glück.”
– Unbekannt

7. “80 Jahren sind nun vorbei,
sicher nicht immer sorgenfrei.
Dein neues Lebensjahr sei gesund und heiter,
klettere lange weiter auf der Lebensleiter!”
– Unbekannt

8. “Ein Hoch auf Deine 80 Jahr‘,
ich wünsch‘ Dir alles Glück auf Erden.
Und mögen es gesund und wunderbar
noch viele schöne Jahre werden.”
– Unbekannt

9. “Alt kann man wohl kaum sagen
Während wem die Knochen plagen
Während andere stehen und warten
Turnst du fröhlich durch den Garten!”
– Unbekannt

10. “Große Bewunderung hege ich,
und hab die besten Wünsche für dich:
Ein langes Leben in Gesundheit,
Freude, Glück und Heiterkeit!”
– Unbekannt

Geburtstagswunsch zum 80. Geburtstag: "Große Bewunderung hege ich, und hab die besten Wünsche für dich: Ein langes Leben in Gesundheit, Freude, Glück und Heiterkeit!"

11. “80 Jahre sind dir geschenkt,
von Gott wurdest du dabei gelenkt.
Wir sagen Danke für diese Zeit
und wünschen Gesundheit, Glück, Zufriedenheit.
Und vor allem weiter auf deinen Wegen
Gottes Schutz und Segen!”
– Unbekannt

12. “Genieß die Feier zum 80. Jahr,
sie wird sicher wunderbar!
Lass dich feiern und dir gratulieren:
Du sollst deinen Frohsinn nie verlieren.
Dich soll stets Gesundheit begleiten.
Und lass dich bloß nicht zum Trübsinn verleiten.”
– Unbekannt

13. “80 ist ein Meilenstein,
in dem Alter möcht’ ich auch mal sein.
Ich hoffe dann habe ich auch so viel erreicht
und Zeit, die endlich langsamer verstreicht,
dass man sie genießen kann in vollen Zügen,
ach, das wäre ein Vergnügen!
Ich gratuliere herzlich zu diesem stolzen Alter!”
– Unbekannt

14. “Große Bewunderung hege ich,
die besten Wünsche nur für dich:
Ein langes Leben in Gesundheit,
Freude, Glück und Heiterkeit!”
– Unbekannt

15. “Viel Glück, Gesundheit und Spaß.
Aber alles im rechten Maß.
Erfreue dich an den kommenden schönen Jahren
und denk an die, die schon hinter dir liegen.
All dies soll dich heute leiten
und dich in ein neues tolles Jahr begleiten.”
– Unbekannt

16. “Acht mal zehn Jahre,
eine sehr stolze Zahl,
die hast Du verbracht
und hast was daraus gemacht,
hier im Erdental.
Acht mal zehn Jahre,
eine sehr stolze Zahl,
dazu gratuliere ich
Dir achtzig Mal!”
– Unbekannt

17. “Immer noch flott und beweglich.
Und alles andere als gewöhnlich.
Das soll so bleiben also änder’ daran nichts.
Und jetzt feier zum 80. Jahrestag
ganz ausgelassen mit jedem der dich mag.”
– Unbekannt

18. “Ist es nicht toll?
Du machst heut´die 80 voll!
Auf einige Jahre blickst Du nun zurück,
auf manche Sorgen, manches Glück.
Man muss es einmal deutlich sagen:
Hast viel geschafft in all den Jahren!
Bis immer da, wenn man Dich braucht
und jung geblieben bist Du auch!
Bleib wie Du bist, treib´s nicht so doll,
dann machst Du auch die 100 voll!
Alle guten Glückwünsche für Dich zum 80. Geburtstag!”
– Unbekannt

19. “Bist noch gar nicht wirklich leise,
ich denk, es ist Zeit für eine Reise.
Überleg doch mal, wo warst du noch nie?
Streng dich an, hab etwas Fantasie.
Ich komme gern mit dir dorthin,
auf dass wir dort Spaß haben und glücklich sind.”
– Unbekannt

20. “Du bist eine liebenswerte Frau,
das weiß hier jeder ganz genau,
wir wollen Dir heute Danke sagen,
ohne viele lange Fragen.
[…], Du bist die Beste,
alles Gute zum Wiegenfeste.”
– Unbekannt

Lustige Geburtstagssprüche als Glückwünsche zum 80. Geburtstag

Wenn ältere Menschen keine schwerwiegenden gesundheitlichen Probleme oder Beschwerden haben und ihnen das Alter demzufolge nicht zur großen Last geworden ist, kann man gerne in den Glückwünschen auch einen Witz darüber machen.

Lustige Sprüche eignen sich zum Geburtstag solcher Menschen, die sich selbst nicht zu ernst nehmen und das Leben lieber mit humorvoller Leichtigkeit als mit feierlichem Ernst nehmen.

Ob’s die liebe Oma oder Nachbarin ist, natürlich ist es wichtig, den Jubilar oder die Jubilarin gut zu kennen, wenn man sich für einen lustigen Geburtstagsspruch entscheidet, um sicher zu sein, dass man nicht ins Fettnäpfchen tritt.

Außerdem ist nicht jeder Spruch für jeden geeignet, denn Menschen haben unterschiedlichen Humor.

Zudem sollte der lustige Spruch natürlich mit persönlichen Worten ergänzt werden.

Hier siehst du, was sich andere haben einfallen lassen, um das Geburtstagskind zum Lachen zu bringen.

1. “Endlich bist du alt genug, um den Stress und die Hektik zu vergessen. Ok, in deinem Alter wirst du wahrscheinlich noch viel mehr vergessen. Trotzdem herzliche Glückwünsche!” – Unbekannt

2. “Für dein Alter bist du ganz schön flott, nutz’ doch die Zeit und lern’ Fagott.” – Unbekannt

3. “Mit 80 Jahren bist du wie ein wertvoller Oldtimer: Reich an Kilometern, zwar mit Gebrauchsspuren doch noch immer gut in Schuss.” – Unbekannt

4. “Statistiken zufolge wurdest du bisher weit über 80.000 Mal geküsst. Mögen heute noch einige Tausend dazu kommen!” – Unbekannt

Lustiger Wunsch zum 80. Geburtstag: "Statistiken zufolge wurdest du bisher weit über 80.000 Mal geküsst. Mögen heute noch einige Tausend dazu kommen!"

5. “Du bist jetzt 80? Super, das perfekte Alter für amüsante und bequeme Kreuzfahrten, auf geht’s!” – Unbekannt

6. “Wenn dich jemand alt nennt, schlag ihn mit dem Stock und wirf ihm dein Gebiss hinterher!” – Unbekannt

7. “Du bist heute nicht 80 geworden, sondern 60 mit 20 Jahren Erfahrung. Und genau so siehst du auch aus!” – Unbekannt

8. “Du bist wie ein guter Tropfen Wein,
mit jedem Jahr kannst du noch besser sein.
Ein gutes Aroma durch Lebenserfahrung,
kräftig im Geschmack und im Abgang jung.
Das Feuer im Glas lässt sich leicht entfachen,
du mundest zu vielen tollen Sachen.
So ein edler Tropfen muss gut gelagert werden,
ich wünsche dir noch viele weitere Jahre auf Erden!”
– Unbekannt

9. “Wenn es plötzlich zwickt und kneift,
dann ist man wieder nachgereift.
Da hilft nur die Ertüchtigung,
so kriegt das Leben neuen Schwung!
Pilates, Yoga, Workout und Zumba
bewirken da ein wahres Wunder.”
– Unbekannt

10. “Die Jahre sind spurlos an dir vorbei gegangen. Es müssen die Wochenenden gewesen sein, die dich gezeichnet haben.” – Unbekannt

Abschließende Gedanken

Ein runder Geburtstag ist für manche etwas ganz Besonderes, während andere keinen großen Unterschied zu anderen Ehrentagen machen. So oder so ist es keine Selbstverständlichkeit, ein hohes Alter zu erreichen.

Deshalb sollte es immer gewürdigt werden, auch wenn es keine Geburtstagsfeier gibt.

In diesem Beitrag findest du Antworten auf die Fragen, was man älteren Menschen zum Geburtstag wünscht, wie man Geburtstagswünsche formuliert und darüber hinaus zahlreiche Beispiele, wie tiefsinnige und stilvolle oder lustige und lockere Geburtstagssprüche aussehen.

Einer achtzigjährigen Person sollte man natürlich lieber eine Glückwunschkarte überreichen, anstatt eine SMS oder WhatsApp-Nachricht zu schicken.

Nicht unbedingt deshalb, weil ältere Menschen nicht so technikaffin sind. Denk nur dran, wie du dich gefreut hast, zum Geburtstag eine schöne Karte bekommen zu haben.

Bestimmt hast du sie aufgehoben und vielleicht auch aufgehängt und beim Anblick darauf kommen Erinnerungen hoch.

Und das ist doch eines der schönsten Geschenke, die man geben kann.

Und hier kannst du einen Blick auf Glückwünsche zum 85. Ehrentag werfen!

Gefällt dir dieser Post? Bitte teile ihn oder pinne ihn für später. Du kannst auch am Laufenden bleiben und uns auf Instagram, Facebook und Pinterest folgen.

Glückwünsche zum 80. Geburtstag – Zum Leben achtzig Mal erwacht Pinterest