Skip to Content

Glückwünsche Zur Einschulung – Einschulungssprüche Für Erstklässler!

Glückwünsche Zur Einschulung – Einschulungssprüche Für Erstklässler!

Glückwünsche zur Einschulung – Es ist endlich so weit!

Der Sommer ist vorbei und der Schulanfang rückt immer näher. Viele Kinder erwarten schon sehnlichst den ersten Schultag.

Der Ernst des Lebens beginnt bald und Glückwünsche zur Einschulung und verschiedene Geschenkideen helfen den Kindern, die Kindergartenzeit hinter sich zu lassen.

Nicht nur eine Schultüte ist ein Must-have und etwas, woran sich viele noch jahrelang erinnern werden, auch der erste Ranzen und Glückwunschkarten von dem Kind, werden als Erinnerungen für das ganze Leben lang aufbewahrt.

Die Zuckertüte, der Ranzen und viele andere praktische Geschenke wie ein Kinderbuch, Lunchbox fürs Pausenbrot und Buntstifte werden einen Erstklässler bestimmt aufs Lernen vorbereiten und um Vorschulkinder zu motivieren, sind auch Geldgeschenke willkommen.

Der Schulbeginn ist ein ganz besonderer Tag und sollte auch gebührend gefeiert werden. Nicht nur für den Erstklässler beginnt ein neuer Lebensabschnitt, sondern auch für seine Eltern.

Und als Bekannte, Freundin oder Verwandte möchtest du doch bestimmt auch die Einschulung mitfeiern.

Wie du deine Grußkarte formulierst und ob du sie nun per Whatsapp verschickst oder persönlich mit einem Geschenk dem Erstklässler überreichst, bleibt dir ganz überlassen.

Die Vorfreude steigt beim Schulanfänger und neben vielen tollen Geschenken wird er sich bestimmt über einige Glückwunschkarten freuen, die er als Erinnerung an den ersten Schultag und an die erste Klasse aufbewahren wird.

Die Wünsche sollten auf jeden Fall kindgemäß formuliert sein, an das Kind gerichtet geschrieben und verständlich sein.

Für das frischgebackene Schulkind ist der Schulstart ein großes Ereignis sowie für die Eltern, die auch erwähnt werden dürfen.

Leider sind nicht alle so begabt und können Gedichte oder Einschulungssprüche aus dem Ärmel schütteln, doch es gibt auch dafür eine Lösung.

Um dich nicht zu blamieren und den Eltern und dem Kind einen schönen Spruch zu schenken oder ein Gedicht, das an tolle Märchen erinnert, habe ich hier für dich eine kleine Liste mit inspirierenden Anregungen und einer Vielzahl von Einschulungssprüche mit Glückwünschen fürs Schulkind zum Schulstart gesammelt, die dir helfen werden, eine ganz originelle und individuelle Glückwunschkarte zu basteln.

Wie formuliere ich die Glückwunschkarte?

Frau mit lockigem Haar sitzt am Tisch und schreibt einen Brief

Die Glückwunschkarte für die Einschulung sollte an das Kind gerichtet sein, doch du kannst auch die Eltern ansprechen, immerhin ist es auch für sie ein neuer Lebensabschnitt und sie müssen das Kind “loslassen”.

Hier ein paar Ideen dazu:

1. “Zur Einschulung wünschen wir Dir Glück und Segen!” (Unbekannt)

2. “Alles Liebe zum Schulstart und viel Freude beim Rechnen, Schreiben und Lesen!” (Unbekannt)

3. “Nun bist Du Schulkind! Dazu gratuliere ich Dir ganz herzlich und wünsche Dir viel Freude und Erfolg in der Schule.” (Unbekannt)

4. “Meine guten Wünsche begleiten Dich zum Schulanfang: Du schaffst das!” (Unbekannt)

5. “Zum Schulanfang wünschen wir Dir alles Gute und viel Freude und Erfolg im neuen Lebensabschnitt!” (Unbekannt)

6. “Zum Schulbeginn sende ich Dir allerherzlichste Glückwünsche – viel Erfolg auf Deinem Weg!” (Unbekannt)

7. “Wir wünschen Dir, dass Du so wissbegierig bleibst, wie Du bist: Viel Spaß in der Schule!” (Unbekannt)

8. “Ich wünsche Dir viel Freude an Deinem ersten Schultag. Genieß den Tag mit einem Lächeln im Gesicht.” (Unbekannt)

9. “Aus dem Kindergartenkind wird heute ein Schulkind: Herzlichen Glückwunsch und viel Freude beim Lernen!” (Unbekannt)

10. “Zu Deiner Schuleinführung gratuliere ich Dir und Deinen Eltern ganz herzlich!” (Unbekannt)

11. “Ich wünsche Dir, dass Du in der Schule viele Freunde findest und erfolgreich lernst.” (Unbekannt)

12. “Herzlichen Glückwunsch und alles Gute zur Einschulung!” (Unbekannt)

13. “Viel Spaß in der Schule, Freude am Lernen – und bleib so neugierig wie Du bist!” (Unbekannt)

14. “Heute ist es so weit: Für Dich fängt die Schule an! Wir wünschen Dir einen guten Start und eine glückliche Schulzeit!” (Unbekannt)

15. “Wir wünschen Dir einen tollen 1. Schultag und ein erfolgreiches Schuljahr.” (Unbekannt)

16. “Heute geht die Schule los. Du wirst Spaß haben, neue Freunde finden und viele neue Dinge lernen. Hab einen schönen 1. Schultag!”(Unbekannt)

17. “Ich wünsche Dir einen guten Start in der Schule. Ich weiß, Du wirst Dein Bestes geben und das ist alles was zählt. Ich bin stolz auf Dich.” (Unbekannt)

18. “Der erste Schultag ist ein ganz besonderer Tag in Deinem Leben. Ich wünsche Dir, dass Du ihn in guter Erinnerung behältst und jeden Tag mit Freude in die Schule gehen kannst.” (Unbekannt)

19. “Herzliche Glückwünsche zur Einschulung und eine Zuckertüte voller süßer Überraschungen!” (Unbekannt)

20. “Viele herzliche Glückwünsche zur Einschulung: Einen guten Start, lustige Mitschüler und einen netten Lehrer!” (Unbekannt)

21. “Hurra! Endlich darfst Du zur Schule gehen und lernst all das, was Du schon lange wissen willst: Allerbeste Glückwünsche zum Schulanfang!” (Unbekannt)

22. “Kindergartenzeit ade! Zum heutigen Schulbeginn unsere allerbesten Wünsche, Dein/ Deine …” (Unbekannt)

23. “Herzlichen Glückwunsch zur Einschulung. Wir wünschen Dir viel Spaß an Deinem 1. Schultag!” (Unbekannt)

24. “Wir wünschen Dir zum Schulanfang viel Spaß beim Rechnen, Lesen, Schreiben.” (Renate Meuter)

25. “Heute geht die Schule los, ach was bist Du nun schon groß. Hab viel Freude, Glück und Fun, ja, heute fängt die Schule an.”
(Lilly W.)

Glückwunsch zur Einschulung von Verwandten, Freunden oder Patentante/-onkel:

Frau spielt mit niedlichen kleinen Mädchen auf der Couch

1. “Lieber Lukas,

wir gratulieren Dir und Deinen Eltern herzlich zum Schulanfang!

Jetzt fängt ein neuer Lebensabschnitt an, für den wir Dir Glück und Erfolg wünschen.

Schule kann bei allem Ernst auch Spaß machen.

Du wirst neue Freunde finden und hoffentlich nette Lehrer haben, von denen Du viel lernen kannst.

Herzliche Grüße von Familie Lorenz” (Unbekannt)

2. “Sei wie ein echter Detektiv

Selbstbewusst und ganz gewieft

Gehe allem auf den Grund

Merk Dir einfach jeden Fund

So läuft’s in der Schule rund.”

(Melanie-Luise Braun)

3. “Liebe Lisa,

die Kindergartenzeit ist zu Ende: Jetzt bist Du groß!

Wir freuen uns über Deine Einschulung und wünschen Dir und Deinen Eltern einen wunderschönen Tag.

Mögest Du so neugierig bleiben wie bisher und nie die Freude am Lernen verlieren.

Herzliche Glückwünsche zum Schulanfang!

Tante Olga und Onkel Franz” (Unbekannt)

4. “Kindergarten ist vorbei,

Schulkind ist der neue Schrei.

Ich wünsche Dir ein wenig Glück,

denn jetzt gibts kein zurück.”

(Frank Scheufens)

5. “Ab heute gehst Du in die Schule. Ich bin super stolz auf Dich und wünsche Dir alles Glück der Welt.” (Unbekannt)

6. “Der 1. Schultag ist ein aufregender Tag.

Du lernst Deine neuen Lehrer kennen, triffst Deine Klassenkameraden und bist das erste Mal in Deiner neuen Klasse.

Viele neue Dinge, die aufregend und vielleicht auch ein wenig unheimlich sind.

Aber hab keine Angst, neben Mama und Papa sind wir auch immer da um Dir zu helfen. Wir wünschen Dir einen wunderschönen Tag!”

(Unbekannt)

7. “Begegne Deinen Mitschülern, wie Du es Dir von ihnen wünscht und behandle Deine Lehrer fair! Alles Gute zum Schulanfang!”

(Daniela Hansen)

8. “Bald geht es los, dann kannst Du starten,

musstest schon so lange warten!

Schulkind kannst ab heut Du sagen

und täglich Deinen Ranzen tragen!”

(Petra P.)

9. “Nimm zum heutigen Schulbeginn

meine Wünsche hin.

Dass die Schulzeit schmackhaft sei,

so wie diese Leckerei.”

(Friedrich Morgenroth)

Fürs Enkelkind – Glückwünsche zur Einschulung von Oma und Opa

glückliche Großmutter überrascht ihre kleine Enkelin mit Geschenk im Wohnzimmer

Smiling grandmother making surprise to cute little granddaughter giving gift box, excited small girl get birthday present from granny, happy older and younger generation celebrate at home together

1. “Lieber Florian,

wir wissen, wie ungeduldig Du den ersten Schultag herbeigesehnt hast.

Heute ist es endlich so weit: Du wirst lesen und schreiben lernen, im Rechnen bist Du ja schon richtig gut.

Wir wünschen unserem lieben Erstklässler alles Gute zur Einschulung und eine glückliche und erfolgreiche Schulzeit,

Deine Oma Lily und Dein Opa Phillip” (Unbekannt)

2. “Lieber Tom,

heute ist Dein 1. Schultag!

Wir freuen uns mit Dir auf alle Deine neuen Abenteuer.

Du wirst merken, dass die Schule viel Spaß macht.

Du wirst neue Dinge lernen und neue Freunde finden.

Wir wünschen Dir alles Gute für Deine Schulzeit.

Oma Gertrude und Opa Wilhelm” (Unbekannt)

3. “Es ist ein Tag der uns sehr viel bedeutet, denn heute wird Deine Schulzeit eingeläutet.

An diesem Tag ist alles toll, die Verwandtschaft ist da und die Tüte ist voll.

Mach Dir keine Sorgen und sei voller Mut, Deine Schulzeit wird garantiert supergut!”

(Luise)

4. “Heute ist es endlich so weit: dein 1. Schultag.

Mach Dir keine Sorgen und freue Dich auf eine wunderbare Schulzeit.

Du wirst Lesen, Schreiben und Rechnen lernen, neue Freunde finden und jeden Tag mehr Wissen entdecken.

Viel Spaß und hab einen tollen Tag!” (Unbekannt)

5. “Heute startest Du Dein neues Abenteuer Schule.

Viele interessante Sachen warten darauf von Dir entdeckt zu werden.

Freue Dich darauf das ganze ABC kennenzulernen, Worte zu lesen und zu schreiben, Zahlen zu addieren und zu subtrahieren und noch vieles, vieles mehr.

Mach Dich bereit für eine tolle neue Zeit.

Wir wünschen Dir viel Spaß und alles Gute!” (Unbekannt)

Glückwünsche und Gratulation in Reime, Gedichte und Sprüche zur Einschulung verpackt:

glückliches kleines Mädchen mit der großen Schultasche, die oben schaut und lächelt

1. “1, 2, 3 –

Du bist dabei;

ABC –

das tut nicht weh:

Spaß wird Dir die Schule machen,

und bald kannst Du tausend Sachen!”

(Briefeguru)

2. “Endlich ein Schulkind – ist das nicht toll

mit dem Ranzen auf Deinem Rücken?

Schau nur, die Schultüte ist randvoll

und eines ist sicher: Dir wird alles glücken!”

(Ecriva)

3. “So lang hast Du gewartet

– plötzlich ist er da:

dein 1. Schultag! Nun wird durchgestartet

und sicher ist Dir klar:

Hier gehts nicht nur ums Rechnen, Schreiben, Streben,

viel Spannendes wirst Du erleben.

Dabei wünschen wir Dir Glück,

und blick auf heute gern zurück.”

(Ecriva)

4. “Sei still wie ein Mäuschen,

pass auf wie ein Luchs,

sei fleißig wie ein Bienchen,

dann wirst Du schlau wie ein Fuchs.”

(Unbekannt)

5. “Höchst erfreulich und belehrend

Ist es doch für Jedermann,

Wenn er allerlei Geschichten

Lesen oder hören kann.”

(Wilhelm Busch)

6. “Nimm die Schule stets so ernst,

dass Du ihren Sinn erfasst:

Wichtig ist, dass Du was lernst!

Mitgemacht! Und aufgepasst!”

(Friedrich Morgenroth)

7. “Federmappe, Stift, Papier

zur Schule geht es jetzt und hier.

Freue Dich und trete ein.

Du wirst hier willkommen sein.

In der Schule gibt’s viel Spaß,

neue Freunde, Du gibst Gas.

Und bald darauf ist es so weit:

Dann ist endlich Ferienzeit.”

(Silvia Klemke)

8. “Endlich, endlich geht es los,

bist ja auch schon richtig groß!

Wirst viel lernen und auch lachen

und andere tolle Sachen machen.

Mit Rechnen, Lesen und auch Schreiben

wirst Du Dir die Zeit vertreiben.

Sieh es als ein ernstes Spiel,

dann erreichst Du jedes Ziel!”

(Petra P.)

9. “Die Schultüte in zarter Hand,

was vor Dir liegt, ist unbekannt.

Am ersten Schultag ist Dir bange,

doch dies Gefühl besteht nicht lange.

Bald kannst Du rechnen, schreiben, lesen.

Der Mensch ist ein gescheites Wesen…

Ich wünsch‘ Dir Spaß beim „Ernst des Lebens“

und glaub‘ mir, Du lernst nie vergebens!”

(Klaus Enser-Schlag)

10. “Die Schule ruft es ist so weit,

der Ranzen steht schon lang bereit.

Du kannst es nun kaum noch erwarten,

willst lesen, schreiben, rechnen starten.

Ist Dir auch mulmig heut zumute,

schaffst Du es mit links, von uns alles Gute!”

(Andrea Michels)

süßer Junge mit Schultasche zur Schule gehen

11. “Heute fängt die Schule an –

keine Sorge, kleiner Mann!

Das Lernen wird Dir Freude bringen;

auch das Turnen und das Singen

wirst Du sicher gerne mögen:

Guten Start und Gottes Segen!”

(Briefeguru)

12. “Heimatkunde und Geschichte,

kannst bald schreiben, lernst Gedichte,

kannst bald rechnen und auch lesen,

Schule ist stets schön gewesen.

Und Du bist noch mehr entzückt,

weil die Tüte prall bestückt.

Hier Stifte und da Gummibär,

was will der neue Schüler mehr?

Der Tag ist da, Erwartung groß,

endlich geht die Schule los.”

(Magret Becker)

13. “Geduld und Fleiß, und ich bin überzeugt,

ich werde alles erreichen, was ich will.”

(Leo Tolstoi)

14. “Der „Ernst des Lebens“ fängt nun an,

mein liebes Kind, denk‘ stets daran:

Das Lernen bringt Dich immer weiter,

hab‘ keine Angst, sei froh und heiter!

Nun lernst Du bald das ABC

und auch das Rechnen tut nicht weh…

Der Mensch soll stets nach Bildung streben,

die Schule gibt Dir viel für’s Leben!”

(Klaus Enser-Schlag)

15. “Genieß Deinen ersten Schultag voller Freude.

Sei fröhlich und mach Dir keine Sorgen, denn nun beginnt eine schöne Zeit.

Gemeinsam mit Deinen neuen Klassenkameraden lernst Du rechnen, Schreiben, Lesen.

Alles Gute zur Einschulung!”

(Marianne Scheuren)

16. “Es freut Mutter, Vater, Oma,

und vor allen Dingen Kinder,

denn die Einschulung ist da,

Lehrer freuen sich nicht minder.”

(Claudia Duhonj-Gabersek)

17. “Schule heißt nicht: „Bänke drücken!“

Schule kann auch sehr beglücken!

Sehr bald könnt Ihr lesen, schreiben,

Klugheit darf nicht stehenbleiben!

Werdet auch die Lehrer necken

und so manchen Streich aushecken.

Mancher gute Mensch vergaß:

Schule macht auch sehr viel Spaß!”

(Klaus Enser-Schlag)

18. “Ernst des Lebens wird Schule genannt,

doch dabei hat einer total verkannt,

dass Du lernst 1000 tolle Sachen,

hast Freunde und wirst sehr viel lachen.”

(Sarah Ewald)

19. “Der erste Schultag ist gekommen,

nun wirst Du freundlich aufgenommen!

Was Du hier lernst, formt auch Dein Wesen,

viel Spaß beim Schreiben, Rechnen, Lesen!

Es ist so wichtig viel zu wissen,

kein Mensch sollt‘ das jemals vermissen…”

(Klaus Enser-Schlag)

20. “Heute ist Dein großer Tag!

Zum ersten Mal gehst Du mit Deinem neuen Tornister/Ranzen zur Schule und lernst Deine Klassenlehrerin/Deinen Klassenlehrer sowie viele Mitschüler kennen.

Sicher kannst Du es kaum erwarten, Deine große Zuckertüte in den Händen zu halten.

Genieße die heutige Feier und freue Dich auf die vielen Geschenke.”

(Susann Heinze-Wallmeyer)

lächelndes kleines Mädchen, das Rucksack trägt und aufwirft

21. “Wann darf ich

lesen, schreiben, rechnen lernen?

Malen, turnen, singen

und mit anderen Kindern

auf dem Schulhof springen?

Es ist so weit!

Mit dem Ranzen

auf dem Rücken,

mit der Zuckertüte

in der Hand

darfst Du heute

in die Schule gehen.”

(Anjoma)

22. “Ab morgen, da bist Du ein Schulkind,

ab morgen, da bist Du schon groß,

doch heute lass‘ Dich nochmals drücken,

und sitzen hoch auf meinem Schoß.

Ab morgen, da bist Du ein Schulkind,

ab morgen lernst Du tausend Tag,

Du lernst so schnell, grad wie der Wind,

wie ein Kind nur zu lernen vermag.”

(Claudia Duhonj-Gabersek)

23. “Am heutigen Tag öffnet Dir,

die Schule mit ihren Lehren die Tür.

Auch wenn es Dir erst noch seltsam erscheint,

siehst Du, wie sich Wissen mit Frohsinn vereint.

So wird das Lernen Dir stets Freude bereiten

und ein Lächeln Deinen Unterricht begleiten.”

(Christie Loyal)

24. “Liebes I-Männchen (so nennt man einen Erstklässler in Westfalen!),

herzliche Glückwünsche zu Deinem ersten Schultag, an dem Du sicher schon ganz aufgeregt bist.

Die Erwachsenen sagen häufig: „Nun beginnt der Ernst des Lebens!“

Aber das stammt noch aus einer Zeit, als die Lehrer noch sehr streng waren.

Du wirst neue Kameraden treffen und Ihr werdet zusammen mit viel Spaß und Freude lesen, schreiben und rechnen lernen.

Dann folgen die Ferien, die auch von jedem Kind sehr genossen werden.

Viel Erfolg und alles Gute für Deine Zukunft!”

(Daniela Hansen)

25. “Seht, nun seid Ihr angekommen,

ja, die Schule hat begonnen!

Rechnen, lesen, schreiben, malen,

sind beileibe keine Qualen!

Freut Euch auf die Schülerzeit,

denn sie macht Euch sehr gescheit!”

(Klaus Enser-Schlag)

26. “Von heute an da bist Du groß,

jetzt geht es mit dem Lernen los.

Schlau wie ein Fuchs bist Du ja schon,

denn das ist des Lernens Lohn.

Wir freuen uns heute mit Dir,

darum sind wir alle hier.”

(Marla M. Stern)

27. “Am 1. Schultag ist was los,

die Spannung, die ist riesengroß.

Es kommt viel Neues auf Dich zu,

nimm es auf, verdau’s in Ruh.

Wer wird denn Eure Lehrerin?

Hat sie auch manchmal Spaß im Sinn?

Du lernst Rechnen, Schreiben, Lesen,

erfährst wie’s früher ist’s gewesen.

Übst Dich auch im Malen, Singen

und in andren schönen Dingen.

Vergiss das Spielen nicht dabei,

Fantasie macht froh und frei.

Wir wünschen Dir vor allen Dingen,

beim Lernen Freude und Gelingen.”

(Heini Almstätter)

28. “Du gehst nun zur Schule, ist das nicht schön?!

Wirst nun viel lernen und neue Dinge sehen.

Wir wünschen Dir dafür alles Gute und viel Spaß,

eine gut gefüllte Schultüte mit von allem etwas.”

(Lilly W.)

29. “In Deinem Leben – ohne Frage –

gibt es ganz besond`re Tage:

Denn sie sind ein Neuanfang,

ein weit`rer, wicht`ger Übergang.

Solch ein Tag ist nun heute

und es kommen viele Leute.

Alle möchten bei Dir sein,

niemand lässt Dich heut` allein:

Voller Freud` und Aufregung

auf den Weg zur Einschulung.

Der erste Schritt durchs große Tor,

zur Begrüßung singt ein kleiner Chor.

An Deinem allerersten Tag,

den jedes Kind ganz gerne mag,

gehst Du in Deinen Klassenraum

besser als in jedem Traum.

Neue Freunde warten hier,

Stifte, Kleber und Papier.

Zusammen lernt Ihr Lesen, Schreiben,

Rechnen und stets eifrig bleiben.

Einen schönen ersten Start

in Deinen neuen Schulalltag!”

(Madeleine Kurz)

30. “Welch ein Jubel, welche Freude,

denn Dein großer Tag ist heute,

weil die Schule, liebes Kind,

endlich auch für Dich beginnt!

Mit dem Rechnen, Lesen, Schreiben,

wirst Du nun die Zeit vertreiben,

das sind jene Dinge eben,

die Du brauchst fürs ganze Leben.

Nur wer lernt, der wird gescheiter,

wer gescheit ist, der kommt weiter,

Lernen soll Dir Freude bereiten

und mein Glückwunsch Dich begleiten.”

(Friedrich Morgenroth)

süßes kleines Mädchen mit blauen Augen, das im Klassenzimmer mit Klassenkameraden sitzt

31. “Lesen lernen, Bilder malen,

frech jonglieren mit den Zahlen.

Tanzen, lachen, Freundschaft schließen.

Schule kannst Du jetzt genießen.

Es ging so schnell, schon bist Du groß

und heute geht die Schule los.”

(Marla M. Stern)

32. “Deine Schulzeit heute startet,

lange hast Du sie erwartet.

Mit jedem neuen Wort,

wird er schöner, dieser fremde Ort

und schreckst Du anfangs noch davor zurück,

erkennst Du bald, Wissen ist Dein Schlüssel zum Glück.”

(Christie Loyal)

33. “Jetzt beginnt die neue Zeit

mit Stiften, Heft, Papier.

Schnapp Dir die Schultüte und sei bereit.

Wir gratulieren Dir.

Vielleicht wird es die schönste Zeit Deines Lebens sein,

drum freu Dich drauf und gib jetzt Gas.

Du bist nicht allein.

Neue Lehrer, neue Freunde werden Dir viel geben.

Doch denke stets daran, Du lernst nicht für die Schule,

Du lernst fürs Leben.”

(Silvia Klemke)

34. “Kleines Kind, nun bist Du groß.

Heute geht die Schule los.

Pass gut auf und lerne viel,

viel zu wissen ist Dein Ziel.

Ich wünsche Dir viel Spaß und Freud,

und viele nette Nachbarsleut‘.

Genieß die Schulzeit, Du wirst seh’n,

die Schule, die ist schön.”

(Lilly W.)

35. “Ein ABC-Schütz‘ bist Du nun,

es gibt gewiss bald viel zu tun!

Doch mit viel Freude, Fleiß und Mut

gelingt Dir auch das Lernen gut!”

(Klaus Enser-Schlag)

36. “Ein kleiner Schritt durch diese Tür,

Von ganzem Herzen wünsche ich Dir:

Die allerschönste Grundschulzeit

Voll Lachen und voll Heiterkeit,

Mit Freunden und in schönen Räumen

Und den schönsten Kinderträumen!

Das Erwachsen-Sein ist nicht mehr weit,

Genieße diese tolle Zeit!”

(Bernd Koliver)

37. “Zum Schulstart wünsche ich Dir

viel Spaß in der Schule,

nette Lehrer und Lehrerinnen,

neue Freundinnen und Freunde

und – nicht zu vergessen – viel Freude am Lernen.”

(Unbekannt)

38. “Für Dich kommt eine neue Zeit.

Nun ist es auch für Dich soweit;

Du wirst ab jetzt zur Schule gehen

und viele neue Dinge sehen.

Wirst Freunde finden, singen, lachen

und viele tolle Sachen machen.

Auch lernen wirst Du, keine Frage,

und ganz sicher gibt es Tage,

da hast Du dazu keine Lust;

nervig, wenn man dann lernen muss.

Ich wünsche Dir für diese Zeit

Spaß und vor allem Heiterkeit.

Beides soll Dich dabei begleiten

und Dich durch Deine Schulzeit leiten.”

(Cornelia Sander)

39. “Mit dem Schulanfang beginnt ein neuer, vielleicht der wichtigste, Lebensabschnitt.

Behalte Deine Neugierde und vergiss nie, Fragen zu stellen.

Nur wer Fragen stellt, sich selbst und anderen, bekommt Antworten.”

(Janne Koch)

40. “Vor 30 Jahren ists gewesen,

Da lernt ich rechnen, schreiben und auch lesen.

Heut find ich, es war die beste Zeit,

Mit Spiel, Spaß, Freud und Heiterkeit.

Dich mein Kind heut hier zu sehn,

Lässt mein Herz fast übergehen.

Voll Stolz und voll Erinnerung,

Wünsch ich mich wieder jung.

Doch jetzt ists für den Nachwuchs Zeit,

Für Spiel, Spaß, Freud und Heiterkeit.”

(Frank Scheufens)

41. “Die Schule ist ein Teil des Lebens.

Lernen zu können ist ein Glück.

Vielleicht schaust Du dann eines Tages

lächelnd auf diese Zeit zurück.

Denkst an Freunde und an Lehrer

und an jedes neue Jahr,

wirst lachen und Dich dran erinnern,

wie schön diese Zeit doch war.”

(Cornelia Sander)

42. “Wir jubeln und feiern, denn wir sehen

Du bist nun groß und wirst zur Schule gehen.

Lerne fleißig und bilde Dich weiter,

hab Spaß dabei und bleibe so heiter.”

(Lilly W.)

Der erste Schultag – tolle Geschenkideen zur Einschulung für Abc-Schützen!

ein süßes kleines Mädchen, das lächelt und ein Geschenk mit beiden Händen hält

Ein schönes Geschenk und Wünsche zur Einschulung werden dem zukünftigen Schulkind bestimmt eine Freude machen und in schöner Erinnerung bleiben.

Ein Geschenk für den ersten Schultag muss man nicht unbedingt immer kaufen.

Es gibt zahlreiche DIY Ideen und wer bastlerisch begabt ist und die nötige Zeit dazu hat, kann auch eine Schultüte selber basteln.

In vielen Kaufhäusern oder anderen Geschäften gibt es Rohmaterial, um Schultüten selbst zu basteln, die man selber zusammenkleben, bekleben und anmalen kann.

Für diejenigen, die es nicht mit einer Bastelherausforderung aufnehmen wollen und auf Nummer sicher gehen möchten, habe ich eine kleine Liste mit Geschenkideen:

1. Lustiges Kartenspiel

2. Federmäppchen

3. Bunte Brotdose

4. Schlüsselanhänger

5. Kinderbuch

6. Kleines Stofftier

7. Leckerei

8. Farbstifte

9. Lineal

10. Ranzen

Abschließende Gedanken

Liebe Freundin, Verwandte, Tante, Onkel, Opa oder Oma, ich hoffe, ich habe dir ein bisschen auf die Sprünge geholfen und dir das Gratulieren zum ersten Schultag ein bisschen vereinfacht.

Ich habe mir Mühe gemacht und wollte, dass du ganz viele Ideen auf einen Schlag hast, sodass du, wenn du keine Inspiration findest, immer zu meiner kleinen “Schummelliste” greifen kannst.

Egal, was du aufschreibst oder es dir mit Downloaden und Ausdrucken vereinfachst, dass Wichtigste ist, dass es von Herzen kommt.

Aber wenn du schon da bist und es liest, dann machst du dir bereits Gedanken darüber, was bedeutet, dass es dir am Herzen liegt und das freut mich, denn dem kleinen Knirps wird es bestimmt viel bedeuten.

Ich wünsche dir und deinem Erstklässler viel Glück im neuen Lebensabschnitt und viel Spaß beim Schule erkunden.

Wenn schöne Sprüche und Zitate deine Art sind, Zuneigung zu zeigen, kannst du in unseren Artikeln Vater-Tochter-Sprüche und Mutter-Tochter-Sprüche auch Vorbeischnuppern, vielleicht findest du noch eine Anregung und Idee, von der du dich inspirieren lassen kannst.

Gefällt dir dieser Post? Bitte teile ihn oder pinne ihn für später. Du kannst auch am Laufenden bleiben und uns auf Pinterest folgen.

Glückwünsche Zur Einschulung – Einschulungssprüche Für Erstklässler! Pinterest

Wickeltasche Inhalt – Die Besten Tipps Fürs Wickeln Unterwegs!
← Previous
Babyschwimmen - Vorteile, Risiken Und Irrtümer Des Beliebten Trends
Next →
shares