Skip to Content

Russische Jungennamen – Traditionell, Klangvoll Und Trendig

Russische Jungennamen – Traditionell, Klangvoll Und Trendig

Herzlichen Glückwunsch zu deinem kleinen Jungen.

Jetzt ist es an der Zeit, den perfekten Namen für deinen Nachwuchs zu wählen, der ihn sein ganzes Leben lang begleiten wird.

Wenn du dich für russische Jungennamen interessierst, dann bist du hier richtig.

Falls du noch nicht entschieden hast, welchen Namen dein kleiner Schatz tragen wird, dann kannst du dich auch hier mit einem Klick über nordische, friesische, japanische, italienische und mexikanische Jungennamen erkundigen.

Russische Namen für Mädchen sind schon weltweit bekannt, denn ein Land mit fast 150 Millionen Einwohnern ist nicht zu übersehen.

Hierzulande werden russische Namen ebenfalls zunehmend beliebter.

Egal, ob du deinem Jungen nur einen nicht deutsch klingenden Vornamen geben möchtest, dich die reiche Kultur Russlands interessiert oder du deine russischen Wurzeln ehren möchtest. Einen russischen Namen gibt es für jeden Geschmack.

Ein Name, den dein Junge sein ganzes Leben lang tragen wird, muss viel zu bieten haben und die Bedeutung darf nicht ignoriert werden.

Nicht nur, wenn du russische Wurzeln hast oder die russische Sprache schätzt, der perfekte Name sollte immerhin deinem kleinen Prinzen dienen.

Überlege dir zwischen diesen modernen Namen unterschiedlicher Herkunft, was die Eigenschaften sind, die du deinem Sohn fürs Leben mitgeben möchtest.

Es gibt Namen, die starke Persönlichkeiten und Tapferkeit beschreiben, es gibt religiöse Namen, Namen, die in der Geschichte fest verankert sind und jene, welche berühmte Führer trugen.

Auch wenn du deinen Favoriten in meiner Liste nicht findest, können dir russische Vornamen als Inspiration dienen, die dir deine Entscheidung vielleicht erleichtern.

Die russischen Jungennamen sind nicht nur cool, sie sind einzigartig mit entsprechenden Spitznamen, die klassisch und trendig klingen.

Vielleicht werden dir auch einige Vornamen bekannt vorkommen, denn Russisch ist eine weiterverbreitete Sprache und russische Vornamen tragen viele bekannte Persönlichkeiten.

So wird dir vielleicht Vladimir, Vitali sowie Nikita oder Natascha bekannt vorkommen, obwohl dir gar nicht bewusst ist, dass sie russischen Ursprungs sind.

Als Eltern solltet ihr also nach guten russischen Jungennamen suchen, die eine für euch passende Bedeutungen haben. Einige der klangvollsten russischen Namen findest du in folgendem Beitrag.

Übrigens, viel Spaß bei der Namenssuche! …und falls du eine kleine Prinzessin erwartest und nach einem passenden Mädchennamen suchst, dann klicke einfach darauf und ich stelle dir die schönsten russischen Mädchennamen vor.

Beliebte russische Namen – Junge

Kleiner Junge schaut auf Eule draußen auf dem Schnee

Der Name ist die Visitenkarte eines jeden Menschen.

Bei der Wahl des Namens für deinen kleinen Schatz musst du beachten, dass jeder seine eigene Persönlichkeit durch seinen Namen schildert.

Dein kleiner Schatz wird, einmal wenn er erwachsen ist, vielleicht bei einem Kennenlernen nach seinem Namen beurteilt.

Der Charakter, die Persönlichkeit und sein Talent können bei einem Namen mit schlechtem Ruf eher in ein schlechtes Licht gerückt werden.

Daher ist es sehr wichtig, einen aussagekräftigen, positiven und eindeutigen Namen für deinen kleinen Jungen zu wählen.

Süße Namen für Jungen sind gut, solang der Junge ein Kleinkind ist, aber wenn er erwachsen wird, braucht er einen aussagekräftigen und beeindruckenden Namen, der ihm nicht im Weg stehen wird.

Hier ist eine Liste, mit den beliebtesten Namen, die in Russland in den letzten Jahren als Babynamen für Jungs ausgewählt worden sind:

1. Alexander

In Russland wird dieser Name “Aleksandr” ausgesprochen und den Namen “Alexander” trugen viele Zaren, Päpste und Könige und seine Bedeutung ist “der die (fremden) Männer abwehrt” oder auch “der Schützende”.

2. Artjom

Dieser Name wurde vom Namen der griechischen Göttin “Artemis”: “Göttin des Mondes und der Jagd” abgeleitet.

Die Bedeutung ihres Namens ist unbekannt, obwohl er im Griechischen für “sicher” oder “der Metzger” stehen könnte.

3. Daniil

“Daniil” oder auch “Danyal” geschrieben ist ein weiterer beliebter russischer männlicher Vorname, der die Bedeutung “Gott ist mein Richter” trägt.

Der Name ist hebräischen Ursprungs und ist eine Variation vom Namen “Daniel”.

4. Dimitrij

Der Name “Dimitrij” ist ein Jungenname russischer Herkunft und bedeutet “Anhänger der Demeter”.

Im Slawischen ist “Dimitrij” eine Ableitung vom Namen “Demeter”, dem Namen der griechischen Göttin “der Fruchtbarkeit” und “des Ackerbaus”.

5. Elias

Dieser in Russland beliebte Jungenname kommt aus dem Hebräischen und bedeutet so viel wie “Yahweh/Yahu ist mein Gott” oder “Gott ist mein Herr”.

entzückender kleiner Junge mit modernem Haar, das Mund offen hält

6. Frank

Der Jungenname “Frank” ist auch in Deutschland nicht unbekannt und erobert weltweit viele Elternherzen so auch in Russland.

Der Name “Frank” trägt die Bedeutung “tapfer” oder “frei” und stammt ursprünglich aus dem Althochdeutschen.

7. Ivan

Dieser traditionelle russische Name russischen Ursprungs bedeutet “Gott ist gnädig”.

Der Name “Ivan” ist in der russischen Kultur allgegenwärtig und den Namen gibt es auch in der Schreibweise “Iwan”.

8. Jan

Dieser klangvolle kurze Name hat sich ebenfalls einen Platz auf Russlands Topliste für Jungennamen erobert und bedeutet “Yahweh/Yahu ist gnädig”.

Dieser Jungenname ist eine abgeleitete Kurzform von “Johannes”.

9. Lew

Der Name “Lew” ist ein Jungenname hebräischen und russischen Ursprungs und bedeutet “das Herz” oder “der Löwe”.

Dieser prägnante einsilbige Name hat definitiv Potenzial und ist ungewöhnlicher als der immer beliebter werdende Name “Lewi” oder “Levi”.

10. Mark

Der Name “Mark” ist eine Kurzform vom Vornamen “Markus” oder “Marcus”, der aus dem Lateinischen stammt und übersetzt “Sohn des Mars” (= römischer Gott des Krieges”) bedeutet.

süßer kleiner Junge saugt seinen Daumen und liegt auf blauem Blatt

11. Matvey

“Matvey” ist ein Jungenname russischen und hebräischen Ursprungs und bedeutet “von Gott geschenkt”.

12. Maxim

Diese Kurzform vom Namen “Maximilian” (lat. Maximus) ist einer der beliebtesten und gebräuchlichsten Namen in Russland und bedeutet aus dem Lateinischen übersetzt “der Größte” oder “der Stärkste”.

“Maxim” ist ein schicker und kraftvoller Name für einen kleinen Jungen.

13. Mikhail

“Mikhail” ist einer der bekanntesten und gebräuchlichsten russischen Babynamen für Jungen und bedeutet in der hebräischen Tradition “wer ist wie Gott”.

14. Nikolai

Der Name “Nikolai” ist ein Jungenname russischer Herkunft. Diese Variation vom Namen “Nicholas” ist eine starke und exotische Art, den Namen “Nicholas” neu zu erfinden.

Dieser Name ist griechischen Ursprungs, der übersetzt “siegreiches Volk” bedeutet.

15. Paul

Dieser in Russland verbreitete und sehr beliebte Jungenname trägt die Bedeutungen “der Kleine”, “der Demütige”, “der Geringe” oder “klein”.

Der Vorname “Paul” ist eine Kurzform von “Paulus”.

Russische Kindernamen für Jungen

kleiner Junge schlafend im Bett in Pijama mit offenem Mund

Fast alle Eltern in Russland möchten einen Namen für ihr Baby, der mit einer bestimmten Bedeutung behaftet ist.

Russische Namen haben ihren Ursprung zumeist in der slawischen und christlichen Geschichte.

Nicht nur in Russland ist es sehr wichtig, dass die Eltern einen Namen wählen, der zur Persönlichkeit ihres Jungen passt und einen guten Eindruck später von ihm in der Gesellschaft, in der Schule, auf der Uni und am Arbeitsplatz hinterlässt.

Daher ist es auch für dich wichtig, einen Babynamen zu wählen, der nicht zu den häufig verwendeten oder weitverbreiteten Namen gehört und eine eindeutige Bedeutung haben sollte.

Denn ein einzigartiger und ungewöhnlicher Name mit schöner Bedeutung wird immer einen unvergesslichen Eindruck hinterlassen.

Hier sind weitere russische Jungennamen, die Herzen vieler Eltern erobern:

1. Adrian

“Adrian” ist einer der beliebtesten russischen Jungennamen. Der Name “Adrian” kommt aus dem Lateinischen und bedeutet “Mann von Adria”.

2. Alek

“Alek” ist einer der beliebtesten russischen männlichen Namen, der “Männer verteidigen” bedeutet und eine Variation vom Namen “Alex” ist.

3. Alexej

Der Name “Alexej” ist ein Jungenname griechischer und russischer Herkunft und bedeutet “Männer verteidigen” oder “Verteidiger der Menschheit”. “Alexej” ist auch eine Variante vom Namen “Alexander”.

4. Anatolij

“Anatolij” oder “Anatoly” ist ein russischer Jungenname, der “der Sonnenaufgang” bedeutet. Diesen Namen mit altgriechischem Ursprung tragen viele prominente Russen.

5. Andrej

“Andrej” oder auch die Schreibweise “Andrey” ist ein russisch-slawischer Name altgriechischen Ursprungs.

Dieser süße Name ist eine Variation des englischen Namens “Andrew” und bedeutet aus dem griechischen übersetzt “der Krieger”.

kleiner Junge auf dem Boden liegend mit Spielzeug

6. Arkadi

Der einzigartige russische Jungenname “Arkadi” ist ein Name russischen Ursprungs und bedeutet “Arkadien”.

Ein schöner, klangvoller und schwungvoller Name im Dreisilbenrhythmus.

7. Bogdan

Der Name “Bogdan” ist ein Jungenname russischer und ukrainischer Herkunft und bedeutet “das Geschenk Gottes”.

Dieser klangvolle Jungenname ist wahrhaft ein toller Name für dein kleines Geschenk vom Himmel.

8. Boris

“Boris” ist einer der gebräuchlichsten Namen mit slawischem Ursprung. Der Name leitet sich von “Borislav” und dem Wort “boru” ab, was “Kampf” oder “kämpfen” bedeutet.

“Boris” ist einer der alten russischen Namen, die von schicken Europäern wiederbelebt werden und auch hierzulande das Potenzial hat, ein Comeback zu erleben.

9. Damien

Der Name “Damien” ist ein Jungenname russischen Ursprungs und bedeutet “zähmen” oder “unterwerfen”.

Außerdem ist er einer der beliebtesten russischen männlichen Namen, der sich vom Wort “daman” ableitet und “ein Zähmer” bedeutet.

10. Damir

Der Name “Damir” ist ein Jungenname und bedeutet “Frieden geben” oder “das Eisen”. Die häufigste Form von “Damir” ist slawischen Ursprungs und leitet sich von den Silben “da” ab, was “geben” oder “nehmen” bedeutet und “mir” was “der Frieden” bedeutet.

Es wird auch als Variation des türkischen Namens “Demir” angesehen.

Kleiner Junge mit Schnurrbart hält ein Geschenk in seinen Händen

11. Denis

“Denis” ist einer der gebräuchlichsten Jungennamen in Russland mit altgriechischem Ursprung und bedeutet “von Dionysius”.

12. Dima

Dieser ungewöhnliche russische Name “Dima” leitet sich vom englischen Wort “Demetrius” aus dem Altgriechischen ab. Der Name bedeutet “Anhänger von Demeter”.

13. Drago

“Drago” ist ein Jungenname slawischen, kroatischen, russischen Ursprungs. Die Bedeutung vom Namen “Drago” ist “lieb”, “angenehm” und “teuer”.

14. Ely

Der Name “Ely” ist ein russischer Jungenname und bedeutet “aufgestiegen, emporgehoben, hoch”.

“Ely” ist die russische Form von “Eli”, den Vornamen, der heute hauptsächlich von Familien mit russisch-jüdischem Erbe verwendet wird.

15. Eriks

Dieser einzigartige russische Jungenname ist einer der sanften und süßen Namen in Russland, der “ewiger Herrscher” bedeutet.

Vielleicht ist “Eriks” genau der Name, der deinen kleinen Herrscher über dein Herz beschreibt.

glücklicher Junge spielt mit Luftballons

16. Feliks

Das ist die russische, slowenische und polnische Variation vom Namen “Felix”, der aus dem lateinischen übersetzt “glücklich” oder “sorgenfrei” bedeutet.

Mit diesem Namen wirst du mit Sicherheit deinem Sohn eine unbeschwerte Zukunft sichern.

17. Gennady

“Gennady” ist ein traditioneller russischer Name mit altgriechischen Ursprüngen. Der Name bedeutet “edel” und “großzügig”.

Der Name “Gennady” leitet sich von einem frühen Heiligennamen “Gennadius” ab und hat den gleichen griechischen Wortstamm wie das englische Wort “großzügig”.

Es ist ein bekannter, obwohl noch immer ungewöhnlicher Jungenname in Russland.

Wenn du nach einem einzigartigen Jungennamen suchst, dann solltest du vielleicht genau “Gennady” auf deine Liste setzen.

18. Ilja

Der Name “Ilja” ist ein Jungenname griechischer und russischer Herkunft und bedeutet “der Herr ist mein Gott”.

Dieser Name ist eine Variante vom Namen “Elias” und die Schreibweisen vom Namen “Ilja” können auch “Ilias” oder “Ilya” sein.

19. Isidor

Der Name “Isidor” ist ein Jungenname deutscher Herkunft doch in Russland ebenfalls sehr beliebt.

Dieser Jungenname wird bemerkenswert wenig genutzt und ist reif für eine Wiederbelebung.

Dieser Name bedeutet “Geschenk der Isis”.

20. Jeremie

“Jeremie” ist der russische männliche Jungenname und die Alternative zum hebräischen Klassiker “Jeremiah”.

Der Name “Jeremie” bedeutet “von Gott ernannt”.

süßer Junge trägt seinen kleinen Bruder auf dem Rücken

21. Kir

Das ist die russische Variation vom persischen Namen “Cyrus” der für “die Sonne” steht.

Dieser Name ist attraktiv und unkompliziert und hat eine wunderschöne Bedeutung, die du vielleicht deinem kleinen Prinzen mit auf den Weg geben möchtest.

22. Kirill

“Kirill” ist die russische Variante des slawischen Namens “Cyril”.

Der Name “Cyril” ist auch im Englischen und Deutschen vertreten und wird als “Tschi-ii-ril” ausgesprochen.

Dieser Name mit altgriechischen Ursprüngen bedeutet “der Herr”.

23. Kolja

Der Jungenname “Kolja” ist die russische Kurzform vom Namen “Nikolai” bzw. “Nikolaus” der auf Deutsch übersetzt der Jungenname “Klaus” ist.

Dieser Jungenname bedeutet aus dem Griechischen übersetzt “Sieg des Volkes” oder “Beherrscher des Volkes”.

24. Konstantin

Der Name “Konstantin” ist eine Variation des englischen Namens Constantine französischen und lateinischen Ursprungs, der “die Konstante” oder “standhaft” bedeutet.

Konstantin geschrieben, war dies der Name des ersten christlichen Kaisers des Römischen Reiches sowie dreier schottischer Könige.

Früher galt der Name “Konstantin” als zu sperrig und unhandlich für ein modernes Kind doch heute wäre er durchaus wieder angesagt.

25. Leonid

“Leonid” ist ein traditioneller russischer Name mit russischem Ursprung.

Der Name “Leonid” bedeutet “Löwe”. Alles in allem ist “Leonid”, obwohl hierzulande noch recht unbekannt, ein schöner und klangvoller Name.

Mit diesem Namen gibst du deinem kleinen Knirps Löwenstolz mit in die Zukunft.

kleine neugeborene Junge umarmt Teddybär und schlafen

26. Loann

Der russische Name “Loann” ist die Variation des englischen Trivialnamens “John”.

Der Name leitet sich von “Yochannan”, einem hebräischen Namen, ab und bedeutet übersetzt “von Gott begünstigt”.

27. Ludis

Der Jungenname “Ludis” ist die russische Version des populären Namens “Louis”.

Der Name bedeutet “berühmter Krieger”.

28. Miron

Der Name “Miron” ist ein in Russland beliebter Jungenname und bedeutet aus dem Griechischen übersetzt “duftender, aromatischer Strauch, Myrrhe”.

Diesen Namen gibt es auch in der Schreibweise “Myron”.

Dieser Name hat noch einen langen Weg vor sich, bevor er alltäglich klingt, aber dieser osteuropäische Name hat einen modernen und einzigartigen Look.

29. Mischa

Dieser Name ist ein Unisex Name und die russische Verkleinerungsform vom Namen “Mikhail”.

Der Vorname “Mischa” bedeutet auf Russisch “kleiner Bär” und auf Hebräisch bedeutet er “Wer ist wie Gott”.

In Russland funktioniert diese Kurzform für Kinder beiderlei Geschlechts.

30. Naum

“Naum” ist die russische Form von “Nahum” auf Hebräisch.

Der Name “Naum” ist ein Jungenname und bedeutet “der Trost”.

Obwohl es ein klangvoller und kreativer Name ist, ist “Naum” außerhalb Russlands, Bulgariens und Umgebung selten zu hören.

Infant Baby Junge schlafen unter Decke mit Hase Spielzeug

31. Nikita

Aus dem Griechischen übersetzt bedeutet der Vorname “Nikita” “der Sieger”.

Nikita war ein russischer Eisheiliger, der für “unbesiegt”, “unbesiegbar” und “unbezwingbar” steht.

Obwohl dir Nikita wahrscheinlich als ein Mädchenname bekannt ist, ist “Nikita” in Russland ein rein männlicher Name, der aber auch als Mädchenname verfügbar ist.

32. Oleg

Dieser kühne und einzigartige russische Jungenname bedeutet “heilig”.

Der Name ist sehr originell und steht für eine starke Persönlichkeit.

33. Pavel

“Pavel” ist ein einzigartiger und einer der beliebtesten Namen in Russland.

Der Name “Pavel” ist die russische Variante von “Paul” in der lateinischen Tradition und bedeutet “klein”.

34. Pasha

“Pasha” ist die russische Verkleinerungsform vom Vornamen “Pavel” und bedeutet ebenfalls “klein”.

In Russland ist es Tradition, den Vornamen “Pascha” einem am Karfreitag geborenen Jungen zu geben.

35. Rolan

Der berühmte Name “Rolan” ist die Variation des alten klassischen Namens “Roland”.

Der Name bedeutet “berühmt im ganzen Land” und impliziert ein Leben in Ruhm und vielleicht ist das genau das, was du deinem kleinen Schatz mit auf den Weg geben möchtest.

niedlichen Baby Junge auf dem Bett liegend mit Hut auf dem Kopf

36. Rurik

Der Name “Rurik” ist ein Jungenname russischer Herkunft und ist die russische Variante von “Roderick”. Der Name “Rurik” bedeutet “berühmter Herrscher”.

37. Sergej

Der Name “Sergej” ist ein Jungenname russischer Herkunft.

Diesen gebräuchlichen russischen Name trägt einer der beliebtesten Heiligen dieses Landes, der für seine Freundlichkeit und Vornehmheit bekannt ist.

Das lateinische Ursprungswort “Sergius” bedeutet “der Diener”.

Mit diesem Namen gibst du deinem Sohn eine freundliche und sanfte Persönlichkeit mit ins Leben.

38. Simeon

“Simeon” ist ein russischer Jungenname hebräischen und russischen Ursprungs und bedeutet “Gott hört zu”.

Der biblische Name war der Name des Sohnes von “Lea und Jakob”.

39. Tima

“Tima” ist eine entzückende Version vom Namen “Timothy” und einer der beliebtesten Namen in Russland.

Dieser Name mit religiöser Konnotation bedeutet “die Ehre des Gottes”.

40. Vadim

Der Name “Vadim” ist ein Jungenname russischer Herkunft und bedeutet “attraktiv”.

Das ist die kürzere, geschmackvollere Form vom Vornamen “Vladimir”.

Der Name “Vadim” ist hierzulande, noch recht unbekannt doch trotzdem eine schöne Wahl mit attraktivem Klang.

süßes Baby Junge ein Bad nehmen und spielen mit Blasen und Ente Spielzeug

41. Vanya

Der Name “Vanya” ist ein Jungenname russischer Herkunft.

Das ist im Russischen eine Kurzform vom Vornamen “Ivan” und schließt sich einfach den anderen russischen Spitznamen an, die in Deutschland in Mode kommen.

42. Vasili

Vasili ist einer der russischen Vornamen griechischer Herkunft. Dieser exotisch klingende Vorname bedeutet “edel” oder “königlich”.

43. Viktor

Einer der einzigartigen russischen männlichen Namen und einer der populärsten Namen in Russland. Viktor bedeutet “der Eroberer” oder “der Sieger”.

Der Name ist die russische Variante von Victor und dem lateinischen Wort “Viktorius” was “siegreicher” bedeutet.

44. Vitali

Dieser russische Jungenname kommt aus dem Lateinischen und übersetzt bedeutet er “die Vitalität” oder “das Leben”.

Da Vitalität bedeutet, einen gesunden, kräftigen und lebendigen Körper zu haben, kann man sagen, dass dieser Name “der Lebendige” bedeutet.

45. Vladimir

Vladimir ist einer der beliebtesten slawischen und russischen männlichen Namen. Der Name bedeutet “berühmter Prinz”.

Dieser Name in der Schreibweise Wladimir ist reich an Geschichte, da er der Name des ersten christlichen Herrschers Russlands ist, der zum Schutzpatron der katholischen Kirche dieses Landes wurde.

glückliches Baby Junge trägt blaue Dusche stricken und sitzt auf dem Bett

46. Vova

“Vova” ist ein russischer Jungenname mit slawischem Ursprung.

Der Name ist eine Verkleinerungsform vom populären russischen Namen “Vladimir “und bedeutet “Herrscher der Welt”.

47. Vyacheslav

“Vyacheslav” ist ein in Russland populärer Name slawischen Ursprungs.

Der Name ist eine Variation des englischen Namens “Wenceslas”, was “größerer Ruhm” bedeutet.

48. Yakov

Der in Russland bekannte Name “Yakov” ist die Form des Namens “Jakob” aus dem Slawischen und Hebräischen.

Der Name “Yakov” trägt die Bedeutung “Gott möge beschützen”.

49. Yulian

Der Name “Yulian” klingt und ist dem hierzulande bekannten Namen Julian sehr ähnlich.

Dieser Jungenname bedeutet übersetzt “jugendlicher, flaumig bärtiger Himmelsvater”.

Umschrieben erklärt, schafft es “Yulian”, die richtige Balance zwischen ungewöhnlich und vertraut zu halten.

Die Kurzform “Yuli” ist ein gebräuchlicher Spitzname in Russland.

50. Yuri

Yuri ist ein einzigartiger und beliebter Name russischer Herkunft.

Yuri ist ein sehr beliebter Name vieler russischer Wissenschaftler und ist ein gebräuchlicher Name in Anime und Manga, der in Deutschland durch den Kosmonauten Yury Gagarin und eine Figur in Dr. Schiwago bekannt wurde, doch ob er einen dauerhaften beliebt bleibt, werden wir erst in der Zukunft sehen.

Schöne russische Jungennamen

Neugeborenes Baby Junge trägt Pyjamahose und eine Schlafmütze auf Fotoshooting

Russland ist ein Land traditioneller Menschen, die ihre alte russische Kultur und Geschichte zu schätzen wissen.

Daher ist es wichtig, einen Namen zu wählen, der moderne Zeiten mit einem traditionellen Hintergrund verbindet, wobei die Bedeutung positive Konnotationen tragen.

Russische Babynamen werden immer internationaler, insbesondere in Italien.

Doch auch hierzulande hat die russische Kultur einen starken Einfluss und viele Eltern auf den Geschmack für russische Namen für beide Geschlechter gebracht.

Doch noch immer schaffen es nur eine Handvoll russischer Jungennamen in Deutschland, auch vergeben zu werden, wobei russische Namen für Mädchen aufgrund des internationalen Ruhms vieler russischer Models möglicherweise bekannter als die für Jungen sind.

Hier sind weitere schöne und beliebte russische Jungennamen, die vielleicht etwas unkonventionell klingen, doch an die man sich bestimmt schnell gewöhnen kann:

1. Akim

“Akim” ist einer der starken russischen Vornamen für Jungs, der vom hebräischen Namen “Jehoiakim” stammt. Der biblische Name “Akim” bedeutet “Gott wird errichten”.

2. Aljoscha

Dieser russische Jungenname ist die Koseform oder Höflichkeitsform von den Vornamen “Alexej” oder “Alexander”.

Dieser Name bedeutet “der Männer abwehrt” und man spekuliert auch über die Bedeutungen “der Beschützer” und “der Bewacher”.

Ein nicht ganz unbekannter doch klangvoller und schöner Name für einen Jungen, der auf seine Familie aufpassen wird.

3. Armen

Der russische, männliche Vorname “Armen” ist eine Variation vom Namen “Armand”.

Der Name bedeutet “ein Soldat” und ist vielleicht genau der Name, den du für deinen kleinen Kämpfer suchst.

4. Fedor

Der Jungenname “Fedor” ist griechischen und russischen Ursprungs.

Dieser Vorname ist eigentlich eine eingedeutschte Schreibweise vom Vornamen “Fjodor” und trägt die Bedeutung “Geschenk Gottes”.

5. Fjodor

Dieser russische Jungenname bedeutet “Geschenk Gottes”.

“Fjodor “ist die russische Variante des Namens “Theodor”.

Bei uns ist er noch recht unbekannt, doch auch hierzulande wählen immer mehr Eltern diesen Jungennamen.

Baby Junge entspannt nach der Dusche mit blauen Handtuch bedeckt

6. German

Die spanische und russische Variante des Namens “Hermann”. Der Name “German” ist ein Jungenname und bedeutet “der Krieger”.

7. Grigorij

“Grigorij” ist ein russischer Jungenname griechischer Herkunft, der als “wachsam den wiederkehrenden Christus erwartend” interpretiert wird.

Das ist ein sehr alter und beliebter Jungenname in Russland, der auch die Schreibweisen “Gregor” oder “Gregorius” hat.

8. Grischa

Der Jungenname “Grischa” kommt vom griechischen Wort “gregoreo” ,das übersetzt “ich wache” oder “ich bin auf der Hut” bedeutet.

Der Name trägt somit die Bedeutungen “der Hüter” oder “der Wächter”.

Dieser Vorname wird in Russland oft als eine Koseform vom Namen “Grigorij” verwendet.

9. Hedeon

Der Name “Hedeon” ist die russische Variante des hebräischen Namens “Gideon”.

Das Wort “Gideon” bedeutet aus dem Hebräischen übersetzt “der Hauer” oder “einen Stumpf für eine Hand haben”.

Obwohl nicht so attraktiv klingend wie das Original, ist “Hedeon” trotzdem ein interessanter und einzigartiger Name.

10. Igor

“Igor” ist einer der beliebtesten russischen Jungennamen.

Der als “ee-gor” ausgesprochene Name ist ein russisches Ursprungswort und bedeutet “der Krieger”.

süßes Baby Junge mit hübschen braunen Augen lächelnd

11. Ilias

Noch eine Variante des Namens “Elias” oder im englischen “Elijah”.

Der Name hat eine hebräische und englische Herkunft und bedeutet “mein Gott ist Yahweh/Yahu”.

12. Jegor

Der Jungenname “Jegor” ist die russische Variante des Namens “Georg”.

Obwohl der Name vielleicht ein wenig unkonventionell klingen mag, hat er eine schöne Bedeutung, nämlich “der Bodenständige”.

13. Jurij

Dieser Jungenname russischer Herkunft bedeutet interpretiert “ich bin ein starker Mann”.

Ein wenig unkonventionell klingend könnte dieser Name eine schöne Wahl für deinen kleinen doch starken Nachwuchs sein.

14. Kostja

Dieser Jungenname russischen Ursprungs ist die Kurzform des Namens “Konstantin”.

Der Vorname “Kostja” hat viele Bedeutungen und einige davon sind: “die Schönheit”, “die Vollkommenheit”, “der Reiz”, “der Humor” oder “die Treue”.

Das sind viele schöne Bedeutungen für einen kleinen Schatz, die du ihm vielleicht mit auf den Lebensweg mitgeben möchtest.

15. Lukan

Der Name “Lukan” ist die kroatische, polnische und russische Variante von “Lucanus” aus dem Lateinischen und bedeutet “das Licht”.

“Lukan” ist eine attraktive und seltene Alternative zu “Luke”, “Luca” oder “Lukas”.

süßes Baby Junge mit dicken Wangen trägt Wintermütze

16. Makari

Der Name “Makari” ist ein Jungenname russischen Ursprungs und bedeutet “gesegnet”.

Dieser Name, der mit mehreren Heiligen in Verbindung gebracht wird, würde für ein Kind mit russischer Herkunft eine wahrhaft unverwechselbare Wahl sein.

17. Michail

Der Jungenname “Michail” klingt unserem “Michael” sehr ähnlich.

Vielleicht eine schöne Art den hierzulande eingefleischten “Michael” eine neue Note zu verpassen.

Dieser aus Russland stammende Jungenname hat die Bedeutung “wer ist wie Gott”.

18. Pyotr

“Pyotr” oder “Pjotr” ist die russische Variation vom Namen “Peter”.

Für uns Deutsche könnte “Pyotr” eine zu große Überwindung sein, doch trotzdem ist sie eine interessant klingende Modifikation des bekannten”Peter”.

19. Rodion

Der einzigartige russische Jungenname “Rodion” hat einen russischen und griechischen Ursprung.

Der Name bedeutet “Lied des Helden” und wird in Russland oft als Jungenname vergeben.

20. Ruslan

“Ruslan” ist ein beliebter russischer Vorname für Jungs.

“Ruslan” ist eine russische Variante des türkischen Vornamen “Aslan”, der die Bedeutung “der Löwenmann” oder “der Löwe” trägt.

Dies ist ein in Russland ziemlich verbreiteter Name, vielleicht auch deshalb, weil er dem Namen des Landes nahe kommt, obwohl die beiden Wörter etymologisch gar nicht verwandt sind.

niedlichen Baby Junge auf dem Bauch auf dem Bett liegen

21. Sascha

Dieser unverwechselbare russische Name mag freundlich und zugänglich klingen, hat aber eine starke Bedeutung nämlich “Krieger verteidigen”.

Der energiestrotzende russische Name wird auch “Sasha” oder “Sacha” wie bei “Sacha Baron Cohen” geschrieben.

22. Valentin

Dieser Jungenname hat in vielen Ländern weltweit Herzen erobert.

Der Jungenname “Valentin” kommt ursprünglich aus dem Lateinischen und bedeutet “der Starke”, “der Gesunde” oder “der Kräftige”.

“Valentin” ist auch eine schöne Wahl für einen Doppelnamen sowie z.B. “Valentin-Florian”.

23. Vas

Dieser einsilbige Jungenname “Vas” ist die Verkleinerungsform vom Namen “Vasili”.

Dieser russische Name trägt die Bedeutung “königlich” und ist in Russland unter den häufigsten Kosenamen zu finden, während er sich weltweit schon als vollwertiger Name durchgesetzt hat.

24. Yasha

Der Name “Yasha” ist ein russischer Jungenname und die Verkleinerungsform vom Vornamen “Yakov”.

25. Yevgeny

“Yevgeny” ist die russische Variante des französischen und englischen Vornamen “Eugene”.

Der Name “Eugene” hat altgriechische Wurzeln und bedeutet “edel”.

Abschließende Gedanken

kleiner Baby-Junge im Teddybär-Kostüm im Freien

Alle Eltern wollen das Beste für ihre Kinder und bieten während ihrer gesamten Schulzeit und ihres Lebens immer das Beste von allem.

Umso schwieriger kann die Namenssuche dann auch werden, wenn man so sehr darauf konzentriert ist, nichts falsch zu machen.

Wenn es also darum geht, deinem Jungen das mitunter Wichtigste auf den Weg mitzugeben, kann es durchaus eine anstrengende Unternehmung sein, einen Namen mit Persönlichkeit und schöner Bedeutung zu wählen, der zu deinem Baby passt.

Denn immerhin wird ein einzigartiger Name ihm helfen, in allen Phasen seines Lebens ein positives und eindeutiges Bild von sich selbst zu schaffen.

Ich bin mir sicher, dass du unter diesen wunderschönen, klangvollen und traditionellen russischen Jungennamen schon deinen Favoriten gefunden hast.

Wenn auch nicht, dann wünsche ich dir viel Spaß auf der weiteren Suche und merke dir, obwohl der Name jetzt vielleicht ein bisschen fremd klingen mag, nach einiger Zeit wird er dir schon ans Herz wachsen.

Gefällt dir dieser Post? Bitte teile ihn oder pinne ihn für später. Du kannst auch am Laufenden bleiben und uns auf Instagram und Pinterest folgen.

Russische Jungennamen – Traditionell, Klangvoll Und Trendig Pinterest