Skip to Content

Türkische Mädchennamen – Beliebteste Türkische Vornamen Für Mädchen

Türkische Mädchennamen – Beliebteste Türkische Vornamen Für Mädchen

Türkische Mädchennamen haben schöne Bedeutungen, die an Natur, Astronomie, Mythologie und Spiritualität erinnern.

Darüber hinaus sind sie süß und elegant und genau perfekt für das schöne und starke Mädchen, das du großziehen wirst.

Wenn du nach türkischen Mädchennamen für deine Tochter suchst, bist du hier genau richtig. Die Namenssuche kann manchmal eine nervenzerreißende Angelegenheit sein, vor allem dann, wenn sich Mama und Papa nicht einigen können.

Abgesehen davon, dass hier in Deutschland türkische Kindernamen schon heimisch klingen, sie sind auch weltweit eine tolle Wahl, wenn es sich um Babynamen handelt.

Die Türkei ist weithin bekannt für ihre Kultur und erstaunliche Architektur und aufgrund ihrer Schönheit ist die Türkei für viele ein beliebtes Reiseziel.

Abgesehen von den atemberaubenden Landschaften ist die Türkei auch für ihre Speisen und Getränke bekannt.

Die ganze Schönheit des Landes, die reiche Kultur und die herzlichen Menschen spiegeln sich in türkischen Vornamen wider.

Da braucht es auch gar nicht zu wundern, wenn sich immer mehr Eltern für türkische Jungennamen entscheiden oder ihnen ein klangvoller Mädchenname ans Herz gewachsen ist.

Um dir die Suche nicht noch mehr zu erschweren und dich nicht mehr auf die Folter zu spannen, habe ich hier kategorisierte Listen der beliebtesten Vornamen für Mädchen in der Türkei und weltweit für dich zusammengestellt.

Türkische Namen sind klangvoll und inspiriert von der Schönheit der Natur und ergeben interessante und bedeutungsvolle Vornamen.

Wenn du deiner Tochter einen türkischen Namen geben möchtest, findest du hier die beliebtesten, schönsten und top türkischen Mädchennamen.

Falls du dich auch für andere Länder und Kulturen interessierst, dann solltest du hier unbedingt neben türkischen Jungen- und Mädchennamen auch friesische, japanische, mexikanische und andere beliebte und interessante Mädchennamen mit Bedeutung näher unter die Lupe nehmen.

Türkische Mädchennamen – die Qual der Wahl

blondes Mädchen hat Spaß beim Spielen mit Seifenblasen

Vielleicht bist du jemand, der schon seit Jahren weiß, wie sie ihr Baby nennen möchte. Oder bist du ebenfalls eine Mama, die nun die Qual der Wahl hat?

Wenn es die Türkei ist, die es dir angetan hat, möchte ich dir helfen, den passenden türkischen Mädchennamen für deine Tochter zu finden, bevor du vor einer nervenaufreibenden Herausforderung stehst und in Verzweiflung gerätst.

Obwohl es vielen trivial erscheint, ist die Namensgabe eine große Verantwortung, die neben vielen anderen Sachen ebenfalls auf deinen Schultern lastet.

Vielleicht fühlst du dich auch etwas unter Druck gesetzt. Deine Nachbarn, Freunde und Familie sind neugierig oder wollen sogar mitreden und die Entscheidung beeinflussen? Du kannst natürlich einige Namensvorschläge von deinen Liebsten als

Inspirationsquellen ansehen, doch die Entscheidung liegt letztendlich ganz alleine bei dir und deinem Partner.

Die Auswahl an türkischen Mädchennamen ist wirklich riesengroß und es kann zu stressigen Situationen führen, wenn du dich nicht entscheiden kannst.

Am besten ist es, wenn du dir bewusst machst, was du deinem Mädchen für die Zukunft mitgeben möchtest.

Dabei helfen Bedeutungen von Namen, die Entscheidung leichter zu treffen und Doppelnamen sind ebenfalls eine Alternative, wenn man sich nicht entscheiden kann.

Dazu möchtest du vielleicht einen türkischen Mädchennamen mit arabischer Herkunft oder dass er persisch klingt?

Das sind alles Kriterien, die du in Betracht ziehen kannst, um dir und Papa die Namenswahl zu erleichtern und Stress zu vermeiden.

Türkische Mädchennamen: Schreibweisen und Vielfalt

Mädchen, das die Frühlingsblumen des Baumes hält

Wenn türkische Mädchennamen dein Herz längst erobert haben, dann hast du bestimmt schon ein wenig herumgestöbert und dir ist vielleicht aufgefallen, dass dir manche der Namen irgendwie bekannt vorkommen.

Das liegt daran, dass viele türkische Vornamen auch in arabischen Ländern vorkommen, obwohl die türkische Sprache nicht mit der arabischen verwandt ist. Diese Namen unterscheiden sich in der Schreibweise.

Zum Beispiel wird der türkische Mädchenname “Emine” (Name der Mutter des Propheten Mohammed) in Arabisch “Amine” geschrieben.

Türkische Mädchennamen sind von der Schönheit der Natur inspiriert worden, der Gutmütigkeit der Menschen und der islamischen Religion.

Viele Namen werden im Koran erwähnt und manche Vornamen haben auch Orte und Städte kreiert, wie zum Beispiel “Medine” (Stadt in Saudi-Arabien).

Interessant ist ebenfalls, dass die meisten und beliebtesten Mädchennamen aus der Türkei den Anfangsbuchstaben “A” haben, obwohl “G”, “M” und “S” knapp dahinter sind.

Die beliebtesten Vornamen enthalten darüber hinaus die Silben “ay”, “gül” und “nur” und Umlaute wie “ö” oder “ü” sind bei türkischen Mädchennamen ebenfalls keine Seltenheit.

Türkische Mädchennamen mit den Zeichen “ç”, “ğ”, “ı” und “ş” sind bei uns in Deutschland ein wenig ungewöhnlich und wir sprechen sie oftmals falsch aus, doch das minimiert ihre Schönheit nicht und sind auch weiterhin vertrauenswürdige klangvolle, schöne Namen.

Beliebteste und schöne türkische Mädchennamen

entzückendes kleines Mädchen sitzt barfuß auf dem Gras im Park

Wenn du nach einem typisch türkischen Namen für deine Tochter suchst, dann solltest du diese Liste auf jeden Fall in Betracht ziehen:

1. Aiyla / Ayla: Mondschein des Mondscheins.

2. Alara: Eine Wasserfee aus der Mythologie.

3. Alif: Ehrlich und schlank.

4. Aylin: Frau mit Mondschein.

5. Aysun: So schön wie der Mond.

6. Beste: Melodisch.

7. Burcu: Von süßem Duft.

8. Defne: Lorbeer; groß und majestätisch.

9. Ece: Die Königin.

10. Elif: Der erste Buchstabe des arabischen und hebräischen Alphabets.

11. Fatma: Tochter des Propheten Mohammed.

12. Hiranur: Licht des Diamanten.

13. Miray: Leuchtend wie der Mond.

14. Yildiz: Wie ein Star.

15. Zehra: Die Blüten oder die Schönheit.

16. Zeynep: Ein kostbarer Edelstein.

Türkische Mädchennamen – selten und einzigartig

kleines Mädchen mit einer Süßigkeit auf Zeigen Sie den Daumen

Ich stelle dir die türkischen Babynamen für Mädchen für dein einzigartiges Töchterchen vor. Vielleicht ist einer dieser inspirierenden Namen genau das, wonach du suchst.

1. Aergul: Blühende Rosen.

2. Afet: Eine Frau von bezaubernder Schönheit.

3. Asli: Aufrichtig.

4. Banou: Eine Prinzessin.

5. Ceren: Die Babygazelle.

6. Dilara: Sie, die das Herz erfreut.

7. Dilay: Ein wunderschöner Mond.

8. Doga: Die Natur.

9. Esin: Inspirierend.

10. Eylül: Der September.

11. Feriha: Eine freudige Frau.

12. Fusun: Eine charmante Frau.

13. Gulya: Blume.

14. Handan: Voller Freude.

15. Irmak: Vom Fluss.

16. Kelebek: Der Schmetterling.

17. Kiraz: Der Kirschbaum.

18. Makbule: Geliebt.

19. Mehtap: Aus dem Mondlicht.

20. Nermin: Zart.

21. Nuray: Strahlender Mond.

Süße und hübsche türkische Mädchennamen

lustiges Kind mit rotem Regenschirm

Genauso süß und hübsch wie deine Tochter sind diese türkischen Mädchennamen und ihre Bedeutungen. Vielleicht findest du unter diesen süßen Namen den passenden, der deinen kleinen Engel beschreibt.

1. Aysel: Mondstrom.

2. Azra: Rein.

3. Canan: Liebling.

4. Ceylan: Eine Antilope.

5. Damla: Wassertropfen.

6. Emel: Die Leidenschaft.

7. Esen: Die Brise.

8. Ilay: Eine Wassernymphe.

9. Isra: Die Freiheit.

10. Lale: Die Tulpe.

11. Naz: Schüchtern

12. Nehir: Der Fluss.

13. Pembe: Rosa.

14. Pinar: Frühling – perfekt für ein Frühlingsbaby.

15. Sanem: Die Perfektion.

16. Seda: Das Echo.

17. Yara: Wasserdame oder kleiner Schmetterling.

18. Yaz: Der Sommer.

Coole und ausgefallene türkische Mädchennamen

lächelnde Schwestern, die draußen Spaß haben

Möchtest du dich von klassischen Namen abheben und für dein kleines Mädchen einen ausgefallenen und coolen Namen finden?

Versuchen wir es mit diesem modernen türkischen Babynamen, wer weiß, vielleicht versteckt sich genau unter diesen Namen der Richtige für euch.

1. Belgin: Rein.

2. Berna: Junge Frau.

3. Berrak: Frau der Klarheit.

4. Derya: Aus dem Ozean.

5. Dilek: Wunschlos.

6. Ebrar: Tugendhaft.

7. Ecrin: Geschenk Gottes.

8. Ekin: Die Ernte.

9. Elmas: Wie ein Diamant.

10. Elvan: Farben.

11. Emine: Einer, der furchtlos und mutig ist.

12. Feray: Mondschein

13. Funda: Heide.

14. Hande: Lächelnd.

15. Hazan: der Herbst.

16. Meltem: Wind vom Meer.

17. Narin: Zart.

18. Nurten: Von heller Haut.

19. Sevda: Liebevolle Frau.

20. Sevil: Die Geliebte.

21. Sidika: Wahrhaftig.

22. Sumeyye: Sie, die über anderen steht.

Türkische Vornamen: Frauen mit der extra Prise Orient

Hier habe ich weitere türkische Mädchennamen und ihre Bedeutungen dem Alphabet nach für dich aufgelistet.

Tauche ein in die Vielfalt und die große Auswahl an wunderschönen türkischen Mädchennamen und finde den perfekten für deinen kleinen Schatz.

Türkische Mädchennamen mit A

junges schönes glückliches Mädchen

1. Açelya: Die Blume Azalee.

2. Ada: Eine der Frauen Esaus; gebräuchlich steht dieser Vorname auch für Adelheid.

3. Adile: Die Gerechte.

4. Ahsen: Das Schönste, sehr schön.

5. Ahu: Die Gazelle oder das Reh.

6. Alara: Ein nubischer Herrscher; Fluss in der Türkei.

7. Alev: Türkisch für feurige Schönheit oder Flamme.

8. Aleyna: Ist ein türkischer Name arabischer Herkunft und bedeutet über uns oder Gottes Geschenk.

9. Aslıhan: Wahre Herrschaft.

10. Asuman: Die Himmlische.

11. Asya: Erdteil Asiens.

12. Ateş: Türkisch für Wärme, Licht, Feuer.

13. Aybike: Unberührte Frau so schön wie der Mond.

14. Ayda: Aus Verdis Oper ‚Aida‘ (1871), äthiopische Sklavin.

15. Aydan: Wie der Mond.

16. Aygül: Die Mondrose.

17. Aylin: Die Strahlende.

18. Ayşegül: Die lebendige Rose.

19. Aysel: Dem Mond gleichend.

20. Aytül: Verschleierter Mond.

21. Azize: Die Weise und die heilige Frau.

B

süßes kleines Mädchen geht an der frischen Luft

1. Bahire: Brillant, ausgezeichnet.

2. Bedriye: Arabisch – Mondlicht oder schön wie der Mond.

3. Belgin: Auf Türkisch friedlicher Tanz; klar, sicher.

4. Belinay: Verwunderung/Durcheinander; auch der Mond.

5. Bengü: Die Ewige.

6. Berrak: Auf Türkisch klar, sauber, rein.

7. Bingül: Tausende Rosen

8. Binnur: Tausend Lichter oder die Strahlende.

9. Birsen: Nur du; die Erste; Einzige.

10. Buket: Der Blumenstrauß.

11. Burcu: Der Duft.

12. Buse: Der Kuss.

C oder Ç

1. Canan: Die Geliebte.

2. Candan: Lieblich oder herzlich.

3. Cansu: Das Lebenselixier.

4. Cemile: Die Schöne oder die Hübsche.

5. Cennet: Das Paradies.

6. Ceren: Das Rehkitz.

7. Ceyda: Guter Mensch oder die Helferin.

8. Ceylan: Das Reh.

9. Çiçek: Die Blume.

10. Çile: Das Leid oder die Trauer.

D

Süße Kinder spielen im Herbstpark

1. Damla: Der Tropfen.

2. Demet: Griechische Fruchtbarkeitsgöttin.

3. Dila: Das Herz.

4. Dilay: Der Mond, der das Herz erhellt.

5. Dilek: Der Wunsch.

6. Dolunay: Der Vollmond.

7. Dua: Das Gebet.

8. Duygu: Das Gefühl.

9. Dünya: Die Welt.

E

1. Ebru: Bezeichnung für Marmorpapier

2. Ece: Die Schöne oder hübsche Prinzessin.

3. Ecem: Meine Königin.

4. Edanur: Das Licht oder die Erleuchtete.

5. Efsane: Die Legende oder der Mythos.

6. Ela: Die Göttliche.

7. Elif: Der erste Buchstabe des arabischen Alphabets.

8. Elvan: Bunt.

9. Emine /Amina: Die Mutter des Propheten Mohammed.

10. Enise: Die Freundin.

11. Ergül: Einmalige Rose.

12. Esengül: Die Gesunde oder auch starke Rose.

13. Evrim: Die Evolution.

F

kleines Mädchen mit Strohhut

1. Fatma: Arabischen Ursprungs; so hieß die jüngste Tochter Mohammeds.

2. Feray: Glänzend wie der Mond.

3. Feride: Einmalig oder wertvoll.

4. Fethiye: Name einer Stadt und eines Bezirks in der Türkei.

5. Feyza: Der Wohlstand oder die Fruchtbarkeit.

6. Figen: Ein Blumenstrauß.

7. Firdevs: Arabischen Ursprungs und bedeutet der schönste und größte Paradiesgarten.

G

1. Gaye: Der Wunsch oder das Ziel.

2. Gizemnur: Geheimes Licht.

3. Gonca: Die Knospe.

4. Göknur: Licht des Himmels.

5. Gönül: Das Herz oder der Verstand.

6. Gözde: Die Geliebte oder die Freundin.

7. Gül: Die Rose.

8. Gülbahar: Der Rosenfrühling oder die Frühlingsrose.

9. Gülben: Wie eine Rose.

10. Gülcan: Ein Leben wie eine Rose oder schön wie eine Rose.

11. Gülden: Aus Rosen gemacht.

12. Gülendam: Schön wie eine Rose.

13. Gülhanim: Die Rosenfrau oder die Rosendame.

14. Gülkiz: Das Mädchen der Rose oder das Rosenmädchen.

15. Güllü: Die mit den Rosen.

16. Gülnaz: Zarte Blume oder die zarte Rose.

17. Gülseren: Die Rosenstreuerin; die Frau, die Rosen verteilt.

18. Gülsüm: Töchter Mohammeds.

19. Gülten: Die mit der Rosenhaut.

20. Güzin: Eine ausgezeichnete, bedeutende Person.

H

kleines Mädchen spielt mit Sand

1. Hacer: Der Fels oder der Stein (von Mekka).

2. Hadiçe / Hatce / Hatice: Die erste Frau des Propheten Mohammed, die Mutter aller seiner Kinder.

3. Hadise: Eine Wertvolle.

4. Hakime: Arabischer Herkunft und bedeutet die Weise.

5. Hanife: Aufrichtig, anständig oder rechtgläubig.

6. Hayal: Der Traum.

7. Hayat: Die Lebendige.

8. Hayriye: Die Gesegnete.

9. Hicran: tiefe, seelische Trauer, Kummer oder Liebesschmerz.

10. Huriye: Arabischen Ursprungs und bedeutet der Engel, Frau im Paradies oder auch Freiheit.

11. Hüdanur: Arabischen Ursprungs und bedeutet das Licht des wahrhaften Wegzeigers.

12. Hürrem: Grün oder frisch oder auch fröhlich, aufmunternd, liebenswert.

13. Hürriyet: Die Unabhängigkeit.

14. Hüsniye: Die Schöne.

I

1. Ilayda: Die Wasserfee.

2. Ileyna: Arabischen Ursprungs und bedeutet Gottes naher Mensch.

3. Ilgin: Frische Brise.

4. Ilknur: Die Morgenröte oder erstes heiliges Licht.

5. Inci: Die Perle oder auch Reinheit.

6. Izem: Die mit den verwuschelten Haaren.

7. Izeta: Arabischen Ursprungs und bedeutet der Stolz, die Ehre, der Wert oder auch die Größe.

J

1. Jale: Der Ursprung des Namens ist Persisch und bedeutet der Tau oder der Tautropfen.

2. Jülide: Der (Gefühls-)Wirrwarr oder das Durcheinander.

K

Schönes Teenagermädchen mit glücklichem Gesichtsausdruck

1. Kadriye: Die Wertvolle.

2. Kamuran: Die Zufriedene, die ihr Ziel erreicht hat.

3. Kardelen: Die Schneeglöckchen.

4. Kezban: Treue Ehefrau; oder auch die Leiterin oder die Anführerin.

5. Kiraz: Die Kirsche.

6. Kıymet: Wertvoll, stolz oder ehrenhaft.

7. Kumru: Die Taube.

L

1. Lamia / Lamiya: Arabischen Ursprungs; Lamia ist in der griechischen Mythologie die Tochter von Poseidon und Libyia und eine Geliebte von Zeus.

2. Lamya: Arabischen Ursprungs und bedeutet interpretiert die mit den dunklen, schönen Lippen.

3. Leyla / Leila: Dieser türkische Mädchenname ist bekannt durch die arabisch-persische Geschichte aus dem 7. Jh. “Leila und Madschnun”. Dieser türkische Mädchenname bedeutet die Nacht.

4. Leytun: Die dunkle Nacht.

5. Lütfiye: Die Schöne oder die Grazie.

M

1. Mediha: Arabischen Ursprungs und bedeutet interpretiert die Rühmenswerte oder die Lobenswerte.

2. Medine: Stadt in Saudi-Arabien.

3. Mehtap: Der Mondschein.

4. Melahat: Die Schönheit des Gesichtes.

5. Melda: Geliebt oder liebenswert.

6. Melek: Der Engel.

7. Melisa: Eine gut duftende Blume im Paradies.

8. Meltem: Die Brise.

9. Menekşe: Das Veilchen.

10. Merve: Ein Berg in der Nähe von Mekka.

11. Mihriban: Die Liebende oder die Freundin.

12. Miray: Die ersten Tage des Monats bzw. der Monatsanfang.

13. Mualla: Die Erhabene.

14. Müge: Das Maiglöckchen.

15. Münevver: Die Wissende, die Gelehrte oder die Weise.

N

kleines Mädchen im Park im Herbst

1. Nadira / Nadire: Arabischen Ursprungs und bedeutet interpretiert die Seltene oder auch die Wertvolle.

2. Nadiye: Der Frühling.

3. Nafiye: Die Gesunde.

4. Naime: Arabischen Ursprungs und bedeutet interpretiert die Sorglose oder auch die Glückliche.

5. Nalan: Dieser türkische Mädchenname bedeutet die Wimmernde, die Weinende oder die Wehleidige.

6. Nazan: Eine kokette oder flirtende Frau.

7. Nazar: Die Nazar Perle; Sie ist ein Amulett gegen böse Blicke.

8. Nazlı: Eine kokette oder sich zierende Frau.

9. Necla: Arabischen Ursprungs und bedeutet interpretiert das Kind.

10. Nefes: Die Luft.

11. Nehir: Der Bach, der Fluss oder der Strom.

12. Neşe: Die Freude.

13. Neziha: Die Reine.

14. Nilgün: die Dunkelblaue.

15. Nilhan: Königin des Nil und der Mond, der über den Nil scheint.

16. Nilüfer: Die Seerose.

17. Nisan: der Monat April.

18. Nuran: Der Moment des Lichtes oder die Leuchtende.

19. Nuray: Ein heller, strahlender Mond.

20. Nurdan: Glänzend, strahlend oder vom (heiligen) Licht.

21. Nurdane: Ein einzigartiges Licht oder der Sonnenschein.

22. Nuriye: die Weise oder das Licht der Hoffnung.

O oder Ö

1. Oya: Die Spitze (z.B. von Häkelarbeiten).

2. Öykü: Eine Geschichte, eine Erzählung oder ein Märchen.

3. Özgül: Die Reine oder eine echte Rose.

4. Özlem: Die Sehnsucht.

5. Öznur: Ein wahres und reines Licht.

P

Schönes kleines Kindermädchen im Kleid Blumenpflücken im Mohnfeld

1. Pakize: Die Reine oder die Saubere.

2. Pelin: Der Wermut.

3. Peri: Die Fee, die Elfe, die Königin oder die Jungfrau.

R

1. Reyhan: Arabischen Ursprungs und Reyhan ist der Name einer Stadt in der Türkei.

2. Revzan: Das Wetter.

3. Rezal: Die Blume.

4. Rüya: Ein Traum oder eine Vision.

S oder Ş

1. Saadet: Das Glück, die Zufriedenheit und die Glückseligkeit.

2. Sabriye: Die Geduldige.

3. Sanem: Die Schöne oder die Anbetungswürdige.

4. Saniye: Die Sekunde.

5. Seçil: Die Auserwählte oder die Auffallende.

6. Seda: Das Echo, die Stimme, das Geräusch oder der Klang.

7. Sedef: Das Perlmutt oder die Muschel.

8. Selcan: Impulsiv und temperamentvoll.

9. Selin: Die Begabte.

10. Selma: Die Harmonie oder der Frieden.

11. Selvi: Die Zypresse.

12. Semiha: Die Großzügige.

13. Semra: Dunkel.

14. Senem: Die Geliebte oder das Idol.

15. Şengül: Die glückliche Rose oder lachende Rose.

16. Seray: Schön wie der Mond.

17. Serra: Die Harmonie oder die Leichtigkeit.

18. Sevcan: Liebes Herz oder liebes Leben.

19. Sevda: Die Liebe.

20. Sevil: Geliebt oder beliebt.

21. Sevim: Die Liebreizende, die Liebliche und die Liebenswürdige.

22. Şeyma: Die Pflegeschwester des Propheten Mohammed.

23. Sezen: Die Verständnisvolle, die Ahnende, diejenige die etwas wahrnimmt oder die Hellseherin.

24. Sibel: Fließend.

25. Su: Das Wasser.

26. Sudegül: Die Wasserrose.

27. Şükran: Die Dankbare.

28. Sümeyye: Die erste Frau, die als Märtyrerin für den Islam gestorben ist.

T

glückliches Kindermädchen, das mit einem Regenschirm im Regen lacht

1. Tahira: Keusch, tugendhaft, rein oder fromm.

2. Tilbe: Die Weise oder die Nachdenkende.

3. Tuğba: Ein Baum im Paradies.

4. Tuğçe: Der kleine Ross-Schweif.

5. Tülin: Die mit den langen Wimpern.

6. Tümay: Der Vollmond.

U oder Ü

1. Umay: Eine Fruchtbarkeitsgöttin in der türkischen Mythologie.

2. Ümran: Gut entwickelt oder ausgereift.

V

1. Vahide: Aus dem Arabisch und bedeutet die Einzigartige.

2. Vildana: Auf Türkisch bedeutet es wie neu geboren.

Y

1. Yade: Der Edelstein.

2. Yasemin: Die Pflanze Jasmin.

3. Yazgülü: Die Sommerrose.

4. Yeliz: Schön oder hell.

5. Yeter: genügend, ausreichend oder es reicht.

Z

entzückend lächelndes kleines Mädchen im Park

1. Zaima: Arabischen Ursprungs und bedeutet die Führerin.

2. Zarife: Die Elegante, die Feine, die Graziöse oder auch die Zierliche.

3. Zaynab /Zeynep: Arabischen Ursprungs. Zeynep hieß die Enkelin und ist der Name zweier Ehefrauen von Mohammed.

4. Zeenat: Die Schönheit, der Schmuck oder die Dekoration.

5. Zuhal: Der Planet Saturn.

6. Zülal: Reines, süßes Wasser.

7. Zülfiye: Die mit lockigen Haaren.

8. Zümra: die Sittsame oder die Kluge.

Abschließende Gedanken

Liebe Mama, die Namensgabe ist gar nicht so einfach, wenn du nicht weißt, wo du beginnen sollst und es ist auch gar keine leichte Aufgabe, wenn man bedenkt, wie viele Namen es zur Auswahl gibt.

Wenn auch du noch nicht genau weißt, wie du dein kleines Mädchen nennen möchtest und dir türkische Vornamen gefallen, dann hoffe ich, dass du in meiner Sammlung Inspiration oder sogar den passenden Babynamen für dein Kleines gefunden hast.

Ich wünsche dir viel Spaß bei der Suche und dass du schnell fündig wirst und vor allem, dass du und deine kleine Tochter ein Leben lang mit dem Namen zufrieden sein werdet.

Suche den schönsten Namen für deine Tochter aus, denn wer weiß, vielleicht hängt ihr Glück davon ab.

Gefällt dir dieser Post? Bitte teile ihn oder pinne ihn für später. Du kannst auch am Laufenden bleiben und uns auf InstagramFacebook und Pinterest folgen.

Türkische Mädchennamen – Beliebteste Türkische Vornamen Für Mädchen Pinterest