Skip to Content

Reisebuggy – für ein stressfreies Reisen

Reisebuggy – für ein stressfreies Reisen

Das Elternleben ist sowieso nicht einfach und bringt allerlei Herausforderungen mit sich und ein Kinderwagen sollte nicht dazu gehören. Aus diesem Grund gibt es den Reisebuggy, der das Ganze ein wenig einfacher und bequemer macht, mit einem Kleinkind das Haus zu verlassen.

Beim Kauf eines Kinderwagens solltest du den richtigen Zeitpunkt wählen. Zudem dir auch gut überlegen, ob dich ein beliebtes Kinderwagenmodell zufriedenstellen kann, du einen Offroader brauchst oder du dich von einem Kinderwagen im retro Stil verführen lassen darfst.

Denn obwohl es viele verführerische Kinderwagen-Modelle gibt, denen du nicht widerstehen kannst, musst du wissen, dass ein leichter und kompakter Reisekinderwagen früher oder später dir dabei helfen kann, deinen nächsten Ausflug oder Familienurlaub ein wenig zu vereinfachen.

Aufgrund ihres geringeren Gewichts und ihrer kompakten Faltung sind Reisebuggys bequemer als andere, werden leichter die Treppen hochgeschleppt, vereinfachen es mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu fahren und können in kleinen Hotelzimmern problemlos verstaut werden.

Wenn der Gedanke, während deines nächsten Familienabenteuers mit deinem Kinderwagen in Originalgröße bei dir Grauen auslöst und entmutigend ist, ist es an der Zeit, einen Reisebuggy in Betracht zu ziehen.

Ein Reisekinderwagen ist nicht nur ein Traum eines jeden Minimalisten, er lässt auch die anspruchsvollsten Mamaherzen höher schlagen, denn auch wenn sie klein, wendig und leicht sind, stehen sie vielen herkömmlichen Kinderwagen um nichts nach.

Viele Reisebuggys sind mit High-End-Funktionen ausgestattet, die in Form eines kompakten, tragbaren Pakets sozusagen verwandelbar sind. Darüber hinaus lassen sie sich sogar so zerlegen, dass sie in die Gepäckablage eines Flugzeuges passen oder sich schnell zusammengeklappt auf der Schulter tragen lassen.

Einige Reisekinderwagen können sogar als alltäglicher Kinderwagen verwendet werden, was noch eine Besonderheit ist, mit der kaum ein anderes Babyprodukt standhalten kann.

Wenn du und deine Familie viel unterwegs seid, dann kann ein Reisebuggy die Antwort auf deine Mühen sein und dir die Ausflüge, Reisen und Leben vereinfachen.

Was ist ein Reisebuggy?

Mutter lächelt ihr Baby im Kinderwagen an

Ein Reisebuggy unterscheidet sich von einem herkömmlichen Kinderwagen durch sein geringes Gewicht und seine Maße. Zudem ist ein Buggy, Sportbuggy oder Klappbuggy, wie sie genannt werden, viel flexibler und leichter zu bedienen.

Ein Reisebuggy lässt sich einfach zusammenklappen und benötigt wegen seiner kompakten Maße viel weniger Platz beim Verstauen und das Leichtgewicht vereinfacht das Tragen. All diese Merkmale machen Buggys zu idealen Begleitern auf Reisen, Ausflügen oder beim Einkauf.

Das Angebot ist mittlerweile sehr groß und ob ein Reisebuggy günstig oder teuer ist hängt von seiner Ausstattung ab. Die günstigeren Modelle können dem Zweck dienen, doch die teureren können auch als Kinderwagen im Alltag benutzt werden.

Viele Modelle zeichnen sich nicht nur durch ihr leichtes Gewicht aus, sie lassen sich auch im Handumdrehen in Handgepäck-Größe zusammenfalten. Außerdem sind die etwas kostenintensiveren Modelle viel bequemer zu bedienen und bieten deinem Baby auch mehr Komfort beim Fahren.

Ein Reisebuggy ist aber nicht gleich ein Sportbuggy, den du zum Joggen benutzen kannst. Je nach Hersteller bieten Buggys verschiedenes Zubehör, Ausstattungen und unterscheiden sich in Komfort.

Was die Sicherheit angeht, sind die meisten Modelle mit einem Gurtsystem ausgestattet, verfügen über einen Schutzbügel sowie sichere Bremsen. Es gibt Unterschiede, nicht nur in der Ausstattung und Anfertigung, sondern auch in der Größe, dem Gewicht und Zweck.

Beim Kauf eines Kinderwagens solltest du dir gut überlegen wie dein Alltag aussieht, ob du viel Spazieren gehst oder gerne joggst, wo du mit einem Luftreifen-Buggy bestimmt besser ausgestattet wärst als mit einem Regenschirmkinderwagen zum Beispiel.

Dann solltest du die Bedürfnisse deines Babys und deine eigenen in Betracht ziehen, überlegen, wie oft du verreist und ob die Maße und das Gewicht überhaupt eine Rolle spielen.

Mamas von Zwillingen oder zwei Kleinkindern sollten sich nach einem Tandemwagen oder Zwillingskinderwagen mit Sportsitzen umschauen. So kommen wir zu der nächsten Frage.

Brauchst du einen Reisebuggy?

Mutter lächelt Kind im Kinderwagen an

Es gibt Familien, die einen traditionellen Kinderwagen für alles verwenden, sogar fürs Reisen.

Denn ein leichterer, wendigerer Reisebuggy zahlt sich nur dann aus, wenn er wirklich regelmäßig gebraucht wird:

• für Flughäfen

• schmale Bürgersteige

• öffentliche Verkehrsmittel

• oder einfach nur, um das Gepäck (das eine Mama ewig mitschleppt) leichter zu transportieren.

Hier sind einige der Vor- und Nachteile der Verwendung verschiedener Arten von Kinderwagen für Reisen:

Traditioneller Kinderwagen

Alltägliche Kinderwagen verfügen in der Regel über praktische Funktionen, wie viel Stauraum und einen Getränkehalter sowie große Verdecks. Einige verfügen möglicherweise auch über All-Terrain-Räder und bieten zusätzlichen Platz für eine Babyschale.

Aber sie sind schwerer und komplizierter beim Zusammenfalten, was die Verwendung und Aufbewahrung auf engstem Raum erschwert.

Regenschirmkinderwagen

Ohne Rahmen und außergewöhnlich leicht, fehlen Regenschirmkinderwagen oft viele Annehmlichkeiten, die du bei traditionellen Kinderwagen finden kannst, wie verstellbare Rückenlehne und Getränkehalter.

Solche Kinderwagen haben knappe Überdachungen, minimale Polsterung und Sitzunterstützung und lassen sich nicht klein genug zusammenklappen, um als Handgepäck in ein Flugzeug getragen zu werden.

Sie verfügen auch über keine schwenkbaren Räder und man kann sie nicht oder nur schwer mit einer Hand schieben. Regenschirmkinderwagen sind gut, wenn du gelegentlich einen schlankeren, schnell zusammenklappbaren Kinderwagen benötigst.

Reisekinderwagen/Reisebuggy

Manchmal auch als leichter Kinderwagen bezeichnet, schaffen Reisekinderwagen eine Balance zwischen traditionellen und Regenschirmkinderwagen. Sie sind leichter als der Standard-Kinderwagen, einfach zu falten und kompakt im zusammengeklappten Zustand.

Reisebuggys haben einige Annehmlichkeiten in voller Größe wie ein großes Sonnenverdeck, einen Aufbewahrungskorb und die meisten haben sogar Extras wie einen Getränkehalter.

Um herauszufinden, welche Art von Kinderwagen du fürs Reisen benötigst, hängt oft davon ab, welche Art von Kompromissen du in Bezug auf Budget, Platz und persönliche Vorlieben eingehen möchtest.

Einige traditionelle Kinderwagen bieten eine kompakte Faltung, die sich hervorragend für Reisen eignet, aber der Kinderwagen wiegt eine Tonne. Regenschirmkinderwagen sind in der Regel erschwinglich, benötigen jedoch zwei Hände zum Schieben und bieten in der Regel nur eine vertikale Faltung.

Kompakte Reisekinderwagen sind leicht, tragbar und einfach zu lenken, haben aber ihren Preis.

Überlege, wie oft du verreist, wie viel Geld du ausgeben möchtest und wo du deinen Reisebuggy aufbewahren wirst, wenn er nicht verwendet wird, während du versuchst, dich zu entscheiden, welcher Reisebuggy oder Kinderwagen der richtige für dich und deine Familie ist.

Zu beachten ist auch die Meinung vieler Eltern, die sagen, dass ein Reisebuggy für den täglichen Gebrauch genauso gut funktionieren kann wie ein traditioneller Kinderwagen.

Was du wissen musst, ist, dass du wahrscheinlich warten musst, bis dein Baby sechs Monate alt ist und sich ohne fremde Hilfe aufrichten kann, es sei denn, der von dir gewählte Reisekinderwagen ist mit einer Babyschale kompatibel oder wird mit einer separaten Babyausstattung geliefert.

Denn, obwohl man einen Reisebuggy mit Liegefunktion auch von Geburt an benutzen kann, hat es dein Baby viel bequemer in einer Babyschale, das Fahren ist sicherer, weil keine Gefahr vor dem Herausrutschen besteht und im Winter ist es vor verschiedenen Wetterbedingungen geschützt.

Worauf solltest du beim Kauf eines Reisebuggys achten?

zwei Babys im Kinderwagen

Ein Reisekinderwagen sollte auf Reisen leicht mitzunehmen sein und ein bequemes Plätzchen für dein Kind bieten, zumal dein Kind auf Reisen wahrscheinlich mehr Stunden darin verbringen wird als zu Hause.

Suche nach einem Reisebuggy, der:

• leicht ist

• einfach zu falten ist

• sich kompakt zusammenklappen lässt

• ein großes Sonnenverdeck hat

• eine verstellbare Rückenlehne hat

• maschinenwaschbaren Bezug hat (netter Vorteil)

• über ein sicheres Gurtsystem verfügt

• über eine separate Tragetasche oder einen Tragegurt verfügt

1. Babyzen YOYO2

Babyzen YOYO² Set
  • Rahmen und Farbpaket 6+
  • ab 6 Monaten
  • Gefaltete Abmessungen 52 x 44 x 18 cm
  • Gewicht nur 6,2 kg
zum Angebot
Babyzen YOYO² buggy 6+ Regenschutz
28,95 €
  • Schützt das Baby vor Regen, Kälte, Wind, Schnee, Staub und Schmutz
  • Einfaches und schnelles Anbringen und Abnehmen
zum Angebot
11/29/2022 01:03 am GMT
Lasso Brag

Der Reisekinderwagen YOYO2 von Babyzen ist alles, was du benötigst, um in der Stadt in den schmalen Gängen und Gassen oder im Einkaufszentrum zwischen den Regalen spazieren zu können.

Dieser Buggy ist für Babys ab dem 6. Lebensmonat geeignet und hat eine Tragkraft von ca. 20 kg. Den YOYO2 kannst du im Handumdrehen ausklappen oder zusammenklappen und der Tragegurt ermöglicht dir den Buggy auch über der Schulter tragen zu können, sodass auch die U-Bahn, der Bus oder das Taxi kein Problem darstellen.

Der benutzerfreundliche Schiebegriff aus Kunstleder erleichtert das Schieben, und für mehr Fahrkomfort sind der verstärkte Rahmen und die unabhängige Federung der vier Räder zuständig.

Kompakt und wendig lässt sich dieser Buggy mit einer Handgepäck-Größe auf kleinstem Raum verstauen, sodass kein Kofferraum für ihn zu klein ist. Der YOYO2 von Babyzen ist ein hochwertiges Produkt, das allen Herausforderungen des Elternalltags standhalten wird.

Gut zu wissen ist, dass alle Babyzen-Produkte sowie weiteres Zubehör, das auf den Vorläufer YOYO+ passen auch mit dem YOYO2 kompatibel sind, wobei der Regenschutz bei diesem Model leider nicht inkl. ist, sondern als zusätzliches Zubehör bei Amazon bestellt werden kann.

2. Graco Trave Lite Buggy

Der Travel Lite Buggy von Graco wird dich mit vier Doppelrädern im Familienalltag treu begleiten. Er ist bequem zu schieben und mit 7 kg Gewicht leicht zu transportieren.

Das Auf- und Zusammenklappen funktioniert im Handumdrehen, denn er ist nur mit einer Hand klappbar. Dieser Buggy mit Liegeposition ist für Babys ab der Geburt geeignet und der großzügige Sonnenschutz schützt dein Baby bei jeder Wettergelegenheit, egal, ob Wind oder Sonne.

Für Komfort sorgt die weiche Polsterung und für die Sicherheit beim Fahren ist der 5-Punkt-Gurt zuständig sowie der Schutzbügel, der ebenfalls weich gepolstert ist. Die Rückenlehne und die Beinauflage lassen sich stufenlos verstellen.

Für mehr Bedienspaß bei Mama sorgen die schwenkbaren Vorderräder, die bei jedem Gelände für bequemes und sicheres Fahren sorgen sowie das leichte Gewicht und das Faltmaß, wodurch es in jeden Kofferraum passt.

Leicht, kompakt und einfach zu bedienen sind Pluspunkte dieses Modells, die es zu einem Reise Buggy machen, mit dem jede Reise und Ausflug ein Erlebnis für sich sein wird, ohne Angst zu haben, dass der Kinderwagen den Spaß ruinieren wird.

3. Hauck Buggy Citi Neo II

Der Citi Neo II ist ein wendiger und leichter Reisebuggy. Nicht nur sein geringes Gewicht ist sein Hauptmerkmal, er lässt sich auch einfach, schnell und einhändig zusammenfalten.

Wenn du einen treuen Begleiter für Shoppingtouren oder Reisen suchst, dann ist dieser Jogger genau richtig für dich. Mit einem Gewicht von 7,5 kg und dem kleinen Faltmaß, hast du immer eine Hand frei für dein Kind.

Dieser Kinderbuggy ist leicht und kann problemlos die Treppen hochgetragen werden, während die feststellbaren sowie schwenkbaren Vorderräder den Fahrspaß auch in engen und schmalen Fußgängerzonen ermöglichen.

Bei längeren Ausflügen kann die Rückenlehne stufenweise aus der Sitzposition in die Liegeposition verstellt werden, wobei die Fußstütze für mehr Komfort ebenfalls mehrfach reguliert werden kann.

Das große Sonnenverdeck schützt dein Kind nicht nur vor Wind und Sonne, das Sichtfenster sorgt für Belüftung und ermöglicht dir, deinen kleinen Schatz immer im Blick zu haben. Die kleine Tasche am Dach sorgt für extra Stauraum für Handy und Schlüssel, zum Beispiel während unter die Sitzfläche Einkäufe abgelegt werden können.

Das 5-Punkt-Gurt System und der weich gepolsterte Sicherheitsbügel sorgen für Sicherheit beim Fahren und die doppelseitig wirkende Feststellbremse sorgt für zuverlässigen Halt.

Dieser Buggy ist mit anderen Kinderwagen verglichen sehr gut, denn er kann ab der Geburt (Tragetasche erforderlich) genutzt werden und ist bis zu 25 kg belastbar, was Kinder ca. mit 4 Jahren erreichen.

Alles in allem erfüllt dieser Liegebuggy viele Anforderungen des Familienalltags und wird auch bei jeder Reise ein treuer Begleiter sein.

4. Hoco Buggy

Dieses Modell von Hoco ist zum Verlieben. Einhändig faltbar und dank innovativem Faltmechanismus bleibt er danach auch von allein aufrecht stehen. Einfach zum Aus- und Zusammenklappen und mit seinen 6,8 kg auch Ultra leicht.

Ein echtes Leichtgewicht unter den Reisebuggys, das dir ermöglicht, dein Baby in der anderen Hand zu tragen, während du den Buggy im

Kofferraum verstaust. Das Faltmaß entspricht einem Handgepäck, das du sogar in ein Flugzeug mitnehmen darfst.

Die Rückenlehne ist mehrfach verstellbar und im Handumdrehen in die Liegeposition zu verstellen, wo das Baby bei Bedarf auf der weich gepolsterten Liegefläche dösen kann. Das große Sonnenverdeck mit Belüftungsfenstern schützt bei jedem Wetter zuverlässig.

Die ebenfalls verstellbare Fußstütze und der abnehmbare Schutzbügel bieten mehr Fahrkomfort, während das 5-Punkt-Gurt System für Sicherheit zuständig ist sowie die leicht zu bedienende Fußbremse.

Dieses Modell ist ebenfalls von Geburt an nutzbar und ist bis zu 15 kg belastbar. Ein tolles Modell für unterwegs, egal, ob kurze Ausflüge oder Reisen, dieses Modell ermöglicht dir überall Zugang.

5. Elodie Details MONDO

Ein echtes Beautymodell unter den Reisebuggys ist mit Sicherheit dieser Liegebuggy von Elodie Details.

Die großzügige Liegefläche bietet außergewöhnlichen Komfort beim Fahren und das vollständig ausziehbare Sonnenverdeck mit UV-Schutz 50+ eine gemütliche und wettergeschützte Schlafumgebung für das Kind.

Das Zusammenklappen ist einhändig möglich und die geräuscharmen Räder bieten dir sowie deinem Baby angenehme Fahrten. Ein kleiner, kompakt zusammenfaltbarer Reisebuggy mit einem Gewicht von 6,7 kg, doch mit beeindruckend robuster Konstruktion hat ein Tragegewicht von bis zu 22 kg.

Der MONDO von Elodie Details ist dank verstellbarer Rückenlehne ebenfalls von Geburt an nutzbar und wird bei jedem Ausflug ein Nickerchen, ohne von Licht oder Sonne gestört zu werden, ermöglichen.

Ein großes Plus geht an die Hersteller wegen dem MONDO Stow & Go Rucksack, der ein Aufbewahrungskorb ist, der sich im Handumdrehen in eine Transporttasche verwandeln lässt, in die der Buggy verstaut werden kann, was das Tragen und Verstauen erleichtert.

Darüber hinaus sind alle Bezüge zu 100 % aus recycelten PET-Flaschen hergestellt worden, hochwertig und haltbar. Ein hochwertiges, robustes und kompaktes Produkt, das vielen deiner Alltagsherausforderungen bestimmt standhalten wird.

6. Cybex Gold Eezy S 2

Ein weiterer schöner Reisebuggy, der sich durch Stabilität und hochwertige Verarbeitung von der Konkurrenz abhebt, ist dieses Modell von Cybex. Dieser Buggy ist ebenfalls von Geburt an nutzbar und ist bis zu 22 kg belastbar.

Für Komfort sorgt nicht nur die wunderschöne weiche Polsterung, auch die verstellbare Fußstütze sowie Rückenlehne ermöglichen deinem Baby Abwechslung bei jedem Ausflug. Die Sicherheit beim Fahren garantiert das 3-Punkte-Gurt System und der Sicherheitsbügel.

Der clevere Faltmechanismus vereinfacht das Zusammenklappen und verwandelt den Buggy im Handumdrehen in ein selbstständig stehendes Paket bereit zum Mitnehmen.

Das Gewicht dieses Reisebuggys liegt bei 7,6 kg und ist somit nicht das leichteste Modell unter den Buggys, doch die Tatsache, dass dieser Kinderbuggy mit entsprechenden Babyschalen kompatibel ist und mit zusätzlichem Zubehör erweitert werden kann, macht ihn attraktiv.

Das Erhalten der Hygiene erleichtern die waschmaschinengeeigneten Bezüge. Im Lieferumfang sind der Eezy S 2 Buggy und der Aluminiumrahmen enthalten, wobei du dieses Modell nach Belieben mit einem Regenverdeck, Fußsack, Getränkehalter, Reisetasche und anderem Zubehör erweitern kannst.

7. Maxi-Cosi Jaya

Bist du eine Großstadtmama? Dann ist dieses Modell von Maxi-Cosi genau das, was du benötigst. Der Reisebuggy Jaya ist sehr leicht, kompakt und einfach zu bedienen.

Die Klappfunktion funktioniert per Knopfdruck und der Buggy lässt sich dadurch einfach und schnell in eine Handgepäck-Größe zusammenfalten. Mamas wissen, wie wertvoll manchmal jede Sekunde sein kann und dieser Reisebuggy spart dir mehr als Sekunden.

Mit Jaya wird jeder Ausflug oder Reise ein schönes Erlebnis und dank dem großzügigen Einkaufskorb musst du unterwegs auf nichts verzichten, denn alle benötigten Utensilien lassen sich einfach und sicher verstauen.

Ein interessantes Merkmal und ein großes Plus für den Einfallsreichtum der Hersteller ist mit Sicherheit die Tatsache, dass sich die Babyschalen von Maxi-Cosi mithilfe von Adaptern für Kindersitze problemlos am Kinderwagen befestigt werden können.

Obwohl leicht und kompakt wurde bei diesem Buggy keineswegs am Komfort gespart, denn die weich gepolsterten Sitze machen das Fahren bequem für dein Baby und die verstellbare Rückenlehne lädt auch Neugeborene zum Schlafen ein.

Im Lieferumfang ist ein Regenschutz, Sonnenverdeck und Einkaufskorb enthalten, was dich und dein Baby auch trotz unsicheren Wettervorhersagen startklar macht. Also anschnallen, fertig, los!

8. ABC Design Buggy Avito

ABC Design Sportwagen mit Liegefunktion
  • Die Rückenlehne lässt sich in eine bequeme Liegeposition verstellen.
  • SICHER: Das Sonnendach mit UV-Schutz 50+ schützt vor Wind und Wetter.
  • Schutzbügel und 5-Punkt-Gurt halten das Kind im Wagen.
zum Angebot

Ein schick designter Buggy mit weich gepolsterter Rückenlehne ist alles, was ein Baby unterwegs benötigt, um es bequem zu haben. Darüber hinaus kann die Rückenlehne im Handumdrehen in Liegeposition verstellt werden und steht keinem Nickerchen im Weg.

Lange Fahrten im Freien sind auch dank dem großzügigen Sonnendach mit Uv-Schutz 50+ bequem und kein Wind und Wetter stören dein Baby. Mit dem 5-Punkt-Gurt System und dem weich bezogenen Schutzbügel sitzt dein Kind sicher im Wagen.

Für mehr Bedienungsspaß sorgt das Gurtsystem, das sich auf der Vorderseite öffnen lässt, um einen Fußsack anbringen zu können, der passend für die kommenden Wintertage ist. Der Schieber dieses Reisebuggys ist höhenverstellbar, so können Mama und Papa abwechselnd das Fahren genießen.

Die Reifen sind pannenfeste Luftkammerräder, die auf jedem Untergrund eine bequeme Fahrt ermöglichen und Erschütterungen eindämmen,während du im Einkaufskorb alles unterbringen kannst, was du unterwegs benötigst.

Klein, leicht, kompakt und einfach zum Zusammenfalten, immer bereit für neue Abenteuer.

9. Chicco MIINIMO3 Buggy

Nun kommen wir zum Chicco Miinimo 3, der kompakt, leicht, wendig und ab Geburt zugelassen ist. Dieser Reisebuggy ist ganz einfach zu bedienen und kann im Handumdrehen in geschlossenem Zustand als Handgepäck verwendet werden.

Sein Faltmaß beträgt 48 x 54 x 26 cm und ist somit in jedem Kofferraum oder noch so engen Raum leicht verstaubar. Der Einkaufskorb ist im Lieferumfang enthalten sowie der Regenschutz, sodass du für jedes Wetter gewappnet bist.

Mit seinen 6,3 kg ist dies eines der leichtesten Modelle, die einfach zu tragen und zu verstauen sind. Der Metallrahmen macht dieses zierliche Modell sehr robust und die weiche Polsterung das Fahren für dein Baby bequem.

Wenn du ein leichtes und wendiges Modell suchst, das einfach zu bedienen ist und gleichzeitig deinem Baby genügend Sicherheit und Komfort bietet, dann darfst du dieses Angebot nicht übersehen.

10. Quinny Zapp Reisekinderwagen

Quinny Zapp Flex Kinderwagen
196,99 €
  • Beide Blickrichtungen bis zur Liegeposition verstellbar
  • Kompakte Räder sorgen für eine außergewöhnliche Wendigkeit


zum Angebot
11/30/2022 12:46 am GMT

Der Reisekinderwagen von Quinny gehört zu den schwereren Modellen, doch ist kein bisschen unattraktiver. Wenn das Gewicht des Buggys keine Rolle spielt, dann solltest du dieses schöne Modell unbedingt unter die Lupe nehmen.

Der Quinny Zapp kann in beide Fahrtrichtungen verwendet werden, was bedeutet, dass dein Baby mit dir Augenkontakt haben kann oder neugierig und zufrieden die Umgebung beim Fahren erkunden kann.

Dieser Buggy lässt sich in drei einfachen Schritten zusammenklappen und kann nach Belieben in die Liegeposition verstellt werden, was dem Baby ein bequemeres Schlafen ermöglicht und den Buggy schon ab der Geburt nutzbar macht.

Der Sitz ist weich gepolstert und mit einem wasserabweisenden Material bezogen, was den Buggy vor Flecken sicher macht. Darüber hinaus ist dieser Reisebuggy mit den separat erhältlichen Quinny From-Birth Cocoon, Quinny Lux – Kinderwagenaufsatz sowie der Maxi-Cosi Babyschale kompatibel.

Ein schönes Modell, das viel Fahr- und Abenteuerspaß garantiert.

11. Joie Buggy Litetrax 4 Sportwagen

Die Räder dieses Modells sind sehr widerstandsfähig, pannenfest und dämpfen jedes noch so raue Terrain ab, während dein Baby bequem sitzt. Dieser Reisebuggy bewältigt steiniges Gelände im Freien ebenso gut wie den Asphalt in der Stadt.

Der Klappmechanismus erleichtert das Auf- und Zusammenklappen und im Handumdrehen verwandelt er sich in ein Mini-Format, das leicht zum Verstauen ist. Der praktische Kinder Buggy hat eine Tragekraft von bis zu 15 kg und wird dein Baby bis zum 4. Geburtstag mit Sicherheit begleiten können.

Weitere wichtige Merkmale, die sich den Bedürfnissen deines Babys maximal anpassen werden, sind die übergangslose Regulierung der Sitz-, Liege- oder Zwischenposition beim Fahren sowie die verstellbare Fußstütze.

Für Sicherheit sorgt das Gurtsystem, der Schutzbügel und das XXL-Sonnenverdeck (UV-Schutz 50+) während der Schieber mit einem Getränkehalter ausgestattet ist, sodass du dein Lieblingsgetränk überall mitnehmen kannst.

Der großzügige Einkaufskorb wird dir jede Shoppingtour vereinfachen und die feststellbaren oder schwenkbaren Vorderräder jeden noch so engen Flur zugänglich machen. Leicht zu schieben, leise Federung und Wendigkeit sind Hauptmerkmale dieses Modells, das dich im Nu erobern wird.

12. Lionelo Annet Buggy mit Liegefunktion

Dieser Reisebuggy verfügt über eine Liegefunktion, eine verstellbare Fußstütze sowie weiche Polsterung, die deinem Baby extra Komfort beim Fahren bietet. Die Liegefläche ist ausreichend groß, um dein Baby ruhig und bequem auch unterwegs schlafen zu lassen.

Das Sonnenverdeck macht jeden sonnigen Tag einladend zum Spazieren und die Schaumräder bewältigen jedes Gelände mit Leichtigkeit. Der Buggy Annet von Lionelo hat einen Schieber aus Kunstleder, ist mit einer Hand leicht zu bedienen und wird dich auch durch sein Design überzeugen.

Das 5-Punkt-Gurt System wird deinen kleinen Schatz sicher festhalten und jede Fahrt sorgenlos vergehen lassen. Ein großes Plus ist, dass dieses Modell im Lieferumfang ein Moskitonetz, einen Fußsack, einen Getränkehalter, einen Einkaufskorb sowie zusätzliche Ablagemöglichkeit enthält.

Das Gewicht zählt nicht zu seinen Stärken, denn mit 10,5 kg ist es das schwerste Modell meiner Favoriten, jedoch sehr nützlich für Mamas, die keine Treppen hochgehen müssen, denn das Sonnenverdeck ist großzügiger sowie die Liegefläche und die Rückenlehne lässt sich im Unterschied zu anderen Modellen ganz senkrecht für bequemeres Sitzen einstellen.

Das Klappmaß beträgt 90 / 57 / 44 cm und der Buggy lässt sich einfach zusammenklappen und verstauen. Beim Fahren erleichtern die schwenkbaren Vorderräder das Manövrieren und die Bremse sorgt in jedem Moment für sicheren Halt.

13. GB GOLD Buggy Pockit

Bei diesem Modell kommen minimalistische Mamas definitiv auf ihre Kosten. Dieser Buggy ist erst ab dem 6. Lebensmonat geeignet und hat eine Tragekraft von bis zu 17 kg.

Das Faltmaß beträgt 34 / 20 / 42 und der Flitzer Pockit ist ein beneidenswertes Leichtgewicht von nur 5,6 kg. Die schwenkbaren Vorderräder erleichtern das Manövrieren in schmalen Gassen und die stufenlos verstellbare Rückenlehne sorgt für Komfort beim Baby.

Das Zusammenfalten benötigt zwei Handgriffe und voilà, schon kannst du diesen Buggy verstauen. Interessant ist, dass dieser Reisebuggy mithilfe separat erhältlichen Adaptern mit gb Gold Kinderwagenaufsatz Cot to Go, gb Gold Babyschale sowie allen CYBEX Babyschalen kompatibel ist.

Das Sonnenverdeck schützt dein Baby vor Wind und Wetter und die Bezüge sind waschmaschinengeeignet. Der Pockit+ All Terrain ist ein treuer Flitzer, der dich am Land sowie in der Stadt bestimmt nicht im Stich lassen und allen Bedürfnissen standhalten wird.

14. Peps Buggy mit Sonnenverdeck

Der Reisebuggy von Peps ist ein wendiger Sitzbuggy, der über ein passendes Sonnenverdeck verfügt, das dein Baby vor Sonne und Wind bei Ausflügen schützen wird. Die Vorderräder können festgestellt werden und sind bei Bedarf auch schwenkbar, was in der Stadt sehr hilfreich sein kann.

Dieser Buggy ist schmal zusammenfaltbar und einfach zu tragen, wobei seine Faltmaße es ermöglichen, ihn überall zu verstauen oder mitzutragen, ohne dass man hängen bleibt.

Das 5-Punkt-Gurt System und die Feststellbremse sorgen für Sicherheit, wobei die automatische Transportsicherung während der Fahrt versehentliches Zusammenklappen verhindern.

Es war nie so einfach, neue Orte zu erkunden, wie mit diesem minimalistischen, jedoch sehr nützlichen und widerstandsfähigen Modell von Peps.

15. Kinderkraft Kinderwagen PILOT

Und mal sehen, welche Mamaherzen dieses Modell höher schlagen lässt? Der funktionale und leichte Buggy von Kinderkraft wiegt gerade mal 5,8 kg und ist für Kinder von Geburt an geeignet.

Der Reisebuggy lässt sich nicht nur einfach zusammenklappen, sondern ist dank dem Tragegriff auch einfach zu transportieren. Obwohl leicht und wendig, kein bisschen klein oder unbequem, ist dieses Buggy-Modell mit dem Klappmaß von 60 / 23 / 41,5 cm, das in jeden Kofferraum passt.

Ein äußerst leichter Buggy, der sich bei allen Alltagsherausforderungen von seiner guten Seite zeigt. Der Kinderwagen hat einen Schutzbügel in T-Form, der Sicherheit und zusätzlichen Fahrspaß gewährt.

Die Rückenlehne und die Fußstütze sind verstellbar und können der Größe sowie den Bedürfnissen des Kindes angepasst werden. Der 5-Punkt-Gurt System sorgt für Sicherheit vor dem Herausfallen und die Gummiräder für Fahrkomfort.

Im Lieferumfang sind ein Getränkehalter, ein Fußsack, eine Regenfolie sowie ein Tragegurt für einfacheres Bedienen enthalten. Ein nahezu perfektes Buggy-Modell, das den Anforderungen, jeder noch so anspruchsvollen Mama standhält.

Abschließende Gedanken

Mutter mit Kinderwagen

Wenn du jemals versucht hast, einen Kinderwagen in einen Kofferraum zu stopfen oder einen im Flugzeug zu verstauen, wirst du die Bedeutung eines leichten Reisebuggys von guter Qualität zu schätzen wissen.

Dein Kind sitzt vielleicht nur wenige Jahre im Buggy, aber wenn du einen schweren und sperrigen Kinderwagen hast, kann es sich wie eine Ewigkeit anfühlen.

Egal, ob du eine aufstrebende Jetsetterin bist oder einfach nur für den gelegentlichen Gebrauch einen Buggy parat haben möchtest, ein leichter Reisekinderwagen, der möglichst kompakt und leicht zu manövrieren ist, ist heutzutage ein Muss, was die Babyausstattung betrifft

Leichte Buggys eignen sich besonders für Fahrten in der Stadt, in öffentlichen Verkehrsmitteln und natürlich im Urlaub… besonders, wenn du mit einem Flugzeug verreist und dort, wo du landest, einen Wagen mietest.

In solchen Situationen möchtest du bestimmt nicht, dass der Kinderwagen der Stolperstein ist, der dir und dem Rest der Familie den Urlaub zerstört.

Liebe Mama, überlege es dir gut, denn ein guter Reisebuggy, der von hoher Qualität ist, ist auch ein bisschen mehr Geld bestimmt wert, denn er wird dir viele Schwierigkeiten im Alltag ersparen.

Reisebuggy – für ein stressfreies Reisen Pinterest

Wir lieben Ehrlichkeit! Muttergeist ist Teil des Amazon EU- Partnerprogramms und wir verdienen an qualifizierten Einkäufen über Affiliate Links ohne zusätzliche Kosten für Sie. Bitte lesen Sie unsere vollständige Amazon Affiliate Offenlegung für weitere Informationen.