Skip to Content

Seelenvolle italienische Liebessprüche übersetzt auf Deutsch

Seelenvolle italienische Liebessprüche übersetzt auf Deutsch

Du bist auf der Suche nach italienischen Liebessprüchen, weil du deinen Schwarm oder deinen Lieblingsmenschen beeindrucken und mal auf eine andere Weise „Ich liebe dich“ sagen möchtest? Dann bist du hier genau richtig.

Es gibt kaum etwas Besseres, als einem lieben Menschen mit einem reizvollen Spruch seine Liebe für ihn zu äußern. Und wenn dieser Liebesspruch in der romantischsten Sprache auf der Welt ist, kann das nur ein Volltreffer sein.

Es ist auch eine meiner liebsten Sprachen. Schon seit meiner Kindheit und während meines Klavierunterrichts habe ich mich in diese Sprache verliebt, was mich dazu gebracht hat, diese Sprache und ihre Geschichte als Hobby zu erforschen.

Deshalb habe ich dir in diesem Beitrag viele verschiedene schöne italienische Sprüche vorbereitet, um dich in die romantische Welt dieser wundervollen Sprache hineinzubringen. Aber nur keine Sorge, die deutsche Übersetzung fehlt natürlich auch nicht.

Schöne italienische Liebessprüche mit deutscher Übersetzung

Dass die italienische Sprache eine Sprache der Liebe und Romantik ist, ist allgemein bekannt. Viele berühmte Liebesgedichte sind in dieser Sprache entstanden, einige werde ich dir auch beim Weiterlesen erwähnen.

Du kannst die italienischen Liebessprüche benutzen, um dein Geschenk am Valentinstag aufzuwerten oder einfach ohne bestimmten Anlass einen lieben Menschen zu erfreuen.

1. „L’amore è quella cosa che tu sei da una parte, lui dall’altra e gli sconosciuti si accorgono che vi amate.“
– Unbekannt

(Liebe ist, wenn du an einer Seite bist, und er an der anderen, und selbst Fremde können sehen, dass ihr euch liebt.”)

L’amore è quella cosa che tu sei da una parte, lui dall’altra e gli sconosciuti si accorgono che vi amate

2. „Il vero amore è come una finestra illuminata in una notte buia. Il vero amore è una quiete accesa.“
– Giuseppe Ungaretti

(Wahre Liebe ist wie ein erleuchtetes Fenster in einer finsteren Nacht. Die wahre Liebe ist eine flammende Stille.)

3. „Ella negli occhi pur mi restava,
e nell’incerto raggio del sol
vederla io credeva ancora.“
– Giacomo Leopardi

(Sie ist immer noch vor meinen Augen. Und im ungewissen Sonnenstrahl stehend, glaubte ich immer noch sie zu sehen.)

4. „Bisogno di innamorarsi. Certe cose le senti venire, non è che ti innamori perché ti innamori, ti innamori perché in quel periodo avevi un disperato bisogno di innamorarti.“
– Umberto Eco

(Sie müssen sich verlieben. Bestimmte Dinge, die man spürt, sind nicht, weil man sich verliebt, sondern weil man sich zu diesem Zeitpunkt unbedingt verlieben musste.)

5. „Perduto è tutto il tempo,
che in amar non si spende.“
– Torquato Tasso

(All die Zeit, die man nicht in der Liebe verbringt, ist verschwendet.)

Perduto è tutto il tempo, che in amar non si spende

6. „Se infelice è l’innamorato che invoca baci di cui non sa il sapore, mille volte più infelice è chi questo sapore gustò appena e poi gli fu negato.“
– Italo Calvino

(Wenn der Liebhaber unglücklich ist, der Küsse herbeiruft, deren Geschmack er nicht kennt, so ist derjenige tausendmal unglücklicher, der diesen Geschmack kaum gekostet hat und dem er dann verwehrt wurde.)

7. „I migliori momenti dell’amore sono quelli di una quieta e dolce malinconia, dove tu piangi, e non sai di che, e quasi di rassegni riposatamente a una sventura e non sai quale.“
– Giacomo Leopardi

(Die besten Momente der Liebe sind die stillen und melancholischen, wenn du weinst, und weißt nicht worüber, und unerbittlich in das Unglück trittst, ohne zu wissen, was es eigentlich ist.)

8. „Ahi crudo amor, ch’ ugualmente n’ancide l’assenzio e ‘l mèl che tu fra noi dispensi, e d’ogni tempo egualmente mortali vengon da te le medicine e i mali.“
– Torquato Tasso

(O grausame Liebe, die den Wermut und die Melancholie, die du unter uns verteilst, gleichermaßen heilt. Heilung und Leid kommen gleichermaßen von dir.)

9. „Da mi basia mille, deines centum,
dein mille altera, dein Secunda centum.“
– Gaius Valerius Catullus

(Gib mir tausend Küsse, und nochmal hundert,
gib mir tausend mehr, und nochmals hundert.)

10. „Chi imparar vuol d’amare, disimpari il rispetto: osi, domandi, soleciti, importuni, al fine involi e se questo non basta, anco rapisca.“
– Torquato Tasso

(Derjenige, der lernen möchte, wie man liebt, sollte den Respekt verlernen. Traue dich, frag, fordere und letztendlich stehle die Liebe, und wenn das nicht genug ist, entführe sie.)

Chi imparar vuol d'amare, disimpari il rispetto osi, domandi, soleciti, importuni, al fine involi e se questo non basta, anco rapisca

Kurze italienische Sprüche über die Liebe

Kurze romantische Weisheiten über die Liebe können ein einzigartiger Weg sein, um einer geliebten Person auszudrücken, wie wertvoll ihre Gegenwart in deinem Leben ist.

Einfache und kurze Sprüche auf Italienisch, die die Bedeutung der Liebe in Worte fassen, können ein perfektes Liebesgeständnis oder Ausdruck der Liebe sein.

1. „Il vero amore non more mai.“
– Unbekannt
(Wahre Liebe stirbt nie.)

Il vero amore non more mai.

2. „L’amore non è bello se non è litigarello.“
– Unbekannt

(Die Liebe ist nicht schön ohne Streitigkeiten.)

3. „Amor l’alma m’allaccia
di dolci aspre catene.“
– Torquato Tasso

(Die Liebe legt meine Seele in die köstlichsten Ketten.)

4. „Ben poco ama colui che può esprimere a parole quanto ami.“
– Dante Alighieri

(Wenige lieben denjenigen, der in Worte fassen kann, wie sehr er liebt.)

5. „L’amore è il moto dell’animo verso ciò che piace.“
– Dante Alighieri

(Die Liebe ist die Bewegung der Seele zu dem, was sie gern hat.)

6. „L’amore e un moto semplice del cuore.“
– Antonio Cuomo

(Die Liebe ist eine einfache Bewegung des Herzens.)

7. „Io sono tuo. Insieme a te è il mio posto favorito.“
– Unbekannt

(Ich bin dein. Neben dir zu sein, ist mein liebster Platz.)

Io sono tuo. Insieme a te è il mio posto favorito

8. „Siamo angeli con un’ala sola, solo restando abbracciati possiamo volare.“
– Luciano de Crescenzo

(Wir sind Engel mit nur einem Flügel. Nur wenn wir uns umarmen, sind wir fähig zu fliegen.)

9. „L’amore vero vuole il bene dell’amato.“
– Umberto Eco

(Die wahre Liebe möchte das Gute von Geliebten.)

10. „Ogni giorno è un giorno per l’amore.“
– Unbekannt

(Jeder Tag ist ein Tag für Liebe.)

11. „Se ami rettamente puoi fare solo il bene.“
– Giovanni Boccaccio

(Wenn du wahrhaftig liebst, kannst du nur Gutes anstellen.)

12. „Che cosa è un bacio? Non è il desiderio ardente di aspirare una parte dell’essere amato?“
– Giacomo Casanova

(Was ist ein Kuss? Ist es nicht ein flammendes Verlangen, einen Teil des geliebten Menschen einzuatmen?)

13. „Amare e non essere amati è tempo perso.“
– Unbekannt

(Lieben und nicht geliebt zu sein ist eine verschwendete Zeit.)

14. „Ti voglio molto bene. Te dono il mio cuore per sempre.“
– Unbekannt

(Ich liebe dich sehr. Ich gib dir mein Herz für immer.)

Ti voglio molto bene. Te dono il mio cuore per sempre

15. „Ti voglio un mondo di amore e felicità.“
– Unbekannt

(Ich wünsch’ dir eine Welt der Liebe und Glück.)

16. „Io per te ci sono.“
– Unbekannt

(Ich bin für dich da.)

17. „Quando si è innamorati, basta un niente per essere ridotti alla disperazione o per toccare il cielo con un dito.“
– Giacomo Casanova

(Wenn du verliebt bist, braucht es wenig, um dich zu Verzweiflung zu treiben, oder mit nur einem Finger den Himmel zu berühren.)

18. „Io sono innamorato/innamorata di te.“
– Unbekannt

(Ich bin in dich verliebt.)

19. „L’amor che move il sole e l’altre stelle.“
– Dante Alighieri

(Die Liebe, die die Sonne und andere Sterne bewegt.)

20. „Tutti li miei pensier parlan d’amore.“
– Dante Alighieri

(Alle meine Gedanken sprechen über Liebe)

21. „L’assenza è all’amore come il vento al fuoco: spegne il piccolo, fa avvampare il grande.“
– Umberto Eco

(Die Abwesenheit ist für die Liebe, dasselbe wie der Wind für Feuer. Es lässt die winzigen Flammen verschwinden, aber es lässt die großen aufflammen.)

L'assenza è all'amore come il vento al fuoco spegne il piccolo, fa avvampare il grande

22. „Non ci può essere amore se non si è se stessi con tutte le proprie forze.“
– Italo Calvino

(Es kann keine Liebe geben, wenn du nicht du selbst, mit all deiner Stärke bist.)

23. „Dove c’è amore non c’è bisogno del perdono, perché quando ami, ami e basta.“
– Agostino d’Ippona

(Da, wo es Liebe gibt, braucht es kein Verzeihen. Wenn man liebt, ist Liebe genug.)

24. „Io non ho bisogno di stima, né di gloria, né di altre cose simili; ma ho bisogno d’amore.“
– Giacomo Leopardi

(Ich brauch’ keine Achtung, keinen Ruhm und keine andere ähnliche Sache. Aber ich brauch’ die Liebe.)

25. „Cogliam d’amor la rosa: amiamo or quando esser si puote riamato amando.“
– Torquato Tasso

(Lass uns eine Rose für die Liebe pflücken, lass uns jetzt lieben, wenn man lieben und wiedergeliebt werden kann.)

26. „Allor fui preso, e non mi spiacque poi, sì dolce lume uscia dagli occhi suoi.“
– Francesco Petrarca

(Und dann hat es mich ergriffen, und ich war nicht unzufrieden, denn solch ein köstliches Licht kam aus seinen Augen.)

27. „L’amore è come un sogno che la realtà delude.“
– Francesco Petrarca

(Die Liebe ist wie ein Traum, den die Wirklichkeit zerstört.)

28. „Amor non parli o spiri,
sien muti i baci e muti i miei sospiri.“
– Torquato Tasso

(Weder spricht noch atmet die Liebe. Meine Küsse und meine Seufzern schweigen.)

Amor non parli o spiri, sien muti i baci e muti i miei sospiri

29. „Giorno e notte sei nei pensieri e nei miei sogni.“
– Unbekannt

(Tag und Nacht bist du in meinen Gedanken und in meinen Träumen.)

30. „Vorrei passare il tutto mio tempo con te.“
– Unbekannt

(Ich möchte meine ganze Zeit mit dir verbringen)

31. „Per l’amor che rimane è la vita resiste, nulla è più dolce e triste de le cose lontane.“
– Gabriele D’Annunzio

(Weil die Liebe, die bleibt und dem Leben widersteht. Nichts ist köstlicher und trauriger als die fernen Dinge.)

32. „Amore mio. Ho sognato di te come si sogna della rosa e del vento.“
– Alda Merini

(Meine Liebe. Ich habe von dir geträumt, wie man von der Rose im Wind träumt.)

33. „I piaceri dell’amore sono l’effetto, e non la causa, dell’allegria.“
– Giacomo Casanova

(Die Genüsse der Liebe sind das Ergebnis und nicht die Ursache des Glücks.)

34. „L’amore prende posto nell’animo nobile così come il calore ha sede nello stesso fuoco.“
– Dante Alighieri

(Die Liebe hat ihren Platz in der edlen Seele, sowie die Hitze ihren Platz im Feuer hat.)

35. „Quando ti ho visto, mi sono innamorato. I tu mi hai sorriso perché lo sapevi.“
– Unbekannt

(Als ich dich zum erstenmal sah, habe ich mich verliebt. Und du hast mir ein Lächeln geschenkt, weil du es wusstest.)

Quando ti ho visto, mi sono innamorato. I tu mi hai sorriso perché lo sapevi

Abschließende Gedanken

Die Italienische Sprache wird nicht ohne Grund oft die Sprache der Liebe genannt. Ihre reiche Geschichte voll mit einigen der berühmtesten Liebesgeschichten und Liebeswerken, unter anderem die Werke und Gedichte von Dante Alighieri, sprechen dafür.

In diesem Beitrag habe ich dir viele italienische Liebessprüche vorgestellt, die dir einen kleinen Eindruck von dieser Welt der Romantik geben.

Du kannst sie einem besonderen Menschen als eine romantische Nachricht verschicken, aber auch für andere Gelegenheiten nutzen, um deine Liebe auf eine besondere Weise auszudrücken.

Viel Glück, Liebe und Sonnenschein wünscht dir deine Lena.

 

Seelenvolle italienische Liebessprüche übersetzt auf Deutsch Pinterest