Skip to Content

Mädchennamen mit A – A wie die Allerschönste, Allerbeste und Alleskönnerin

Mädchennamen mit A – A wie die Allerschönste, Allerbeste und Alleskönnerin

Herzlichen Glückwunsch, es ist ein Mädchen!

Wenn du wie die meisten Eltern auf der Suche nach einem perfekten Babynamen bist, findest du hier Mädchennamen mit A, die genauso bezaubernd und perfekt wie deine kleine Tochter sind.

Egal, ob du die Geburt deiner Tochter nach den Ultraschallergebnissen sehnsüchtig erwartest oder sie bereits auf der Welt begrüßt hast, es ist Zeit für eine deiner ersten wichtigen Elternentscheidungen, nämlich den passenden Namen zu finden.

Die Wahl eines Namens kann eine schwierige Entscheidung sein, doch ich möchte dir mit dieser Namensliste mit Babynamen, die den Anfangsbuchstaben “A” haben, auf die Sprünge helfen.

Einen passenden und schönen Namen für deine Tochter zu finden, ist eine große Verantwortung und was generell eine lustige Erfahrung sein sollte, kann auch stressig werden.

Schließlich ist die Namensgebung eine der ersten und wichtigsten Entscheidungen, die du als frischgebackene Mutter treffen wirst.

Es gibt viele schöne Mädchennamen und den Überblick kann man leicht verlieren.

Aus diesem Grund solltest du dir zuerst ein wenig Gedanken machen, ob der zukünftige Name deiner Tochter eine besondere Bedeutung hat, eine Familien- oder kulturelle Tradition ehren sollte oder sollte dein Sonnenschein einen einzigartigen und seltenen Vornamen bekommen?

Wenn es dir Mädchennamen mit M wie Mia oder Mädchennamen F wie Fiona nicht angetan haben und du auch keine Vorliebe für spanische, mexikanische, friesische oder Engelsnamen hegst, dann solltest du auf die folgende Namensliste einen Blick werfen.

Und was auch immer dein Ansatz bei der Namenssuche ist, hier findest du die beliebtesten Mädchennamen mit dem Anfangsbuchstaben “A”, von denen einige seltene Mädchennamen sind und andere sich schon einen festen Platz im Alltag gesichert haben und zu den beliebtesten Vornamen hierzulande zählen.

kleines Mädchen mit blauen Augen und langen braunen Haaren

1. Aaliyah
Arabischer Herkunft und bedeutet „hoch oder erhaben“.

2. Aba/Abina
Dieser Name ist afrikanisch und bedeutet “die am Donnerstag Geborene”.

3. Abby
Englische Kurzform von Abigail mit der Bedeutung “die Quelle der Freude”.

4. Abebi
Afrikanisch mit der Bedeutung “die Ersehnte”.

5. Abelina/Abeline
Weibliche Form von Abel und bedeutet “Atem” oder “Dampf”.

6. Abelke
Der Name Abelke steht für “die Edle” oder “die Vornehme”.

7. Abelone
Kommt aus dem griechischen und stammt vom Namen Apollonia ab mit der Bedeutung “dem Gott Apollon geweiht”.

8. Abigail/Abbygale
Biblischer Name hebräischer Herkunft und bedeutet “Quell der Freude”. Abigail war die Frau vom König David.

9. Abiona
Afrikanisch und bedeutet “während einer Reise geboren”.

10. Abra
Weibliche Form vom Jungennamen Abraham, der “der Vater der Menge” bedeutet.

Mutter mit süßem Baby im rosa Kleid

11. Ada/Adda
Der wunderschöne Mädchenname Ada kommt aus dem Hebräischen und bedeutet “die vom Herrn geschmückte”, “die Schönheit” oder einfach “Zier”.

12. Adalberta/Adelberte/Adelberta
Althochdeutsch mit der Bedeutung: adal = “edel” oder “vornehm” und beraht = “glänzend”.

13. Adalgard/Adelgard
Althochdeutsch und bedeutet “Edel” oder “Schutz”.

14. Adalie
Neuform von Adela. Oder Kurzform von Namen, die mit „Adal-“ beginnen und bedeutet so viel wie “edelmütig” oder “edler Mensch”.

15. Adamma
Afrikanisch mit der Bedeutung “schönes Kind”.

16. Adara
Griechisch und bedeutet “schön”.

17. Adela/Adele/Adeline
Selbstständige Form vom Vornamen Adelheid und trägt die Bedeutung “edel” oder “heiter”.

18. Adelaida/Adelaide
Französische Formen vom Namen Adelheid mit der Bedeutung von “edlem oder vornehmem Wesen”.

19. Adelfriede/Adelfrieda
Althochdeutsch und trägt die Bedeutung “der Friede” oder “der Schutz vor Waffengewalt”.

20. Adelgund/Adelgunde/Adelgundis
Althochdeutsch und hat die Bedeutungen “edel” und “der Kampf”.

kleines Mädchen sitzt auf dem Felsen im Wald

21. Adelheid
Althochdeutscher Vorname, der seit dem Mittelalter bekannt ist und bedeutet “edle Art” oder “edles Wesen”.

22. Adelhild(e)
Althochdeutsch und bedeutet “edle Kämpferin” oder “edler Kampf”.

23. Adelina/Adeline/Adela/Adelinda
Althochdeutsch und alles Abwandlungen vom Vornamen Adelheid mit den Bedeutungen “die Vornehme” oder “die Edle”.

24. Adelmut/Almod/Almudis
Althochdeutsch und bedeutet “edler Geist”, “edler Sinn” oder “edles Gemüt”.

25. Adelrun(e)
Kommt aus dem Althochdeutschen und bedeutet “edles Geheimnis” oder “edler Zauber”. Kurzformen vom Vornamen Adelrune sind Alrun, Alrune und Alruna.

26. Adeltraud/Adeltraut/Adeltrud
Althochdeutsch und trägt die Bedeutung “edel” und “die Kraft” oder “die Stärke”.

27. Adina
Aus dem Hebräischen und bedeutet “edel”, “fein”, “vornehm” und “zart”.

28. Aditi
Indisch und bedeutet “frei und ungebunden”.

29. Adna
Biblischer Name hebräischer Herkunft mit der Bedeutung “die Lieblichkeit”, “die Wonne” oder “die Schönheit”.

30. Adolfa/Adolfina/Adolfine/Adolphina/Adolphine
Althochdeutsch und bedeutet interpretiert “edle Wölfin”.

kleines Mädchen mit rosa Schleife im Haar, das beiseite schaut

31. Adonia
Weibliche Form von Adonis, der in der griechischen Mythologie der schöne Jüngling und der Geliebte der Göttin Aphrodite war.

32. Adorata
Kommt aus dem Lateinischen und bedeutet “die Verehrte”.

33. Adriana/Adriane
Lateinisch abgeleitet von Hadrian oder (H)adrianus und bedeutet “die aus der Stadt (H)adria”.

34. Adrienne
Französische und englische Form vom Mädchennamen Adriana.

35. Adrina
Dieser Mädchenname ist die bulgarische Kurzform vom Vornamen Alexandrina und kann als “die Männer Abwehrende” oder “die Verteidigerin” interpretiert werden.

36. Adya
Indisch und bedeutet “der Sonntag”.

37. Afra
Kommt aus dem lateinischen und bedeutet “afrikanisch” oder “die Afrikanerin”.

38. Agascha
Russische Koseform von Agathe und bedeutet “die Gute”.

39. Agatha/Agathe
Einer der schönsten und beliebtesten weiblichen Vornamen, der aus dem griechischen kommt und die Bedeutung “die Gute” hat.

40. Agda
Schwedische Form vom Mädchennamen Agathe.

kleine Mädchen sitzen auf der Bank vor den Eltern, die hinter ihr auf dem Bett sitzen

41. Aggie/Aggy
Englische Koseform von Agathe oder auch Angelika.

42. Agia/Aya
Aus dem griechischen und bedeutet “die Heilige”.

43. Aglaia/Aglaja
Griechisch und bedeutet “der Glanz” oder “die Pracht”.

44. Agnes
Griechisch und bedeutet “heilig”, “geweiht”, “keusch” oder “rein”.

45. Agnese
Italienische Form von Agnes.

46. Agneta/Agnetha/Agnete
Schwedische Formen vom Mädchennamen Agnes.

47. Agnieszka
Polnische Form von Agnes.

48. Agnola
Italienische Form vom Vornamen Angela.

49. Aida
Kommt aus dem griechischen und bedeutet “die Äthiopierin” und im Arabischen bedeutet dieser Vorname “die Zurückkehrende”.

50. Aila
Finnische Form von Helene oder Helga.

Blondes kleines Mädchen im rosa Kleid auf dem Boden im Zimmer liegend

51. Aileen
Englische Form vom Vornamen Helene.

52. Ailis
Irische Form von Alice.

53. Aimée
Französische Form von Amata.

54. Aina
Finnisch und bedeutet “die Einzige”.

55. Aischa/Aische/Aisha
Türkische Schreibweise von Ayasha und bedeutet “das Leben”.

56. Aislinn
Irisch und Gälisch und bedeutet “der Traum”.

57. Akelei
Ursprünglich ein Blumenname und bedeutet auch interpretiert “der Adler” oder “die Fruchtbare”.

58. Aki
Japanisch und bedeutet “die im Herbst Geborene”.

59. Akilah
Arabischen Ursprungs und bedeutet “die Weise oder “die Kluge”.

60. Akulina/Akilina
Russische Form von Akelei und hat die Bedeutung “adlerartig”.

kleines Mädchen mit kurzen Haaren mit roter Mütze

61. Alana/Alanis
Weibliche Formen des keltischen Namens Alan und die Bedeutung kann als “liebes Kind” interpretiert werden.

62. Alani
Hawaiisch und bedeutet “die Orange” oder “der Orangenbaum”.

63. Alba
Lateinisch und bedeutet “weiße oder helle Perle”.

64. Alberta/Alberte
Kurzform von Adalberta mit der Bedeutung “glänzend” und “vornehm”.

65. Albertina/Albertine
Weibliche Formen vomJungennamen Albert mit der Bedeutung “von edler Abstammung”.

66. Albina/Albine/Albinia
Andere Form von Alba mit der Bedeutung “die Weiße”.

67. Albrun(e)
Althochdeutsch und bedeutet: alb = “die Elfe oder der Naturgeist” und runa = “das Geheimnis oder der Zauber”.

68. Alburg(e)/Adelburg(a)
Althochdeutsch und “edler Schutz” oder “edle Zuflucht”.

69. Alda
Koseformen von Namen, die mit “Adel-” bzw. “Adal-” beginnen.

70. Aldegund(e)/Algonde/Algunde/Adelgund
Kommt aus dem Althochdeutschen und bedeutet “vornehm”, “edel”, “von edler Abstammung” oder “edle Kämpferin”.

lächelndes kleines Mädchen mit blauen Augen und blonden Haaren

71. Aldina/Aldine/Aldona/Alda/Aleida/Aleide
Alles norddeutsche Kurzformen vom Vornamen Adelheid.

72. Aleit/Alheit
Niederdeutsche Koseformen von Adelheid.

73. Aleke/Alika/Adalika/Alke/Alkje
Koseformen von Namen, die mit “Adel-” oder “Al-” beginnen.

74. Aleksandra
Russische Form von Alexandra.

75. Alena/Alene
Die slawische Form von Helena und auch verkürzte Form von Magdalena mit der Bedeutung “die Fackel” oder “das Licht”.

76. Alenica
Russische Koseform vom Mädchennamen Elena.

77. Alenka
Eine Ableitung vom Vornamen Alena und bedeutet interpretiert “die Mündung am Fluss”.

78. Alesia/Alessia
Weibliche Form vom Jungennamen Alessio und bedeutet “die Beschützerin der Männer”, „die Männerabwehrende” oder “Herrscherin der Männer”.

79. Alessandra
Italienische Form von Alexandra und bedeutet interpretiert “die Männerabwehrende” oder “die Verteidigerin”.

80. Alessia/Alessa
Italienische Koseformen von Alessandra.

Mutter und kleine Tochter sitzen an einem sonnigen Tag auf dem Feld

81. Aleta/Aletta/Alette
Friesische Koseformen vom Vornamen Adelheid.

82. Alexa
Koseform von Alexandra.

83. Alexandra
Weibliche Form vom Vornamen Alexander und bedeutet “die Verteidigerin”, “die Männerabwehrende” oder “die Schützende”.

84. Alexandrina/Alexandrine
Ableitungen vom Vornamen Alexandra.

85. Alexia/Alexis
Kurzformen von Alexandra.

86. Alfa
Dieser Mädchenname bedeutet “die Erste” oder “der Anfang”.

87. Alfhild(e)
Althochdeutsch mit den Bedeutungen “die Elfe”, “der Naturgeist“ auch “der Kampf”.

88. Alfonsa/Alphonsa
Althochdeutsch und bedeutet “die Edle”, “die Eifrige” oder “die Bereite”.

89. Alfrada/Alfreda
Althochdeutsch und bedeutet “der Naturgeist” oder auch “die Ratgeberin”.

90. Alfrun
Kommt aus dem althochdeutschen und trägt die Bedeutungen “die Elfe”, “der Naturgeist” sowie “das Geheimnis” und “der Zauber”.

süßes lächelndes kleines Mädchen, das ihre Zunge zeigt

91. Alheid/Alheit
Koseformen von Adelheid.

92. Alia
Kommt aus dem Arabischen und bedeutet “die Erhabene”

93. Alica
Die latinisierte Form vom Mädchennamen Alice.

94. Alice/Alicia/Adaliz/Aliz
Die ursprüngliche englische Koseform von Adelheid.

95. Alysha
Die spanische Variante von Alice.

96. Alicja
Die polnische Form von Alice.

97. Alid/Alida/Alide
Kurzform von Adelheid und in Italien entstandene verselbständigte Form von Namen, die mit “Adel-” beginnen.

98. Alima
Aus dem arabischen und bedeutet “die Tanz und Musik liebt”.

99. Alina/Aline
Andere Formen vom Mädchennamen Adelina.

100. Alinda/Alinde
Koseformen vom Vornamen Adelinde.

kleines Mädchen mit roten Haaren, das rosa Hut trägt

101. Aline
Ungarische und schwedische Form vom Namen Helene.

102. Alisa
Ableitung von Alice.

103. Alisha
Englische Form von Alice.

104. Alison
Französische und englische Ableitungen von Alice.

105. Alissa/Alyssa
So heißt Alice auf Russisch.

106. Alita
Niederländische Koseform vom Mädchennamen Adelheid.

107. Alix
Französische Koseform von Alice.

108. Alizé/Alizée
Auf Französisch die Bezeichnung für einen tropischen Wind, sowie eine Ableitung von Alice.

109. Alja/Alla
Die russische Koseformen von Alexandra.

110. Alke
Niederdeutsche Koseform von Vornamen, die mit “Adel-” beginnen.

Mutter küsst ihre kleine Tochter mit roten Haaren

111. Allegra
Stammt aus dem Italienischen und bedeutet “die Lebhafte”.

112. Alma
Lateinischer Herkunft mit der Bedeutung “nährend” und “wohltätig”.

113. Almaz
Auf äthiopisch bedeutet dieser Name “die Schöne”.

114. Almod(a)/Almudis
Koseformen von Adelmut.

115. Almut/Almuth
Verselbstständigte Kurzformen des deutschen Namens Adelmut mit der Bedeutung “von edler Gesinnung”.

116. Aloisa/Aloisia/Aloysia
Romanische Varianten des Namens Alwisi aus dem althochdeutschen und bedeuten “vollkommen Weise”.

117. Alraun/Alrun(e)
Varianten vom Vornamen Adelrune.

118. Althea
Griechischen Ursprungs und bedeutet im Englischen “die Heilende”.

119. Altraud/Altrud
Andere Varianten von Adeltraud.

120. Alva
Schwedischen Ursprungs und weibliche Form vom Namen Alvar mit der Bedeutung “die Elfe”, “der Naturgeist” oder “die Kriegsschar”.

süßes kleines Mädchen mit rotem Pullover

121. Alvara/Alwara
Die weibliche Form von Alvaro und bedeutet “die Hüterin”.

122. Alwina/Alwine
Weibliche Formen von Alwin mit den Bedeutungen “die Edle”, “die Vornehme” oder “die Freundin”.

123. Alwisi
Althochdeutschen Ursprungs und bedeutet “vollkommen Weise”.

124. Amabella/Amabel
Aus dem lateinischen und bedeutet “liebenswert”.

125. Amadea
Die weibliche Form vom Namen Amadeo bzw. Amadeus und bedeutet interpretiert “Gott lieben”.

126. Amalberga/Amalburg(a)
Aus dem Althochdeutschen. Bedeutung: amal (gotisch) = „tapfer“ und bergan = „schützen; bergen“.

127. Amalberta
Althochdeutsch und bedeutet “die Tapfere” und “die Glänzende”.

128. Amalfrieda/Amalfriede
Althochdeutsch und wird als “tapfer” oder “der Friede” interpretiert.

129. Amalia/Amalie/Amalina
Koseformen von Amalinde.

130. Amalinde/Amalindis
Aus dem Althochdeutschen mit den Interpretationen “tapfer” oder “sanft”.

kleines Mädchen mit lockigem Haar, das lächelt, während es das Haar mit den Händen berührt

131. Amanda
Lateinisch mit der Bedeutung “liebenswürdig”.

132. Amaryllis
Ursprünglich ein Blumenname sowie eine junge und schöne Hirtin, die der römische Dichter Vergil besungen hat.

133. Amata
Ist Lateinisch und die weibliche Form von Amatus und bedeutet “die Geliebte”.

134. Amber
Arabischer Herkunft und im Englischen trägt Amber die Bedeutung: “der Bernstein” oder auch “die Blonde”.

135. Ambra
Italienische Variante von Amber.

136. Ambre
Amber auf Französisch ist Ambre.

137. Ambrosia/Ambrosine
Griechisch und bedeutet “die Unsterbliche” oder “die Göttliche”.

138. Amelia/Amely/Amelie
Verschiedene Varianten von Amalia.

139. Ameline/Amelina/Amalinde
Abgeleitet von Amalie und bedeutet “die Tüchtige”.

140. Amoke
Aus dem Afrikanischen und bedeutet übersetzt “sie kennen heißt, sie lieben”.

Baby Mädchen sitzt auf dem Boden vor den Eltern sitzen auf der Couch

141. Amrei
In der Schweiz die Kurzform von Annemarie.

142. Amy
Englische Koseform von Amata.

143. Amöna/Amöne
Aus dem Lateinischen und bedeutet “anmutig” und/oder “lieblich”.

144. Ana
Eine Schreibweise des Mädchennamens Anna, die vom hebräischen Namen Hannah abstammte und seine Bedeutung ist “die Anmut”, “die Gnade” oder wird als “die Liebreizende” interpretiert.

145. Anabel
Ableitung vom Vornamen Annabella.

146. Anahita/Anais
Aus dem Persischen und wird als “die Makellose” interpretiert.

147. Anastasia
Griechisch und ist die weibliche Form von Anastasius mit der Bedeutung “die Auferstehung”.

148. Andra
Eine Variante von Alexandra.

149. Andrea
In Italien ein Jungenname doch ansonsten die weibliche Form vom Namen Andreas mit der Interpretation “die Tapfere”.

150. Andreana/Andrejana/Andrijana
Slawische Varianten von Andrea.

süßes kleines Mädchen mit blonden Haaren im Blumenhemd

151. Andromeda
Aus dem Altgriechischen mit der Bedeutung “im Gedenken eines Mannes”. Andromeda ist in der griechischen Mythologie auch der Name der Tochter des äthiopischen Königs Kepheus.

152. Andrée
Andrea auf Französisch.

153. Anemone
Ist der Name einer Blume und interpretiert bedeutet er “der Atem”.

154. Anett/Anette/Annett/Annette
Verkleinerungsformen von Anna auf Französisch.

155. Angela
Dieser Vorname kommt aus dem lateinischen und bedeutet “der Engel”.

156. Angelika/Angelica
Oder auf Französisch Angélique sind alles Varianten vom Vornamen Angela, die die Bedeutung “engelhaft” tragen.

157. Angelina/Angelia
Italienische und englische Varianten von Angela.

158. Angie
Englische Koseform von Angelika.

159. Ania
Spanische Form vom Namen Anna und die weibliche Form des griechischen Männernamens Anianus, der “der Gequälte” bedeutet.

160. Anica/Anika/Annika/Annica/Anik
Quer durch Europa verschiedene Varianten von Anna.

Babymädchen lehnt den Kopf auf die Handflächen und sitzt auf dem Bett

161. Aniela/Aniele
Polnische und litauische Formen vom “engelhaften” Vornamen Angela.

162. Anine
Eine weitere Ableitung vom Vornamen Anna mit der Bedeutung “Gott ist gnädig” oder “die Begnadete”.

163. Aniska
Diese Variante von Anna trägt ebenfalls die Bedeutung “die Begnadete”.

164. Anita
Die Verkleinerungsform von Anna aus dem Spanischen.

165. Anja
Noch eine Koseform von Anna dieses Mal aus Russland.

166. Anjuscha/Anjuschka/Hanusja
Slawische Formen vom Mädchennamen Anna.

167. Anjuta
Bulgarische Koseform von Anna.

168. Anke/Anka
Slawische und niederdeutsche Varianten des Vornamen Anna.

169. Ann
Die englische Form von Anna.

170. Anna
Das ist die biblische und griechische Form vom Vornamen Hannah.

kleines Mädchen mit rosa Strickmütze auf dem Spielplatz

171. Anne
Englische, französische und die heimische Form von Anna.

172. Anneke
Eine Verkleinerungsform von Anna.

173. Anneli/Annelie
Und die Varianten Anneliese/Anneliese/Annelies /Annelise/Annelis sind alles Doppelungen der Namen Anna und Elisabeth.

174. Annemie
Koseform vom Mädchennamen Annemarie.

175. Annemieke
Niederdeutsche Variante von Annemarie.

176. Annett/Annette
Verkleinerungsform von Anne auf Französisch.

177. Anni/Annie/Anny
Verkleinerungsvarianten des Vornamen Anna.

178. Annick
Bretonische Koseform von Anne.

179. Annik/Annika
Schwedische Varianten von Anna.

180. Annina/Annine/Anine
Sind Weiterbildungen von Anna.

kleines Mädchen im Blumenkleid winken

181. Annunziata/Annunciata
Kommt aus dem Italienischen und bedeutet “die Angekündigte”.

182. Annuska
Anna auf Ungarisch.

183. Anouk/Anouck/Annouk/Anouchka/Anoucka
Slawische Kurzformen vom Mädchennamen Anuscha mit der Bedeutung “die Begnadete”.

184. Anselma/Anselmina
Aus dem Althochdeutschen und ist aus den Bedeudungen ANS = “Gott (Ase)” und HELM = “Schutz” zusammengesetzt.

185. Anta
Eine Variante vom Vornamen Antonia.

186. Anthea/Antea
Kommt aus dem Altgriechischen und bedeutet “die Blume” oder “die Blütenreiche”.

187. Antje
Friesische Kurzform von Anna.

188. Antka
Polnische Koseform von Antonia.

188. Antoinette
Im französischen Verkleinerungsform von Antonia.

190. Antonella
Italienische Verkleinerungsform von Antonia.

Babymädchen mit weißem Band auf dem Kopf, das neben Pflanzen im Haus steht

191. Antonetta/Antonette
Rätoromanische Verkleinerungsform von Antonia.

192. Antonia/Antonie
Dieser Name kommt aus dem alten Rom und ist der Name einer altrömischen Familie nämlich der Antonier. Interpretiert bedeutet dieser Name “die Antonierin” – also “die Unschätzbare” oder “die Unbezahlbare”.

193. Antonietta
Italienische Verkleinerungsform von Antonia.

194. Antonija
Form von Antonia auf Russisch.

195. Antonina
Weitere Form vom Mädchennamen Antonia.

196. Antonita
Spanische Variante von Antonia.

197. Anuscha/Anuschka/Anushka
Slawische Koseformen vom Vornamen Anna.

198. Anzu
Dieser schöne Mädchenname kommt aus dem Japanischen und bedeutet “die Aprikose bzw. die Marille”.

199. Apolline/Apollonia
Kommt aus dem griechischen und bedeutet “dem Gott Apoll geweiht”.

200. Aquila
Kommt aus dem lateinischen und bedeutet “der Adler.

lächelndes kleines Mädchen mit rosa Strickmütze und grüner Jacke

201. Aquileia/Aquilea
Ist der Name einer Hafenstadt in Venedig und seine Bedeutung wird als “der Adler” interpretiert.

202. Arabella
Dieser wunderschöne Mädchenname kommt aus Spanien und bedeutet interpretiert “kleine Araberin” oder “schöne Araberin”.

203. Aranka
Kommt aus Ungarn und bedeutet “das Gold”.

204. Areta/Aretha
Dieser Name ist griechischer Herkunft und bedeutet “die Vortreffliche”.

205. Aria/Arya
Seit “Game of Thrones” sehr bekannt und einer der beliebtesten Mädchennamen weltweit ist die Kurzform vom Namen Adriana mit der Bedeutung “die Edle”.

206. Ariadne
Griechischer Mädchenname mit der Bedeutung “singen”.

207. Ariane/Arianne/Arianna/Ariana
Alles Varianten des Vornamen Ariadne mit der Bedeutung “die besonders Ehrwürdige” oder “die Heilige”.

208. Ariela/Ariella/Arielle
Italienisch bzw. Französisch mit hebräischer Herkunft und bedeutet “der Opferaltar Gottes”.

209. Arieta/Arietta
Verkleinerungsformen von Adriane.

210. Arista
Griechischer Mädchenname mit den Interpretationen “die Beste”, “die Vornehmste”, “das Ansehen” oder “die Gestalt”.

kleines Mädchen, das sich auf die Schulter ihres Vaters stützt, während er sie in den Armen hält

211. Arka
Friesische Kurzform von Namen “Arn” mit der Bedeutung “der Adler”.

212. Arlene
Keltischer Herkunft mit der Bedeutung “das Liebespfand” oder “das Kind”.

213. Arlett/Arlette
Französische Verkleinerungsform von Arlene.

214. Armanda/Armande
Das ist die weibliche Form vom Jungennamen Armand.

215. Armella/Armelle/Armilla
Weibliche Formen vom Heiligen Armel.

216. Armida/Armide/Armina/Arminia
Andere Varianten von Armanda.

217. Arndis
Althochdeutsch und wird als “der Adler” oder “die Göttin” interpretiert.

218. Arngard
Althochdeutsch und wird als “der Adler” oder “das Gehege” und “der Schutz” interpretiert.

219. Arnhild(e)
Althochdeutsch mit der interpretierten Bedeutung “kämpfender Adler”.

220. Arnika
Ursprünglich ein Blumenname und aus dem persischen übersetzt bedeutet dieser Name “Gutmütige Arier”.

lächelndes kleines Mädchen mit kurzen Haaren in weißer Bluse

221. Arnolde/Arnalde/Arnoldine/Arna
Kommt aus den althochdeutschen mit den interpretierten Bedeutungen: arn = “der Adler” und waltan = “walten” oder “herrschen”.

222. Arntraud
Kommt aus dem althochdeutsch und wird als Folgendes interpretiert: arn = “der Adler” und trud = “die Kraft” oder “die Stärke”.

223. Artura
Keltischer Herkunft und bedeutet “der Stein” oder “der Bär”.

224. Arwen
Ein Mädchenname walisischer Herkunft mit der Bedeutung “gut” oder “fair”.

225. Asa/Asina
Aus dem Schwedischen germanischer Herkunft mit der Bedeutung “Gott”.

226. Ashley
Aus dem Altenglischen mir der Bedeutung “Bewohnerin des Eschenhains”.

227. Asifa
Arabischer Herkunft und bedeutet “der Sturm”.

228. Asimo
Griechischer Herkunft mit der Bedeutung “die Silberne”.

229. Asiza
Afrikanisch und bedeutet interpretiert “der Waldgeist”.

230. Asja/Assja
Russische Koseform von Anna bzw. Anastasia.

Mutter küsst ihr Baby, während der Vater sie in den Armen hält

231. Aspasia
Griechischer Herkunft und bedeutet “willkommen” oder auch “erwünscht”.

232. Assunta
Italienisch und bedeutet “die in den Himmel Aufgenommene”.

233. Asta
Ableitung von Astrid mit der Bedeutung “die schöne Göttin” oder “der Stern”.

234. Astrid
Schwedischer Mädchenname der als “der Stern”, “die Sternseglerin”, “die göttliche Schöne” oder “schöne Gottheit” interpretiert wird.

235. Aswine/Aswina
Althochdeutschen Ursprungs und bedeutet “die Esche” oder “die Freundin”.

236. Atalaya
Spanischer Herkunft mit der Interpretation “die Wächterin”.

237. Atara
Hebräischer Herkunft und hat die Bedeutung “die Krone”.

238. Athalia/Attalia/Athalie
Biblischer Name hebräischer Herkunft und bedeutet “Gott ist erhaben”.

239. Athanasia
Griechischen Ursprungs mit der Bedeutung “unsterblich”.

240. Attala
Kommt aus dem Althochdeutschen. Bedeutung: atta, atto = „Vorfahr; Vater“.

süßes Baby im gelben Kleid sitzt auf der Decke im Park

241. Aud/Auda/Aude
Kommt aus dem Altisländischen und bedeutet “reich”.

242. Audrey
Englische Form von Adeltraud mit der Bedeutung “die Edle” oder “die Starke”.

243. Augusta/Auguste
Weibliche Form von August und aus dem lateinischen übersetzt bedeutet dieser schöne Vorname “die Erhabene”.

244. Augustina/Augustine
Ableitungen und weitere Varianten des Vornamen Augusta.

245. Aura
Kurzform von Aurelia mit der Bedeutung “die Goldene”.

246. Aurelia/Aurelie
Lateinischen Ursprungs mit der Bedeutung “aus Gold gemacht”.

247. Aurica
Rumänische Form von Aurelia und bedeutet ebenfalls “die Goldene” oder “die Goldige”.

248. Aurora/Aure/Aurore
Dieser Mädchenname kommt aus dem Lateinischen und bedeutet “die Morgenröte”.

249. Austine
Eine Variante von Augustine mit der Bedeutung “heilig”, “ehrwürdig” oder “erhaben”.

250. Ava
Der Mädchenname kommt ursprünglich aus dem Althochdeutschen und hat viele Interpretationen wie “das Wasser”, “die Kraft”, “der Vogel”, “die Freundschaft” bzw. “die Liebe”.

lächelndes kleines Mädchen, das auf der Schaukel sitzt und einen Korb mit Blumen hält

251. Avelina
Altsächsischer Herkunft mit der Bedeutung “die Kraft”.

252. Avery
Kommt aus dem Altenglischen und bedeutet “die Elfenkönigin”.

253. Awreja
Dieser Mädchenname kommt aus dem Russischen und bedeutet “die Goldene”.

254. Axinja
Axinja ist ein russischer Mädchenname und bedeutet interpretiert “die Prinzipientreue” oder “die Gastliche”.

255. Ayame
Japanisch und in der japanischen Sprache ist es ein Blumenname, der übersetzt “Iris” oder “Schwertlilie” bedeutet.

256. Ayasha
Dieser Name kommt aus dem arabischen und bedeutet “das Leben”.

257. Ayoka
Afrikanisch mit der Bedeutung “die allen Freude bringt”.

258. Ayolda
Weibliche Form von Ayold mit der Bedeutung “das Schwert” oder “der Gebieter”.

259. Azalea/Azalee/Azalie
Griechischer Herkunft und ursprünglich ein Blumenname, der interpretiert “trocken” bedeutet.

260. Aziza
Stammt aus dem Suaheli und trägt die Bedeutungen “die Wertvolle” oder “die Kostbare”.

Weitere Mädchennamen mit dem Anfangsbuchstaben “A”

Mutter hält ihre kleine Tochter, während sie in der Nähe des Baumes sitzt

Kurze Mädchennamen erobern schon seit einiger Zeit die Aufmerksamkeit vieler Eltern, so sind Mia, Emilia, Ava, Bea auf sämtlichen Hitlisten vorzufinden.

Doch wenn du deinem kleinen Engel einen besonderen Namen schenken möchtest und aus der Masse herausragen soll, dann solltest du auf die folgenden Mischformen unbedingt einen Blick werfen:

1. Annabarbara

2. Annabeth

3. Annalene

4. Annalies

5. Annalisa

6. Annamaria

7. Annamarie

8. Annarösli

9. Annabell

10. Annabella

11. Annebarbara

12. Annelene

13. Annerösli

14. Annebärbel

15. Annedore

16. Annegard

17. Annegret

18. Annekathrin

19. Anneli(e)s(e)

20. Annelore

21. Annelotte

22. Annemarei

23. Annemargret

24. Annemarie

25. Annerose

26. Annetilde

27. Annetraud

Abschließende Gedanken

Vater mit süßem Baby im gelben Pullover

Liebe Eltern, genießt die Namenssuche und versucht dem Stress dabei zu entgehen. Jeden Vorschlag von Tanten, Onkeln, Omas und Opas heißt immer willkommen, doch letztlich ist es eure Entscheidung, welchen Babynamen ihr aussucht.

Ich wünsche euch noch viel Spaß und Glück bei der Namenssuche und dass ihr den schönsten Mädchennamen findet, mit dem ihr und eure kleine Prinzessin ein Leben lang zufrieden sein wird.

Auch wenn es kein Mädchenname mit A wird, bin ich mir sicher, dass ihr einen passenden Namen finden werdet, der so einzigartig ist, wie eure kleine Tochter!

Gefällt dir dieser Post? Bitte teile ihn oder pinne ihn für später. Du kannst auch am Laufenden bleiben und uns auf& Instagram, Facebook und Pinterest folgen.

Mädchennamen mit A – A wie die Allerschönste, Allerbeste und Alleskönnerin Pinterest