Skip to Content

Puppenwagen ab 1 Jahr – Empfehlungen, die auf Kundenberichten beruhen

Puppenwagen ab 1 Jahr – Empfehlungen, die auf Kundenberichten beruhen

Wenn du nach einem Puppenwagen ab 1 Jahr Ausschau hältst, wirst du merken, dass es nicht so viele Modelle zur Auswahl gibt.

In der Kita hast du diesen Puppenwagen aus Holz gesehen, den auch die Kleinsten fröhlich durch die Gegend schieben?

Vielleicht fragst du dich, ob ein Puppenwagen auch als Lauflernhilfe geeignet ist?

In der Tat schieben einjährige Kinder gerne Sachen durch die Gegend, wenn sie gelernt haben, zu laufen.

Wenn Stühle, kleine Tische oder andere leicht bewegliche Gegenstände aber ständig in den vier Wänden verschoben werden, denken Eltern oft daran, Puppenwägen oder Lauflernhilfen anzuschaffen.

Welche Modelle kommen denn nun für Einjährige infrage? Und was gibt es sonst für Puppenkinderwagen auf dem Markt?

In diesem Beitrag stelle ich dir empfehlenswerte Puppenwägen für Kinder ab 1 Jahr vor und gebe Antworten auf häufige Fragen.

Puppenwagen ab 1 Jahr aus Holz

Puppenwagen aus Holz mit Puppe im Inneren

Ein Holzpuppenwagen ist in der Regel vom Aussehen her ähnlich wie ein Lauflernwagen.

Der Wagen hat eine Kastenform, die oft recht niedrig ist und in der Puppen und anderes Spielzeug verstaut werden kann.

So beschaffen, eignen sich Puppenwägen aus Holz bereits für Kinder ab einem Jahr.

Das ist gemäß der durchschnittlichen Kindesentwicklung auch die Zeit, in der Kinder das Laufen lernen.

So können manche Holzpuppenwägen auch als Lauflernhilfe dienen. Jedoch ist das nur bedingt möglich.

Eltern sollten ihre Kinder niemals unbeaufsichtigt lassen, da ein Holzwagen umkippen oder es zu anderen Unfällen kommen kann.

Holz ist nicht nur ein Naturprodukt, sondern auch langlebig. So können die Kleinen bestenfalls mehrere Jahre an dem Puppenwagen aus Holz ihre Freude haben.

Die meisten Holzwägen haben einen hohen Schiebegriff. Manchmal lässt er sich in der Höhe sogar verstellen, aber das ist nicht die Regel.

Und dass ein Holzpuppenwagen ein Verdeck hat, ist noch unwahrscheinlicher. In dieser Liste findest du beispielsweise nur ein Modell mit Verdeck.

Hier haben alle beschriebenen Produkte gummierte Holzräder. Der Puppenwagen Laura von Holz Wenzel hat sogar vollständige Gummireifen zu bieten, was eher ungewöhnlich ist.

Das ist jedoch wichtig, weil Gummi nicht nur den Untergrund schont, der befahren wird, sondern für eine leise Fahrt sorgt.

Schließlich möchte am Ende niemand einen zerkratzten Fußboden haben.

1. Holz Wenzel Puppenwagen Laura

Holz Wenzel Puppenwagen Laura

• Marke: Holz Wenzel;

• Altersspektrum (Beschreibung) : 3 Jahre to 99 Jahre;

• Material: Holz

Du suchst nach einem hochwertigen Puppenwagen für beide Geschlechter und wünschst dir Gummireifen? Dann ist dieser klassische Holzwagen, der in Deutschland hergestellt wird, genau das Richtige für dein Kind.

Das Bettzeug ist rot-weiß kariert und somit geschlechtsneutral. Der Schiebegriff hat eine Höhe von 54 cm und ist nicht verstellbar.

Da der Puppenwagen über keine Bremsen verfügt, ist er als Lernlaufwagen nur sehr bedingt nutzbar.

Laut Kundenberichten haben bereits Kinder ab 18 Monaten schnell den Dreh raus beim Schieben des Wagens.

Dank der Gummireifen ist der Holzwagen leise und somit prima für Wohnungen geeignet. Ein klarer Vorteil dieses Modells! Sonst haben Holzwägen Holzräder, die bloß außen gummiert sind.

Kunden loben außerdem die Qualität, Verarbeitung und Robustheit des Holz Wenzel Puppenwagens.

Nach jahrelanger Nutzung sollen nur wenige Gebrauchsspuren zu sehen sein. Auch Geschwister, die später geboren werden, haben damit jede Menge Spielspaß.

Für die Leistung ist der Preis sehr akzeptabel und sogar niedriger als manch ein anderer Holzpuppenwagen der Konkurrenz. Also absolut empfehlenswert!

2. Bandits and Angels Holz-Puppenwagen

Bandits and Angels Holz-Puppenwagen

• Holzpuppenwagen;

• Verstellbarer Griff (Höhe 50 und 54 cm);

• Gummi, Anti Reifen;

• Puppen bis 42 cm;

• Ages 2 und up

Wenn du nach einem preiswerten, einfachen und klassischen Puppenwagen suchst, dann ist dieses Modell vom Markenhersteller Bandits & Angels vielleicht das Richtige. Die nostalgische Optik ist zurückhaltend, aber schön.

Schließlich ist auch dieser Wagen für Puppenmuttis aus Holz hergestellt.

Die Räder sind mit Gummi versehen, sodass keine lauten Fahrgeräusche und keine unschönen Streifen auf dem Untergrund zu erwarten sind. Die Lenkstange ist bei diesem Modell zweifach höhenverstellbar.

Dabei kann die Griffhöhe entweder 50 cm oder 54 cm betragen und der Holzwagen wächst so mit dem Kind mit.

Nach der Lieferung muss der Schiebegriff auf den Wagen montiert werden.

Das geht aber laut Kundenberichten besonders schnell und leicht. Spätestens ab 1,5 Jahren gehen Kinder souverän mit dem Puppenwagen um und haben viel Freude daran.

Designbewusste Eltern wird freuen, dass der Holzwagen auch so im Zimmer stehend ein toller Hingucker ist.

Es sei hier noch darauf verwiesen, dass der Bandits & Angels Puppenwagen ohne Zubehör, also Bettzeug, geliefert wird.

Für manche Eltern ist das zwar ein Manko, aber kleine Kissen und Bettdecke sind leicht anzuschaffen oder selbst herzustellen.

Ich habe länger nach einem schönen klassischen Puppenwagen geschaut, der nicht aus Plastik ist. Bei meiner Suche bin ich auf diesen gestoßen und fand ihn toll. Schließlich kann das Preis-Leistungsverhältnis kaum getoppt werden.

3. HABA 950 Puppenwagen Herzen

HABA 950 Puppenwagen Herzen

• Marke: HABA;

• Artikelmaße L x B x H: 51 x 36.5 x 41.2 cm

Dieser Puppenwagen des bekannten deutschen Herstellers ist hochwertig verarbeitet. Dabei ist nicht nur das Holz von guter Qualität, sondern auch die Lackierung.

So berichtet eine Kundin, dass die Lackierung sehr robust ist und wiederholte Anläufe der Kinder gegen Wände und Türen ohne Schaden übersteht.

Die vier Holzräder sind an den Rändern gummiert. Das sorgt für reibungslose und leise Fahrten im Wohnbereich. Aber auch draußen kann man ihn zum Spaziergang mitnehmen.

Die Lenkstange lässt sich zweifach verstellen. Sie hat eine gute Höhe, also kannst du deinem Kind zutrauen, ihn den Puppenwagen auch als Lauflernwagen zu benutzen. Allerdings ist der Wagen sperrig beim Lenken und hat keine Bremsen.

Also sollte man ein Kind, das noch nicht laufen kann, niemals damit alleine lassen!

Auch Kinder, die ihre ersten Schritte bereits hinter sich haben und eifrig üben, sollte man mit dem Holzpuppenwagen nicht unbeaufsichtigt lassen.

Das Puppenbett im Haba Puppenwagen ist massiv und so stabil, dass nicht nur Kuscheltiere, Puppen und viele weitere Gegenstände damit befördert werden können.

Auch einjährige Kinder können sich hineinsetzen, denn der Wagen hält das aus.

4. E-wicker24 Puppenwagen aus Weide mit Bettwäsche

E-wicker24 Puppenwagen aus Weide mit Bettwäsche

• Marke: E-wicker24;

• Material: Karton;

• Farbe: Honiggelb;

• Größe: 48x28 H47;

Dieser Korbpuppenwagen ist für Kinder ab einem Jahr gedacht.

Aber auch die Eltern werden sich sicherlich am schönen Design des handgeflochtenen Wagens in Naturfarbe freuen. So wird er zum richtigen Hingucker in der Wohnung.

Bettzeug in Beigenfarbe, also Kissen und Decke für die höchstens 35 cm große Puppe, sind im Lieferumfang enthalten.

Die Räder sind, wie bei anderen Holzmodellen auch, gummiert, um den Untergrund zu schonen und leiser zu fahren.

Das Untergestell ist aus Holz. Für den stolzen Preis erhält man aber auch eine tolle Optik und sehr gute Qualität. Begeisterte Kunden haben nichts auszusetzen.

Kleiner Puppenwagen ab 1 Jahr

weiß Puppenwagen aus Holz

Wer nach einem stabilen, aber kleinen Modell für Kinder ab einem Jahr sucht, wird leider nicht wirklich fündig.

Für Kinder, die gerade mal 12 Monate alt geworden sind, ist auf jeden Fall ein stabilerer Puppenwagen mit mehr Gewicht geeignet.

Holz ist ein schweres Material. Aber die Modelle sind ziemlich groß und zur Sicherheit des Kindes weniger wendig.

Wenn dein Kind aber bereits 18 Monate alt und ganz sicher auf den Beinen ist, kannst du ihm vielleicht auch einen Puppenbuggy zutrauen.

Ich habe einen gefunden, der laut Hersteller bereits für Kinder ab 1,5 Jahren geeignet ist. Wendiger, leichter und kleiner für die Altersgruppe geht es nicht.

1. Corolle Mon Grand Poupon Puppenbuggy

Corolle Mon Grand Poupon Puppenbuggy

• Corolle - französische Puppen mit Charme;

• Puppenzubehör: Puppenbuggy im süßen Bärendesign und blauem Gurt;

• Mit leichtem und robustem Kunststoffrahmen

Auf der Suche nach einem leichten Puppenbuggy, der nicht pink oder lila ist und auch optisch zu beiden Geschlechtern passt?

Dann ist dieser Buggy für Puppen vom französischen Hersteller Corolle genau das Richtige für dein Kind!

Das freundliche Bärendesign und die frischen blauen, grünen und grauen Farbtöne begeistern Eltern, die unisex-Farben mögen. Ein Gurt sorgt dafür, dass die bis zu 42 cm große Puppe fest und sicher bei der Fahrt sitzt.

Der robuste und leichte Kunststoffrahmen hält dem Alltag auch im Außenbereich stand. Der kleine Puppenbuggy ist auch deshalb platzsparend, weil man ihn einfach zusammenklappen kann.

Alles in allem eine überzeugende Herstellung und ein schönes Geschenk für Kinder ab 18 Monaten.

Lauflern-Puppenwagen ab 1 Jahr

weißer Puppenwagen aus Holz draußen im Park

Wusstest du, dass Lauflernhilfen einen schlechten Ruf haben und umstritten sind? Grund dafür ist, dass sie mit einem hohen Unfallrisiko verbunden sind.

Vor allem die Geschwindigkeit, die solche Lauflernwägen erreichen können sowie das Sturzrisiko stellen ernstzunehmende Gefahren dar.

Da sollte man nicht unterschätzen. Deshalb betone ich in diesem Beitrag mehrmals, dass Kinder mit Puppenwägen, egal, wie sie beschaffen sind, auf keinen Fall unbeaufsichtigt gelassen werden sollten.

Kinder können gegen Wände und Regale laufen und sich so Verletzungen zufügen. Auch kommen sie mit einem Wagen leichter an Herd und Kochplatte ran, an die sie sich verbrennen.

Und Stürze bei Hindernissen oder nicht abgesperrten Treppen können mit schlimmen Brüchen enden.

Ein Kind, das noch unsicher auf den Beinen ist, sollte am besten einen Puppenwagen mit Bremssystem bekommen.

So wird die Geschwindigkeit gedrosselt und Eltern können im Notfall noch rechtzeitig eingreifen, bevor es zu einem Unfall kommt.

Der Berufsverband für Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) berichtet, dass etwa 6.000 Kinder im Jahr durch Lauflernhilfen Unfälle erleiden.

Deshalb ist dieser Verband gegen die Nutzung von Lauflernwägen. In Kanada gibt es sogar ein Verbot gegen sie!

Andererseits ist es so, dass Kinder ohnehin gerne Sachen durch die Gegend schieben und so ihre neue Fähigkeit unterstützen und üben.

Hat ein Kind bereits die ersten Schritte gemeistert und halten Mama oder Papa beide Augen offen, spricht nichts gegen den beliebten Fahrspaß mit dem (Holz)puppenwagen, den sogar Krippenkinder kennen.

Und manche Kinder sind so eifrig im Aufstehen und Loslaufen wollen, dass ihnen ein gut durchdachter und hochwertiger Lauflernwagen tatsächlich dazu verhilft, schneller zu laufen.

Zu dem Zeitpunkt, in der Regel so ab neun Monaten, ist das Kind auch bereit dafür. Zumindest die Muskulatur ist genügend ausgereift und motorische Entwicklung so weit fortgeschritten, dass man keine Bedenken haben muss.

Letztlich entscheiden natürlich die Eltern, was das Beste für ihr Kind ist.

1. Howa Puppenwagen aus Holz mit faltbarem Verdeck

Howa Puppenwagen aus Holz mit faltbarem Verdeck

• Im Inneren des Puppenwagens aus Holz befindet sich eine gemütliche Matratze und eine Decke im hübschen Kaktus-Design;

• Der Wagen ist für Kinder ab 1 Jahr geeignet;

• Masse Holzpuppenwagen: B-32 cm, L-47 cm, H-52 cm, Griffhöhe 52 cm

Dieser Holzpuppenwagen des Familienunternehmens Howa hat ein besonderes Design. Anders als die meisten Holzwagen für einjährige hat er nämlich die Form einer Schale, ist also ziemlich realitätsnah.

Ein weiteres Highlight, das diesen Puppenwagen von der Konkurrenz abgrenzt, ist das faltbare Verdeck mit Mesh-Detail. So haben Puppen und Kuscheltiere auch ein Sonnenverdeck und die Rollenspiele sind umso realistischer.

Zum Zubehör gehören auch eine Matratze und eine Decke. Auch dieser Wagen hat gummierte Räder, die Ohren und Boden schonen sollen.

Besonders ist hervorzuheben, dass die Lackierung aus kindersicheren Farben besteht.

Kunden berichten sehr positiv über ihre Robustheit. Der Howa Puppenwagen ist nach den EN71 europäischen Sicherheitsnormen zertifiziert.

Kein Wunder, dass zufriedene Kunden berichten, dass der Holzwagen toll als Lauflernhilfe geeignet ist.

Zwar lässt sich der Griff nicht in der Höhe verstellen und ist auf 52 cm fixiert, aber seine Stellung passt und der Wagen kippt nicht.

Auch die Bodenplatte des Wagens hält das Gewicht von einjährigen Kindern aus. Da ist also Fahrspaß für Puppen und Kind gleichermaßen möglich.

2. Pinolino Puppenwagen Sarah

Pinolino Puppenwagen Sarah

• Marke: PINOLINO;

•Material: Holz;

• Farbe: Buche;

• Größe: 1 Stück (1er Pack);

• Artikelmaße L x B x H: 55 x 35 x 58 cm

Dieser Holzpuppenwagen kann auch als Lauflernhilfe genutzt werden. Dank der einstellbaren Bremse kann man nämlich vermeiden, dass der Wagen zu schnell dahin rollt und das Kind mitnimmt.

Sie ist aus Rundstahl an den Hinterrrädern befestigt und lässt sich ohne Werkzeug einstellen.

Aber Achtung, das Kind sollte schon auch selbst laufen können. Wenn es sich nämlich an der Lenkstange hochschieben würde, wäre ein Umkippen des Wagens nicht zu vermeiden.

Übrigens ist der Lenker sogar dreifach höhenverstellbar, und zwar von 52 bis 58 cm Höhe, was ein besonderer Vorteil ist.

Zwar ist der Pinolino Wagen aus massiver Buche hergestellt und somit robust und widerstandsfähig, aber unbeaufsichtigt sollte man das Kind dennoch nicht damit lassen.

Wenn es nämlich auf die Idee kommt, selbst einzusteigen, könnte der Puppenwagen umkippen.

Kunden berichten, dass dieser Puppenwagen den Alltag gut meistert und dass es kaum Abnutzungsspuren gibt.

Lobenswert ist auch der großzügige Platz für allerlei Spielzeug. So kann der Pinolino nicht nur als Puppenwagen, sondern auch draußen als Schubkarre genutzt werden.

3. BRIO Lauflernwagen Rot-Gelb

BRIO Lauflernwagen Rot-Gelb

• Marke: BRIO;

• Material: Holz, Metall;

• Artikelgewicht: 5 Pfund;

• Artikelmaße L x B x H: 48.3 x 32.4 x 48.3 cm

Das schwedische Unternehmen BRIO ist vor allem für seine Eisenbahnen bekannt.

Aber mit diesem Lauflernwagen für Kinder ab neun Monaten hat es ein weiteres hochwertiges Produkt geschaffen, mit dem Kunden sehr zufrieden sind.

Eigentlich ist dieses Modell kein Puppenwagen, hat jedoch auch eine Ladefläche, die es dem Kind ermöglicht, Spielzeug und andere Sachen durch die Gegend zu schieben.

Die mit Gummi ummantelten Räder lassen sich in wenigen Handgriffen an den Schrauben so justieren, dass sie langsamer oder schneller rollen. Im Gegensatz zu manchen Holzrädern sind die Reifen stabiler und eiern nicht.

Außerdem hat der Lauflernwagen eine nach außen sowie innen verstellbaren Griff aus Metall und einen niedrigen Schwerpunkt.

Das soll verhindern, dass er umkippt, wenn sich das Kind hochzieht.

Natürlich sollen Eltern unbedingt dabei sein und ihr Kind nicht unbeaufsichtigt lassen. Kunden geben auch den Ratschlag, den Wagen mit Gewicht zu füllen, um zu verhindern, dass es dennoch zum Umkippen und somit zu Unfällen kommt.

BRIO-Spielwaren werden ausschließlich aus geprüften Materialien hergestellt und sind FSC-zertifiziert. Die Kombination aus Holz und Metall macht den Lauflernwagen nachhaltig und stabil.

Wenn man weiß, dass BRIO nur Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft verwendet, hat man beim Kauf des Produkts bestimmt ein weiteres gutes Gefühl.

Puppenwagen ab 1 Jahr für draußen

Puppenwagen mit Puppen im Zimmer

Einen robusten und ziemlich sperrigen Holzwagen möchten Eltern ungern nach draußen mitnehmen.

Das ist verständlich, denn ein Holzpuppenwagen lässt sich weder zusammenklappe und leicht transportieren noch einfach reinigen.

Anders verhält es sich mit den hier vorgestellten Modellen aus Kunststoff. Sie sind so gefertigt, dass man sie im Außenbereich bedenkenlos nutzen kann.

Schließlich macht es den Kindern besonderen Spaß, Puppen und Kuscheltiere so richtig spazieren zu fahren!

Das zweite in diesem Abschnitt vorgestellte Produkt ist aber laut Herstellerangaben erst für Kinder ab zwei Jahren geeignet.

Auch hier gilt: Wenn dein Kind jünger ist und bereits wie ein Großer durch die Gegend flitzt und ein gutes Gleichgewicht hat, warum nicht ausprobieren lassen?

1. Smoby Baby Nurse Puppenwagen

Smoby Baby Nurse Puppenwagen

• Marke: Smoby;

• Altersspektrum (Beschreibung): Kinder;

• Material: Stoff, Kunststoff;

• Farbe: Rosa, Lila;

• Artikelmaße L x B x H: 30.5 x 40.6 x 71.1 cm

Für Spaziergänge und Ausflüge zu Spielplätzen ist dieser 2 kg leichte Smoby Puppenwagen aus Kunststoff prima geeignet.

Das Material ist robust und leicht zu reinigen. Die Räder sind sehr leise, was die Fahrt besonders angenehm macht.

Es gibt keine scharfen Ecken und Kanten, also ist der Puppenwagen trendy und sicher auch für die Kleinsten. Die Farben sind speichelfest.

Er macht einen kompakten Eindruck, bietet aber genug Platz auch für große Babypuppen, und zwar bis zu 42 cm.

Kunden berichten begeistert, wie stabil und kippsicher dieser Kunststoffwagen ist.

So kann man ihn nicht nur Kindern ab 18 Monaten, sondern auch ab 12 Monaten zutrauen. Vorausgesetzt, sie haben bereits die ersten Schritte hinter sich und können einigermaßen das Gleichgewicht halten.

2. Knorrtoys NICI Theodor Carbon Puppenwagen Ruby

Knorrtoys NICI Theodor Carbon Puppenwagen Ruby

•Marke: KNORRTOYS.COM;

• Altersspektrum (Beschreibung) :1 month to 18 years;

• Farbe: Bunt;

• Artikelmaße L x B x H: 51 x 37 x 64 cm

Kinder, die kurz vor dem vollendeten zweiten Lebensjahr stehen, wird dieser Kombi-Puppenwagen von Knorrtoys im “Theodor Carbon Flash” Design sicherlich begeistern. Schließlich hat er so ziemlich alles, wie auch der beste Kinderwagen in echt.

Die Tragetasche für die Puppen findet auf einem Sportwagenaufsitz Platz, der sich einfach verstellen lässt.

Zuerst nimmt man dafür die im Lieferumfang enthaltene Wickeltasche vom Schiebegriff ab, verstellt die Rückenlehne in die gewünschte Sitzposition und klappt schließlich die Fußstützen nach unten.

Der Schieber ist von 34 cm auf 62 cm höhenverstellbar, sodass das Kind mehrere Jahre mit dem Gefährt Spaß haben kann.

Wie beim echten Kinderwagen gibt es eine Sicherung, die das versehentliche Zusammenklappen des Puppenwagens verhindert.

Trotzdem ist der Knorrtoys Ruby nach dem Lösen dieser Sicherung leicht und schnell zusammenklappbar. Somit kann man ihn platzsparend verstauen, ob im Kofferraum oder im Kinderzimmer.

Ein Anschnallgurt für die Puppen und ein Einkaufskorb neben der Wickeltasche sorgen dafür, dass Kinder sich wie Erwachsene fühlen können.

Kunden loben die Robustheit und die Optik. Das Preis-Leistungsverhältnis ist insgesamt überzeugend.

Puppenwagen ab 1 Jahr im Test

kleines Mädchen spielt mit Puppenwagen

Weder Stiftung Warentest noch Öko-Test haben Puppenwägen untersucht und getestet.

Allerdings berichten Kunden von ihren Erfahrungen mit den Produkten, sodass ein Vergleich gemacht werden kann.

Die bekanntesten Puppenwagen für Kinder ab 1 Jahr kommen wohl von den namhaften Herstellern Pinolino und HABA. Doch ist nicht alles Gold, was glänzt, wie man so schön sagt.

In diesem Abschnitt geht es um den Vergleich von empfehlenswerten HABA- und Pinolino-Modellen, aber auch um einige Produkte, die bei Kunden eher schlecht abgeschnitten haben.

HABA und Pinolino im Vergleich

Deutsche Unternehmen werden oft mit Qualität in Verbindung gebracht. Das ist mit den Spielwarenherstellern HABA und Pinolino sicherlich der Fall.

In diesem Beitrag sind das vorgestellte Modell von Haba sowie der Pinolino Puppenwagen Sarah auch laut Kundenberichten von guter Qualität.

Während Haba seinen Puppenwagen aus Birkenholz herstellt, nutzt Pinolino Buche. Beide Holzwägen kann man auch (bedingt) als Lauflernhilfen nutzen.

Ebenso haben beide Modelle gummierte Räder, die leiser rollen und den Untergrund schonen.

Beim Pinolino Puppenwagen Sarah überzeugen auch stabile Stahlachsen und die fünfjährige Garantie des Herstellers. So kann der Kunde auf jeden Fall Langlebigkeit erwarten.

Jedoch ist, anders als beim Haba-Modell, keine Garnitur im Lieferumfang enthalten. Sie kann zwar von Pinolino separat erworben werden, ist aber nicht unbedingt günstig für Puppenbettzeug.

Andererseits ist HABA ja für seine stolzen Preise bekannt und der Puppenwagen dieses Herstellers ist teurer. Zudem muss man nach der Lieferung den Wagen selbst montieren.

Im Vergleich zu den folgenden Produkten, die zu den Bestsellern gehören, sind all die genannten Nachteile in Kauf zu nehmen.

Es hängt aber natürlich immer von den Bedürfnissen und Wünschen ab, welche Nachteile man akzeptieren kann und möchte und was man als gutes Preis-Leistungsverhältnis betrachtet.

1. Bayer Chic 2000 Holzpuppenwagen

Bayer Chic 2000 Holzpuppenwagen

• Hochwertiger Holz-Puppenwagen inklusive Stoffbezug;

• Weiche Gummibereifung auf Stahlachsen;

•Für Puppen bis ca. 54 cm geeignet;

• Schieberhöhe: 43 cm, Artikelmaße: 55 x 31 x 45 cm, Gewicht: 3,8 kg

Positiv ist auf jeden Fall das schöne Bayer-Design dieses Holzwagens und der dazugehörige Stoffbezug, der aus umweltfreundlichen MDF (mitteldichte Holzfaserplatten) hergestellt ist. Auch bei diesem Modell sind die Räder, die auf Stahlachsen befestigt sind, gummiert.

Leider gibt es vom Hersteller widersprüchliche Angaben.

Der Puppenwagen wird einerseits als Lauflernhilfe beworben, doch an anderer Stelle kann man lesen, dass der Wagen für Kinder unter drei Jahren nicht geeignet ist.

Natürlich sorgt das für starke Irritation. Erklären können das jedoch die Erfahrungsberichte von Kunden. Mehrere Eltern haben erlebt, dass der Puppenwagen umkippt, wenn ihre Kinder versuchen, sich an ihm zu stützen.

Um das zu verhindern, sollte der Holzwagen vorne mit Gewicht beladen werden.

Beim Aufbau des Bayer Chic 2000 sollen Werkzeug und handwerkliches Geschick vonnöten sein. Laut einer Kundin sind die Löcher für die Räder falsch verbohrt.

Auch die Befestigungsklammern der Räder sollen immer wieder abfallen. Die sind aber schnell wieder befestigt.

Auch wenn der Preis sich in Grenzen hält, ist die Leistung im Vergleich zur Konkurrenz mangelhaft. Kinder ab drei Jahren mögen ihren Spaß an diesem Holzwagen haben. Im Vergleich schneidet er aber nicht so gut ab.

Da hat der Bandits & Angels Holzpuppenwagen (siehe Untertitel: “Puppenwagen ab 1 Jahr Holz) zum Beispiel deutlich mehr Vorteile und zufriedene Kunden.

2. Smoby Baby Nurse Puppenbuggy

Smoby Baby Nurse Puppenbuggy

• Marke: Smoby;

• Altersspektrum (Beschreibung) : Kinder;

• Material: Kunststoff;

• Farbe: Rosa, Lila;

• Artikelmaße L x B x H: 50 x 38 x 53 cm

Ein sportlicher Puppenbuggy, der schon von Kindern ab 1,5 Jahren auch im Außenbereich genutzt werden kann und preiswert ist? Eine verlockende Vorstellung.

Tatsächlich sind auch die Vorderräder dieses Buggys von Smoby um 360 Grad schwenkbar, damit das Lenken einfacher ist. Zudem sorgen die speichelfesten Farben dafür, dass der Puppenwagen kindersicher ist.

Zwar lässt er sich nicht zusammenklappen, ist aber dank der Herstellung aus Kunststoff leicht zu handhaben und mitzunehmen. Auch die Reinigung gestaltet sich denkbar einfach.

Allerdings gibt es nach der Lieferung für die Eltern ziemlich viel Arbeit. Mit der Verpackung kommen nämlich laut Kundenberichten viele Einzelteile mit, die zusammengeschraubt werden müssen.

Leider gibt es für die Puppe oder das Plüschtier keinen Gurt, sodass der Passagier leicht hinausfällt.

Und das Kind selbst sollte sich lieber nicht hineinsetzen, da der Plastikwagen das nicht gut aushält, auch wenn das Gewicht des Kindes unter 10 kg liegen sollte.

Alles in allem gibt es bessere Puppenbuggys, aber die sind auch erst für Kinder ab drei Jahren geeignet.

Allerdings kannst du für dein Kind ab 18 Monaten getrost zum Corolle Puppenbuggy greifen (siehe Untertitel: “Kleiner Puppenwagen ab 1 Jahr”), mit dem Kunden zufrieden sind.

3. Pinolino Puppenwagen Trixi

Pinolino Puppenwagen Trixi

• Marke: PINOLINO;

• Material: Holz;

• Farbe: Natur;

• Größe: 1 Stück (1er Pack);

• Artikelmaße L x B x H: 35 x 53 x 47 cm

Pinolino ist ein deutsches Unternehmen, das für Kinder FSC-zertifizierte Produkte anbietet und kindersichere Öle, Lacke und Lasuren verwendet. Der Holzwagen Trixi ist ein Naturprodukt aus unbehandeltem Buchenholz.

Leider bemängeln Kunden die Verarbeitungsqualität des Materials und das eher schlecht verleimte Holz. Das Produkt scheint nach einigen Kundenberichten nicht langlebig zu sein.

Auch die gummierten Holzräder auf Stahlachsen eiern, wobei das ein oder andere Rad mal abfallen kann.

Es gibt ein Bremssystem, das verhindern soll, dass der Holzwagen zu schnell rollt und das auf Beinen noch unsichere Kind mitnimmt.

Überhaupt scheint das Modell Trixi nicht für unsichere Kinderschritte geeignet zu sein, da es nicht wirklich kippsicher ist.

Allerdings ist das bei anderen Puppenwägen aus Holz ebenfalls der Fall. Ein Puppenwagen kann nur bedingt als Lauflernhilfe genutzt werden. Kinder sollte man ohnehin nicht unbeaufsichtigt lassen!

Das Modell “Sarah” von Pinolino (siehe weiter unten bei “Lauflernwagen ab 1 Jahr”) schneidet bei Kunden viel besser ab und zeigt sich laut Berichten auch ziemlich stabil. Auch dieser Puppenwagen hat einen dreifach verstellbaren Schiebegriff.

Zwar ist der Preis des Pinolino Puppenwagens Sarah höher als der des Modells Trixi. Aber auch die Zufriedenheit der Kunden ist weitaus größer, also lohnt sich die etwas teurere Investition.

FAQ – Häufig gestellte Fragen und Antworten

Puppenwagen aus Holz für Spielzeug

1. Welche Arten von Puppenwagen gibt es?

Wenn du bei dieser Frage nur den klassischen Holzwagen vor Augen hast, dann wird dich der Markt mit der großen Auswahl bestimmt überraschen.

Es gibt nämlich neben Lauflernwagen auch Puppenbuggy und moderne Puppenkinderwagen, die den echten verblüffend ähnlich sind. Sogar Kombi-Puppenwagen sind zu finden!

1. Holzpuppenwagen oder klassischer Puppenwagen

Modelle aus Holz beruhen oft auf Tradition und sind hochwertig verarbeitet, also ist der Preis in der Regel recht hoch. Die Modelle in diesem Beitrag kosten von etwa 60 bis 100 Euro.

Sie bestehen aus Holz oder einer geflochtenen Wanne und vier Rädern, die dort direkt angebracht und mit Gummi umrandet sind. Sie bestehen aus Naturmaterialien und sind nicht zusammenklappbar. Also eignen sie sich viel eher für den Innenbereich.

Holzpuppenwagen sind meistens für Kinder ab 12 Monaten geeignet. Hier findest du auch zwei Modelle aus Kunststoff, die sich laut Herstellerangaben für Kinder ab 1 oder 1,5 Jahren eignen. Als klassische Puppenwagen würde man sie aber nicht bezeichnen.

2. Lauflernwagen

Ich bin in diesem Beitrag bereits dazu zu sprechen gekommen, dass Lauflernhilfen umstritten sind, sogar der Bundesverband für Kinder- und Jugendärzte rät von ihrer Nutzung ab.

Ich bin aber der Meinung, dass nur die Eltern oder engsten Bezugspersonen des Kindes einschätzen können, ob ein Lauflernwagen sinnvoll und nützlich sein kann.

Lauflernwagen sind so beschaffen, dass sie einen niedrigen Schwerpunkt und somit einen ziemlich sicheren Stand haben. Die Räder sind zur Sicherheit des Kindes meist mit einem Bremssystem ausgestattet.

Lauflernwagen werden in der Regel aus robustem Material hergestellt und sind einfach gestaltet. Sie haben eine Fläche, die man beladen kann, sodass Kinder Spielzeug und Sachen durch die Gegend fahren können.

In diesem Beitrag findest du nur einen Wagen, der streng genommen als Lauflernwagen gilt, und zwar der vom Hersteller BRIO. Bei den anderen zwei empfohlenen Produkten handelt es sich um Holzpuppenwagen, die nur bedingt als Lauflernhilfen dienen können.

Kunden haben in diesem Sinne aber gute Erfahrungen gemacht. Deshalb habe ich sie als Lauflern-Puppenwagen empfohlen.

3. Moderne Puppenkinderwagen

Moderne Puppenwagen sehen echten Kinderwagen verblüffend ähnlich. Im Design und in Funktionalität orientieren sie sich nämlich auch an richtigen Kinderwagen.

Allerdings wird natürlich anderes Material verwendet und sie sind kleiner und viel leichter im Gewicht. Schließlich sollen Kinder sie gemütlich und leicht schieben können.

Sie werden aus Kunststoff hergestellt und lassen sich in der Regel zusammenklappen. Auch mit Zubehör kann man bei vielen Modellen rechnen.

Da es in diesem Beitrag ja um Puppenwagen für Kinder ab 1 Jahr geht, findest du hier keine modernen Puppenkinderwagen. Einzige Ausnahme ist das hier vorgestellte Produkt von Knorrtoys, das man schon Zweijährigen zutrauen kann.

Ansonsten sind moderne Kinderwagen nicht für Kinder unter drei Jahren geeignet. Meistens auch deshalb, weil es verschluckbare Kleinteile gibt.

4. Puppenbuggys

Puppenbuggys sind in Funktionalität und Aussehen zwar echten Buggys ähnlich, jedoch schon auf den ersten Blick und auf Bildern deutlich als Puppenwagen erkennbar.

Puppenbuggys haben in der Regel kein Zubehör, sind sehr leicht, günstig und zusammenklappbar. Sie sollen schließlich wendig sein und nur den Zweck erfüllen, die Puppe zu transportieren.

Es gibt übrigens sogar Jogger für Puppen. Wenn das Kind oft in einem Jogging-Buggy unterwegs ist, möchte es die Eltern nachmachen und die Puppen in einem ähnlichen Puppenwagen transportieren. Der Markt hat sich das zu Nutze gemacht.

Diese Art von Puppenwagen ist nicht für die Kleinsten, sondern erst für Kinder ab etwa 3 Jahren geeignet (Herstellerangaben und Kundenberichte beachten).

In diesem Beitrag findest du deshalb nur einen empfehlenswerten Puppenbuggy (vom französischen Hersteller Corolle), den du deinem Kind ab 18 Monaten anschaffen kannst, wenn es bereits sicher auf den Beinen ist.

5. Kombi-Puppenwagen

Wie beim echten Kombi-Kinderwagen können Kombi-Puppenwagen auf verschiedene Art verwendet werden. Es gibt eine Tragetasche (wie eine Babywanne) für die Puppe, die sich abnehmen lässt.

So kann man dann den Kombi-Puppenwagen meistens mit wenigen Handgriffen zu einem Puppenbuggy umbauen.

Ein Kombi-Puppenwagen erfüllt mehrere Funktionen und ist in der Höhe verstellbar, sodass er mit dem Kind mitwachsen kann und mehrere Jahre für Spielspaß sorgt. Oft sind Accessoires für Kinder dabei (zum Beispiel eine Wickeltasche).

Diese Modelle eignen sich nicht für Kleinkinder und deshalb wirst du sie in diesem Beitrag nicht finden. In der Regel sind Kombi-Puppenwagen erst für Kinder ab drei oder vier Jahren geeignet.

In der Anschaffung sind sie zwar günstiger als Holzpuppenwagen, aber auch teurer als Puppenbuggys.

2. Welche Hersteller von Puppenwagen gibt es?

Puppenwagen aus Holz mit weißem Hintergrund

Die wohl bekanntesten Marken, die Vertrauen bei ihren Kunden genießen, sind HABA, Bayer (zum Beispiel Modelle Smarty und Nele oder die Kombipuppenwagen Mika und Neo Vario).

Aber auch Zapf Creation (bekannt vor allem durch Baby Born und Puppenzubehör), Sigikid (Kuscheltiere und Babyzubehör), ABC Design (echte Kinderwagen), Brio (Lauflernwagen) oder Knorrtoys (beispielsweise Puppenbuggy Liba in Dark Blue, Jeans Grey und anderen Farben).

3. Wo kann man Puppenwagen kaufen?

Wahrscheinlich bist du schon in größeren Spielzeuggeschäften über einige Modelle von Puppenwagen gestoßen? Allerdings ist dort die Auswahl sehr begrenzt. Online findest du dagegen eine viel, viel größere Auswahl.

Vor dem Kauf kannst du bei Amazon bei Bedarf Fragen stellen, auf die andere Kunden oder der Hersteller antworten. Über Lieferzeiten und Möglichkeit eines Rückversands im Falle, dass der Puppenwagen nicht passt, kannst du dich vor dem Kauf auch informieren.

4. Was kostet ein Puppenwagen?

Ein klassischer Puppenwagen aus Holz für Einjährige kann, je nach Hersteller und Modell, zwischen 50 und 140 Euro kosten. Ein Lauflernwagen bewegt sich in der Preisspanne von etwa 40 bis 80 Euro.

Moderne Puppenwagen, je nachdem wie hochwertig sie sind, kosten sehr unterschiedlich. Der Preis liegt im Durchschnitt bei etwa 30 oder 40 Euro. Auch Kombi-Puppenwagen sind zu sehr unterschiedlichen Preisen verfügbar, und zwar meistens zwischen 40 bis 100 Euro.

Dagegen sind Puppenbuggys mit einem Durchschnittspreis von 15 Euro die günstigsten Modelle.

5. Welche Kriterien sollte man beim Kauf eines Puppenwagens beachten?

An erster Stelle steht die Frage, welche Art eines Puppenwagens für dein Kind infrage kommt. Für das Alter von einem Jahr haben wir gesehen, dass hauptsächlich Holzpuppenwägen oder eben Lauflernwagen geeignet sind.

Freilich ist es am besten, wenn der Hersteller schadstofffreie Materialien wie unbehandeltes Holz oder kindersichere Farben verwendet. Umso besser, wenn eine Zertifizierung nachgewiesen werden kann.

Neben dem Design wird sicherlich auch das Gewicht eine Rolle spielen. Je schwerer der Puppenwagen, desto stabiler sollte er sein. Ein verstellbarer Schiebegriff ist auch bei Holzwägen keine Seltenheit mehr und fließt in die Kaufkriterien mit ein.

Schließlich ist es von Vorteil, wenn im Lieferumfang auch Garnitur bzw. Bettzeug für die Puppe enthalten ist. So muss man sich nicht separat auf die Suche machen, wobei weitere Kosten anfallen können, oder selbst darum kümmern.

6. Kann ein Puppenwagen das Gewicht eines Kindes aushalten?

Hersteller geben in der Regel keine Hinweise, was das maximale Gewicht ist, das ein Puppenwagen aushalten kann. Das ist nicht verwunderlich, denn Puppenwägen sind ja nicht dazu gedacht, Kinder zu transportieren.

Die in diesem Beitrag empfohlenen Holzpuppenwagen zum Beispiel halten Kundenberichten zufolge das Gewicht des Kleinkindes (etwa 10 kg) ab und zu und für kurze Zeit gut aus.

Abschließende Gedanken

Puppenwagen aus Holz mit Teddy auf weißem Hintergrund

Auf der Suche nach dem besten Puppenwagen kommen Eltern Empfehlungen, vor allem von Kunden, besonders zugute.

Schließlich gibt es so viele verschiedene Modelle auf dem Markt. Da fühlt man sich, als ob man sich einen echten Kinderwagen anschaffen würde.

Eltern, die Holzspielzeug bevorzugen, werden ohnehin gerne zum Holzpuppenwagen greifen. Dabei muss es nicht immer das teure HABA-Modell sein!

In diesem Beitrag erkläre ich, warum auch andere Hersteller sich lohnen und für dich und deine Familie vielleicht sogar von Vorteil sind.

Für Kinder ab 1 Jahr eignen sich in der Regel nur klassische Holzwägen. Für moderne Varianten sind die Kleinen eben noch zu klein.

Allerdings findest du hier auch ein empfehlenswertes Modell aus Kunststoff, von dem Kunden begeistert sind. Es eignet sich beispielsweise besser für den Außenbereich, da es leicht zu reinigen ist.

Sogar namhafte Hersteller machen nicht immer alles richtig. So schneidet ein Modell von Pinolino beispielsweise bei Kunden nicht so gut ab.

Im letzten Teil dieses Beitrags geht es um Vergleiche und darum, ob die Modelle halten, was sie versprechen.

Anschließend gehe ich auf häufige Fragen ein und gebe Antworten und Orientierung. Denk dran, ein Holzpuppenwagen ist vielleicht nicht modern. Aber mit dem richtigen, hochwertigen Modell wird dein Kind sicherlich mehrere Jahre damit Freude haben.

Es soll lieber doch etwas anderes für die einjährige Enkelin oder Nichte sein? Dann findest du unter den Produktempfehlungen für einjährige Kinder bestimmt das Richtige!

Ich wünsche viel Spaß beim Einkauf!

Gefällt dir dieser Post? Bitte teile ihn oder pinne ihn für später. Du kannst auch am Laufenden bleiben und uns auf Instagram, Facebook und Pinterest folgen.

Puppenwagen ab 1 Jahr – Empfehlungen, die auf Kundenberichten beruhen Pinterest